buchempfehlung zum thema katzen

K

kirsten

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. Juli 2008
Beiträge
204
hallo
kann mir jemand ein oder auch mehrere bücher empfehlen zum thema katzen?

möglichst ausführlichere als die üblichen gu büchlein aus dem zoohandel.

interesseirt bin ich an bücher über die katze ganz und gar , verhalten, gesundheit/mögliche krankheiten.
auch genetik und erbfheler/erkrankungen inrteresseieren mich.

freue mich über tips.

lg kirsten
 
Werbung:
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21. Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Gut für den Einstieg finde ich schonmal das
Katzen für Dummies

die Anderen habe ich ausgeliehen und weiß die genauen Titel nicht....:oops:
da kommt aber bestimmt noch mehr...;)

lg Heidi
 
racoonie

racoonie

Forenprofi
Mitglied seit
27. März 2008
Beiträge
4.916
Ort
Leipzig
Über Genetik habe ich das "Vererbtes Design" von Sandra Storch. Da steht auch einiges zu Erbkranheiten und Gesundheit allgemein drin.
Ist auch alles recht schön und mit Bildern erklärt obwohl ich mir da noch bisschen mehr und ausführlichere Info in einigen Bereichen gewünscht hätte.
Aber so zum Einstieg ins Thema Genetik ist es ganz gut.
 
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
56
Ort
Berlin
Die Bücher von Paul Leyhausen sind sehr gut, wenn es um Katzenverhalten geht.

http://www.amazon.de/gp/offer-listing/3489620364/ref=dp_olp_2

Und wenn du richtig investieren, willst zum Thema Katzenkrankheiten ist der Horzinek zu empfehlen.

http://www.amazon.de/Krankheiten-Ka...=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1216630303&sr=1-1

Leider sehr teuer

http://www.amazon.de/Katzenseele-We...l-Leyhausen/dp/3440098648/ref=pd_rhf_f_i_cs_1

Und den Leyhausen noch dazu = PERFEKT...
 
C

Conny87

Forenprofi
Mitglied seit
19. Mai 2008
Beiträge
5.240
Ort
Dresden
Also ich kann auch nur zu den Büchern von Leyhausen raten, die sind echt Spitze.
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
Soweit ich mich an Leyhausen erinnere, ist der aber eher mühsam zu lesen. Mehr was für wissenschaftlich Interessierte.

Viele, wenn auch keine alles abdeckende Einblicke ins Katzenverhalten, bekommst Du mit den Büchern von Vicki Halls. Laß Dich von den "Problemfällen" nicht abschrecken, aus Fallbeschreibungen und allgemeiner Info lernt man auch sehr viel.
 
J

JuttaM

Forenprofi
Mitglied seit
4. März 2008
Beiträge
2.058
Ort
Neuss
"Miez,Miez, na komm" von Sabine Schroll kann ich empfehlen. Ist sehr informativ.
 
C

carloS

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
3.553
Soweit ich mich an Leyhausen erinnere, ist der aber eher mühsam zu lesen. Mehr was für wissenschaftlich Interessierte.

Hi,

"Katzenseele" ist ein spät erschienenes Buch von Leyhausen, das sich speziell an Laien richtet und sehr gut lesbar ( und erschwinglich) ist.

Bei den beiden wissenschaftlichen Veröffentlichungen aus früheren Jahren muss ich Dir allerdings recht geben.

LG
Marion
 
C

carloS

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
3.553
  • #10
Rosemarie Schär: Die Hauskatze

Geht immer irgendwie unter.
Die Autorin ist Diplom-Ethologin und hat lange in der Feldforschung über Hauskatzen gearbeitet. Das Buch geht u.a. auf verschiedene Verhaltensmuster-/Typen ein, erklärt ihren Ursprung und schlägt dann die Brücke zur Wohnungskatzenhaltung.

Verlag Eugen Ulmer, zuletzt gesehen bei Amazon als Taschenbuch

LG
Marion
 
K

kirsten

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. Juli 2008
Beiträge
204
  • #11
danke für die vielen antworten

wenns ein wenig schwerer zu lesen ist,macht garnichts.
ich habe einige fachbücher im bereich medizin und verhalten ,u. genetik bei meerschweinchen/kleintiere,eine reihe älterer veterinärmedizinischer lehrbücher(hat mein mann beim tierarzt auf seiner arbeitstour vorm papierkontainer gerettet) und das buch kinesiologie für tiere.
nur eben was ganz speziell über katzen fehlt.da gibt es hier nur "allgemeinbücher"



lg kirsten
 
Werbung:
Kitty Pride

Kitty Pride

Forenprofi
Mitglied seit
14. August 2007
Beiträge
1.489
  • #12
Worüber es leider kein vernünftiges Buch gibt ist eins über die Ernährung der Katze. Da muß man sich viel aus dem Internet suchen.
 

Ähnliche Themen

xXKiwiXx
Antworten
0
Aufrufe
441
xXKiwiXx
xXKiwiXx
J
Antworten
7
Aufrufe
2K
Mäuseplatz
M
K
Antworten
6
Aufrufe
2K
amylein
A
K
Antworten
32
Aufrufe
20K
KleineFeder
K
Cheers
Antworten
29
Aufrufe
6K
thingeebob
T

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben