Brüderpaar zieht ein

  • Themenstarter kerstin
  • Beginndatum
kerstin

kerstin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2008
Beiträge
442
Ort
Offenbach
Hallöchen, hab mal eine kurze Frage.

Am Freitag zieht ein Brüderpärchen (Britisch Kurzhaar) 3 Jahre alt bei uns ein.
Ist es besser, wenn die ehemaligen Besitzer beim Umzug mitkommen oder lieber erstmal ohne?

Würde mich über ein paar Erfahrungen freuen.

Lg Kerstin
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
D

Dine@

Forenprofi
Mitglied seit
25. Juli 2014
Beiträge
2.926
Ort
Norden
Ich würde sagen so wie es euch lieber ist ;).
Manche Züchter und PS bringen ihre Katzen ins neue Heim, aber auch wenn man sie von privat oder dem TH abholt klappt es meist gut.
Wichtig ist eher das alles schon fertig vorbereitet ist und man die Katzen in Ruhe alles erkunden lässt ohne sie zu bedrängen.

Vom wem bekommt ihr die beiden?
 
kerstin

kerstin

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10. Mai 2008
Beiträge
442
Ort
Offenbach
Danke dir :) Die Kater kommen aus einem privaten Haushalt und sind sehr menschenbezogen.
 

Ähnliche Themen

clara_banani
Antworten
3
Aufrufe
613
An-Ka
Ruby1984
Antworten
6
Aufrufe
4K
Ruby1984
mubiskus
Antworten
1
Aufrufe
612
mubiskus
mubiskus
J
Antworten
12
Aufrufe
1K
jessa76
J
bootsmann67
Antworten
278
Aufrufe
181K
Quilla

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben