Bruno ist verschwunden

  • Themenstarter Lina77
  • Beginndatum
L

Lina77

Benutzer
Mitglied seit
5. September 2007
Beiträge
53
Ort
Niederösterreich
Hallo Ihr Lieben!
Ich schreibe zwar nicht sehr fleißig, aber ich lese umso fleißiger hier mit. Leider muss ich heute um eure Daumen bitten. Seit gestern Nachmittag ist Bruno nicht nach Hause gekommen. Er verbringt die Nächte zwar gerne Draußen aber morgens steht er dann vor der Futterschüssel, das tat er heute nicht und nun ist es schon halb Acht am Abend und es ist ein furchtbares Unwetter und kein Bruni weit und breit. Ich verstehe das nicht. Wir wohnen in einem Mini-Ort, ich habe schon überall geschaut und gerufen, wir haben nur eine Straße hier, die habe ich auch abgesucht, nichts... Ich mache mir solche Sorgen!!
Liebe Grüße,
Lina
 
Werbung:
Noci

Noci

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
4.098
Alter
39
Ort
Lebach im Saarland
Hallo,

ist Bruno denn kastriert? Unkastrierte Kater laufen gerne weiter... Besonders bei schönem Wetter...

Irgendwo eingesperrt?
Aushänge beim TA?
TH´s angerufen?
Nachbarn befragt?
In Kellern und auf Dachböden geschaut?

Daumen sind gedrückt, dass Bruno bald wohlbehalten wieder da ist!
 
dayday4

dayday4

Forenprofi
Mitglied seit
18. Juni 2008
Beiträge
27.335
Ort
Im Grünen
Hallo,

natürlich drücken wir hier alle Daumen und Pfoten
das Bruno nach Hause kommt.
Vielleicht is er wirklich irendwo eingesperrt???
 
F

Fiby

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
386
Hallo Lina,

ich drücke auch ganz fest die Daumen, dass Dein Bruno bald heim kommt!

Ich würde auch auf jeden Fall versuchen Gartenhäuschen, Ställe, Garagen, Keller, Dachböden usw. gründlich abzusuchen. Gerade im Sommer scheint die Wahrscheinlichkeit, dass eine Katze versehentlich irgendwo mit eingesperrt wird ziemlich groß (ich habe meine Katze auch gerade erst wieder gefunden, nachdem sie 4 Tage auf einem Dachboden eingesperrt war).

Ansonsten würde ich vor allem auch Nachts suchen. Man hört einfach besser und vielleicht antwortet er von irgendwo auf Dein Rufen.

Die Daumen sind hier ganz doll gedrückt!

Liebe Grüße
Thea
 
Rayanne

Rayanne

Forenprofi
Mitglied seit
9. April 2008
Beiträge
1.261
Ort
Südbaden
Das waren bisher schon tolle Tipps u ich hab Whg-Mäuse aber ich drücke Dir gaaaanz fest die Daumen, dass er bald wieder da ist.
h020.gif
 
Anke

Anke

Forenprofi
Mitglied seit
11. Mai 2008
Beiträge
8.602
Alter
54
Ort
Hannover
Ach mensch:( hier werden alle Daumen und Pfoten gedrückt:(
 
L

Lina77

Benutzer
Mitglied seit
5. September 2007
Beiträge
53
Ort
Niederösterreich
Hallo!
Danke für die Daumen. Ich hoffe, dass er einfach nur irgendwo eingesperrt ist und einen Mega-Ausflug macht. Die Nachbarn halten die Augen offen, sie haben selbst fast alle Katzen. Und es ist ja alles ziemlich überschaubar hier.
Übrigens ist Bruno schon lange kastriert, natürlich.
Nachdem er ja erst seit heute Morgen verschwunden ist, habe ich beim TA noch nicht angerufen, im TH auch nicht, hier bringt niemand eine Katze ins TH, wir wohnen in einem kleinen Dorf am Land.

Es ist gerade ein Riesen-Unwetter hier, also keine Suche möglich. V.a. hat er sich ja jetzt sicher verkrochen, wenn er denn irgendwo unterwegs ist.

LG
Lina
 
F

Fiby

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
386
Liebe Lina,

gibt es denn schon etwas Neues von Bruno?

Schöne Grüße
Thea
 
Hexi

Hexi

Forenprofi
Mitglied seit
25. Oktober 2006
Beiträge
6.535
Alter
57
Ort
Düsseldorf
Bleib ganz ruhig. Ich denke, dein Bruno hat sich einfach erstmal nur vor dem Unwetter verkrochen und sitzt irgendwo trocken, sicher und gemütlich. Warte mal ab - wenn das Unwetter vorbei ist - steht der Süsse wieder vor der Futterschüssel :D

Ich habe auch Freigänger und kenne natürlich die Sorgen. Aber ich glaube nicht, dass du dich jetzt verrückt machen musst.

Ich schick dir auch gerne das Rezept "Katze süss-sauer" :cool:
 
S

Silverbanshee

Gast
  • #10
Hallo Lina,
guten Rat hast du ja schon massenhaft bekommen, mehr fällt mir auch nicht ein. :D Aber meine gedrückten Däumchen bekommst du auch noch. :) Auf dass dein Bruno bald wieder daheim ist.
 
M

Melli77

Forenprofi
Mitglied seit
22. September 2007
Beiträge
10.063
Ort
OWL
  • #11
Hallo Lina,

hier werden alle Daumen und Pfötchen gedrückt, das Bruno bald nach Hause kommt. Ich habe im Moment das gleiche Problem, ich warte auf meine Luna.:(
 
Werbung:
S

Silverbanshee

Gast
  • #12
Hallo Lina,

hier werden alle Daumen und Pfötchen gedrückt, das Bruno bald nach Hause kommt. Ich habe im Moment das gleiche Problem, ich warte auf meine Luna.:(

Oh, dann drücke ich dir auch die Daumen, dass sie bald wieder kommt. :) Ganz liebe Grüße auch an dich.
 
L

Lina77

Benutzer
Mitglied seit
5. September 2007
Beiträge
53
Ort
Niederösterreich
  • #13
Hallo Lina,

hier werden alle Daumen und Pfötchen gedrückt, das Bruno bald nach Hause kommt. Ich habe im Moment das gleiche Problem, ich warte auf meine Luna.:(

Hallo,
Dann drücke ich hier für Euch auch!

Es gibt leider nichts Neues von Bruno. Die Nachbarn haben ihn auch nicht gesehen. Ich habe zur Sicherheit Plakate aufgehängt...

LG
Lina
 
M

Melli77

Forenprofi
Mitglied seit
22. September 2007
Beiträge
10.063
Ort
OWL
  • #14
Hallo,
Dann drücke ich hier für Euch auch!

Es gibt leider nichts Neues von Bruno. Die Nachbarn haben ihn auch nicht gesehen. Ich habe zur Sicherheit Plakate aufgehängt...

LG
Lina


Ach Mensch das tut mir leid.:(
Luna ist inzwischen wieder zu Hause. Ich drücke weiterhin die Daumen, kann voll verstehen wie du dich fühlst.:(
 
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
5.825
Alter
60
Ort
bei Gummersbach
  • #15
Hallo Lina,

klar drücke ich auch die Däumchen. Hoffentlich macht er nur eine ausgiebige Erkundungstour.

"Bruno, ab nach Hause, Dosi wartet!!!"
 
L

Lina77

Benutzer
Mitglied seit
5. September 2007
Beiträge
53
Ort
Niederösterreich
  • #16
Hallo!

Eure Daumen sind aber wirklich suuuper!

Um Mitternacht höre ich ein Miaaaau neben meinem Bett: es ist Bruno, unversehrt und unbeeindruckt. Er hat gefressen, sich beknuddeln lassen. Dann hat er geschlafen und jetzt nochmal gefressen und wieder das Haus verlassen, grrr. Na ja, er spaziert also herum. So ein Depp!!

erleichterte Grüße,
Lina
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
23.640
Alter
52
Ort
CLZ / Oberharz
  • #17
Hallo!

Eure Daumen sind aber wirklich suuuper!

Um Mitternacht höre ich ein Miaaaau neben meinem Bett: es ist Bruno, unversehrt und unbeeindruckt. Er hat gefressen, sich beknuddeln lassen. Dann hat er geschlafen und jetzt nochmal gefressen und wieder das Haus verlassen, grrr. Na ja, er spaziert also herum. So ein Depp!!

erleichterte Grüße,
Lina

Das sind doch tolle News !!!:):):) Er geniesst als das Wetter ;)
 
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
5.825
Alter
60
Ort
bei Gummersbach
  • #18
Jawoll!!! Braver Bruno. Ich freue mich für Euch.
 
F

Fiby

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
386
  • #19
Super, dass er wieder da ist :)! Ich freu mich für Euch!

(Für Dich und Luna natürlich auch :), Melli 77)
 
Anke

Anke

Forenprofi
Mitglied seit
11. Mai 2008
Beiträge
8.602
Alter
54
Ort
Hannover
  • #20
Ich freu mich für euch das er wieder da ist:):):)
 
Werbung:

Ähnliche Themen

4
2
Antworten
26
Aufrufe
17K
Lehmann
Filifjonkan
Antworten
45
Aufrufe
4K
SILKCHEN
S
F
Antworten
10
Aufrufe
1K
P
F
Antworten
95
Aufrufe
7K
Andrea-LU
A

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben