Canadian Sphynx - Fellwechsel?

  • Themenstarter sphynx_mom
  • Beginndatum
Q

qwen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. April 2022
Beiträge
244
  • #141
Finde ich schade das du dich da bedeckt hältst.
Ich persönlich würde es klasse finden wenn ein Halter dieser Rasse offen uns ehrlich aus seinem Alltag mit dem Nacki berichtet, ohne zu verschweigen, schön zu reden oder zu dramatisieren sondern wirklich so wie es ist.
Danke dir 😊
Ich habe immer Schiss, dass ich zum Hype beitrage. Seit ich auf Instagram einige Zeit über unseren Alltag berichtet habe (nur in den Stories, mein Content ist sonst ein ganz anderer), bekomme ich dauernd Sphynxfluencer angezeigt und blende die regelmäßig aus, weil ich das nicht ertrage. Meine Freundin hat ein ähnliches Problem. Sobald sie Bilder ihrer Katzen zeigt, entsteht ein kleiner Hype.
Ich überlege hier aber gern mal, ob und wie ich euch mitnehme. Es scheint ja ernsthaftes Interesse zu bestehen 😊
 
  • Like
Reaktionen: KleinerZoo, Lilvy, Nula und 3 weitere
A

Werbung

Rickie

Rickie

Forenprofi
Mitglied seit
28. Mai 2012
Beiträge
35.722
  • #142
Als Tonki einzog habe ich ja auch mal im Forum gestöbert, aber so viel habe ich nicht gefunden. Ergibt auch Sinn in einem tierschutzorientierten Forum.
Wenn Du mal um Rassekatzenforum stöberst, findest Du einige Themen, aber es gibt wohl keinen kompakten Faden wie zu vielen anderen Rassen.
Zu meiner "Frischlingszeit" hier waren Nacktkatzen wohl populärer, da gab es immer mal die eine oder andere Diskussion, die aber oft ins Unsachliche abdrifteten.

Ich bekomme immer Mitleid, wenn ich Nackies sehe, für mich wären sie wohl nichts. Wobei ich aber nie von vornherein etwas ausschließe, dazu sind mir schon zu viele Dinge im Leben passiert. ;)
 
  • Like
Reaktionen: Pitufa und qwen
Rickie

Rickie

Forenprofi
Mitglied seit
28. Mai 2012
Beiträge
35.722
  • #143
Ich überlege hier aber gern mal, ob und wie ich euch mitnehme. Es scheint ja ernsthaftes Interesse zu bestehen 😊
Ich fände es sehr nützlich, Deine differenziertere Sichtweise aufgezeigt zu bekommen. Nur, wenn man sich mit etwas auseinander setzt, kann man auch fundiert darüber diskutieren. ;) Und Schönfärberei allein reicht dazu eben nicht aus.
 
  • Like
Reaktionen: Bambino, BaTaYa und qwen
Q

qwen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. April 2022
Beiträge
244
  • #144
Jetzt hast du mich neugierig gemacht. Tatsächlich, 5 Stück! Nichts für mich, ich stehe viel mehr auf Kuschelfell :LOL:, aber interessant: sie werden anscheinend nur zu zweit oder zu anderen Nacktkatzen vermittelt. :unsure:
https://www.tierheim-hannover.de/tiervermittlung/katzen/yukiko/
Ja, aus mehreren Gründen. Ich hatte mit dem TH recht intensiven Kontakt.

Gründe sind die, dass die Tiere wohl allesamt Krankheiten haben, die mitunter auch ansteckend sind und die nicht wollen, dass sich vorhandene Katzen anstecken. Gleichzeitig können sie aber nicht überblicken, was die alles haben. Außerdem wurde denen auch gesagt, dass Sphynx nur zu Sphynx sollen. Die Haltung ist unter Liebhabern recht verbreitet und ist auch im Tierschutz angekommen. Als ich mit denen telefoniert hatte, haben sie aber gesagt, dass sie eigentlich auch einzelne in Mehrkatzenhaushalte abgeben würden. Theoretisch, denn praktisch haben die Angst vor Rückläufern. Die Katzen sind Problemfälle und die miteinander zu vermitteln senkt die Rücklaufquote. Wir hätten einen der Kater adoptieren können. Aber da auch bei dem nicht absehbar ist, was der alles hat, war mir das bei vier vorhandenen, gesunden Katzen zu heikel. Zudem hätte er charakterlich nicht gepasst. Aber soweit ich weiß haben die auch schon einzelne Katzen vermittelt. Es war wohl ursprünglich ne mittelhohe zweistellige Zahl und viele sind schon vermittelt 😊

Achja, wer über Spiri aus Berlin stolpert. Der ist keine TS-Katze. Da löst ein Vermehrer seine "Zucht" auf und stellt gerne mal auf TS-Seiten ein. Daher noch der Tipp immer beharrlich nachzuhaken, welcher Verein dahintersteht. Mittlerweile versuchen auch Vermehrer ihre Katzen als TS-Katzen zu vermitteln.

Sphynxwelt.... deep and dirty...
 
  • Like
Reaktionen: Pitufa und BaTaYa
Nula

Nula

Forenprofi
Mitglied seit
12. Mai 2021
Beiträge
3.097
  • #145
Danke dir 😊
Ich habe immer Schiss, dass ich zum Hype beitrage. Seit ich auf Instagram einige Zeit über unseren Alltag berichtet habe (nur in den Stories, mein Content ist sonst ein ganz anderer), bekomme ich dauernd Sphynxfluencer angezeigt und blende die regelmäßig aus, weil ich das nicht ertrage. Meine Freundin hat ein ähnliches Problem. Sobald sie Bilder ihrer Katzen zeigt, entsteht ein kleiner Hype.
Ich überlege hier aber gern mal, ob und wie ich euch mitnehme. Es scheint ja ernsthaftes Interesse zu bestehen 😊

Mich würde es tatsächlich freuen wenn du uns ein wenig mitnehmen magst.
Es wird sicherlich auch die eine oder der andere "falsche" deinen Thread lesen...
Aber ich denke für die Mehrheit wäre es wirklich wertvoll da mal unverschönt lesen zu können.
 
  • Like
Reaktionen: KleinerZoo und BaTaYa
Quilla

Quilla

Forenprofi
Mitglied seit
5. Juli 2013
Beiträge
12.704
Ort
Allgäu
  • #146
in warmen Regionen wären die Nackties genauso geeignet wie andere.

Und wer "badet" sie dann, bewahrt sie vor "Vertalgung" und allen dies nach sich ziehenden Erkrankungen ??

(von Temperatur (Tag/Nacht/Hitze/Kälte), Sonneneinstrahlung sowie Parasitenbefall und Verletzungsrisiko mal abesehen)


Die Schönheit von Katzen liegt im Auge des Betrachters, wie du richtig sagst. Die äußere Erscheinung spielt für uns hier jedoch nur eine nachrangige Rolle.
Wegen der Optik körperliche und gesundheitliche Einschränkungen hinzunehmen, ist für mich unverständlich und im Sinne der Tiere auch inakzeptabel.

BESTER POST !! (y) (y)
 
  • Like
Reaktionen: Julia01
Q

qwen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. April 2022
Beiträge
244
  • #147
Finde ich schade das du dich da bedeckt hältst.
Ich persönlich würde es klasse finden wenn ein Halter dieser Rasse offen uns ehrlich aus seinem Alltag mit dem Nacki berichtet, ohne zu verschweigen, schön zu reden oder zu dramatisieren sondern wirklich so wie es ist.
Ihr wolltet es so. Es gibt eine neue Katzen Soap im Forum 🙈
 
  • Like
Reaktionen: Rickie, Nepomuk, Quilla und eine weitere Person
apfli

apfli

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Juni 2022
Beiträge
528
  • #148
Ihr wolltet es so. Es gibt eine neue Katzen Soap im Forum 🙈
Finde ich super.

Auch das du von Vor und Nachteilen berichtest 👍🏼

Scottish Fold Katzen fand ich immer süß und finde das optische immer noch niedlich. ABER durch offene Worte hier, weiß ich es jetzt besser.

Darum finde ich es schade, wen Sphynixhalter oder andere die Qualzuchten haben, aus was für Gründen immer, sich hier offen und ehrlich äußern.

Das kann doch nur gut sein.
 
  • Like
Reaktionen: Nepomuk, Rickie, BaTaYa und eine weitere Person

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben