Britisch Kurzhaar (BKH)

  • Themenstarter Ela
  • Beginndatum
  • Stichworte
    bkh fellpflege kopf
Jeannie -

Jeannie -

Forenprofi
Mitglied seit
2 Juni 2010
Beiträge
1.796
Ort
Hamburg
  • #241
Hab auch einen Briten ;) ... Namens Franklin :rolleyes:

Wiegt so um die 4,5 Kilo und ist etwas über ein Jahr alt ( Habs nicht so mit dem Datum, muss nochmal auf den Impfass schauen :oops: )






Na, bettelt da jemand ? :kratz: Franklin weiß, das er einen Blick hat, der Erfolg aufweist :p



Er ist nicht so dick, viele füttern ihren Briten zu, weil sie denken, der gehört ja eh so. :(
 
Zuletzt bearbeitet:
Jeannie -

Jeannie -

Forenprofi
Mitglied seit
2 Juni 2010
Beiträge
1.796
Ort
Hamburg
  • #242
Ein sehr gutes Gewicht :cool:
 
M

Maydaygismo

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18 Dezember 2009
Beiträge
203
  • #243
Allso mein Briten Kater ist jetzt 11 Monate alt und wiegt nur 3,8 Kg ich meine es ist zu wenig.

Gruß
Anja
 
Jeannie -

Jeannie -

Forenprofi
Mitglied seit
2 Juni 2010
Beiträge
1.796
Ort
Hamburg
  • #244
Das stimmt, ist wirklich sehr wenig, aber meiner hatte in dem Alter auch noch so wenig gewogen, deiner legt bestimmt noch etwas zu. :cool:
 
Firebird

Firebird

Forenprofi
Mitglied seit
5 Januar 2010
Beiträge
3.218
Ort
Rheinland
  • #245
Mein BKH-Kater ist etwas über 2 Jahre alt, Wohnungstiger und kastriert, und er wiegt auch immer um die 4,3-4,5 kg. Man spürt halt die Knochen, aber der TA ist sehr zufrieden mit dem Kerlchen. :)
 
Ingarrr

Ingarrr

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5 Dezember 2009
Beiträge
280
Ort
Kreis Heinsberg (NRW)
  • #246
Da ich seit vorgestern endlich meine erste eigene Spiegelreflexkamera besitze, werde ich diesen Thread nun in Zukunft wohl öfter mit neuen Fotos von meinen Liebsten "bombadieren". Kann mit der Kamera kaum genug davon kriegen meine Beiden abzulichten, da ich einfach leidenschaftlich gerne fotografiere. Stehe noch in den Anfängen, aber mal sehen, was daraus wird ;)

Hier ein kleiner Vorgeschmack :):



Uploaded with ImageShack.us




Uploaded with ImageShack.us







Uploaded with ImageShack.us
 
Zuletzt bearbeitet:
Firebird

Firebird

Forenprofi
Mitglied seit
5 Januar 2010
Beiträge
3.218
Ort
Rheinland
  • #247
:pink-heart: Wow, sind Deine Fellis süß, Ingarr. Und perfekt abgelichtet.:)
Als ob sie direkt vor mir sitzen/liegen.
 
Telgoth

Telgoth

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 April 2010
Beiträge
170
Ort
Telgte bei Münster
  • #248
wirklich tolle Fotos...könnte aber auch an den Katzen liegen :aetschbaetsch2:

hoffe das meine Kamera bald da ist (letzte Tage bei e-bay ersteigert), dann kann ich auch richtig los legen...:cool:
 
K

Katzenmiez

Forenprofi
Mitglied seit
1 Juni 2008
Beiträge
6.604
Ort
Schleswig-Holstein
  • #249
Haben Briten eigentlich viel Unterwolle? Hier ist gerade der Fellwechsel in vollem Gange und mein MC-BKH-Mix verliert gerade Unmengen an Unterwolle - viel mehr als mein Coonie.
 
*KathiKatze*

*KathiKatze*

Forenprofi
Mitglied seit
31 Oktober 2009
Beiträge
2.328
  • #250
Haben Briten eigentlich viel Unterwolle? Hier ist gerade der Fellwechsel in vollem Gange und mein MC-BKH-Mix verliert gerade Unmengen an Unterwolle - viel mehr als mein Coonie.
Also ich hab das Gefühl, mein Britenmädchen Minou besteht nur aus Unterwolle!! :grin:
Ich trag hauptsächlich eher schwarz, Minou is ne blue-point, also sehr hell. Wenn ich sie nur einmal kurz aufm Arm hatte, bin ich weiß. Bürsten lässt sie sich leider nur seeehr ungern.... :rolleyes:
 
SanneG

SanneG

Forenprofi
Mitglied seit
14 März 2008
Beiträge
1.417
Alter
47
Ort
Berlin
  • #251
Unser BKH haart, das habe ich noch nie an einer Katze gesehen. Im Fellwechsel ist es so extrem, dass er bereits beim Vorbeilaufen an Beinen usw. die Haare auf der Hose verteilt.. eigentlich müsste er eine Nacktschnecke sein... ;) Aber wir bilden uns ein, es würde besser - liegt aber vielleicht auch daran, dass wir vermehrt helle Klamotten tragen :)
 
Werbung:
Telgoth

Telgoth

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 April 2010
Beiträge
170
Ort
Telgte bei Münster
  • #252
Uns haben neue Bilder von Lillebror erreicht, der in 1 ! Woche (und immer noch soooo lange) bei uns einziehen wird.....

Das Hibbeln wird immer unerträglicher......:glubschauge:

Schaut mal hier.....:pink-heart::pink-heart::pink-heart:

 
Zuletzt bearbeitet:
Ingarrr

Ingarrr

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
5 Dezember 2009
Beiträge
280
Ort
Kreis Heinsberg (NRW)
  • #253
Uns haben neue Bilder von Lillebror erreicht, der in 1 ! Woche (und immer noch soooo lange) bei uns einziehen wird.....

Das Hibbeln wird immer unerträglicher......:glubschauge:

Schaut mal hier.....:pink-heart::pink-heart::pink-heart:

Ohh was ein Süßer :pink-heart::pink-heart::pink-heart:
Dann hoffe ich für dich, dass die letzte Woche noch irgendwie erträglich wird und gaaaanz schnell umgeht :)
Kann mich noch an die Woche erinnern, bevor unsere Beiden bei uns einzogen. Alles war schon aufgebaut, da stand er nun, der riesen große LEERE Kratzbraum. Das war vielleicht ein blöder Anblick, aber im Nachhinein ist die Zeit dann doch schnell umgegangen. Vorfreude kann ja manchmal auch ganz schön sein ;)
Dann hoffen wir demnächst auf viiiele Fotos von deinen beiden Süßen!!
 
meluli2010

meluli2010

Benutzer
Mitglied seit
28 Mai 2010
Beiträge
58
Ort
Pulheim
  • #254
Uns haben neue Bilder von Lillebror erreicht, der in 1 ! Woche (und immer noch soooo lange) bei uns einziehen wird.....

Das Hibbeln wird immer unerträglicher......:glubschauge:

Schaut mal hier.....:pink-heart::pink-heart::pink-heart:

Hallo,
man, ist der süüüüüüüßßßß:pink-heart: Ich wünsche Dir noch viel Geduld, dass sich die letzte Woche nicht unendlich zieht;) Ich muss mich noch etwas länger gedulden, noch ganze 5 Wochen:eek:
 
E

Eumel

Gast
  • #255
Unser BKH haart, das habe ich noch nie an einer Katze gesehen. Im Fellwechsel ist es so extrem, dass er bereits beim Vorbeilaufen an Beinen usw. die Haare auf der Hose verteilt
Kommt mir sehr bekannt vor :)

Bei Yamboo und Yum Yum kann man die losen Haare richtig auf dem Fell im Rückenbereich aufliegen sehen...nach jedem Schmusen sehe ich aus wie ein Yeti; Haare im Mund, zwischen den Wimpern und an den Klamotten sowieso :rolleyes:

Und spätestens jeden zweiten Tag kämpft der Staubsauger gegen die "Wollmausaramee"...
 
Kittyfee

Kittyfee

Benutzer
Mitglied seit
17 Dezember 2009
Beiträge
83
Ort
aus Berlin
  • #256
Das Problem mit dem Haare verlieren hat sich bei meiner Katze gelegt als ich ihr regelmäßig abends eine kleine Handvoll Trockenfutter von Perfekt fit in home gegeben habe. Jetzt haart sie nicht mehr so sehr wie zuvor. Ich brauch den Staubsauger jetzt nur noch 1 mal die Woche (wir laufen nie mit Schuhen in der Wohnung herum!) für die ganze Wohnung vorher hätt ich jeden 2 Tag saugen müssen, soviel Haare lagen herum.
LG
MM
 
Jeannie -

Jeannie -

Forenprofi
Mitglied seit
2 Juni 2010
Beiträge
1.796
Ort
Hamburg
  • #257
Hach, ihr habt ja alle süße Bärchen :rolleyes:, einziger Nachteil die haaren wie Sau, aber es gibt schlimmeres :oops:

Hat hier eigentlich keiner einen Highlander ? :confused:
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mady

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1 Dezember 2009
Beiträge
271
  • #258
mich würde ja interessieren, wann die Augen bei den BKHs umfärben und wann die Farbe vollends ausgeprägt ist?
Habt ihr da bestimmte erfahrungen gemacht, speziell jetzt bei Bernsteinfarbenen Augen (Orange)
 
*KathiKatze*

*KathiKatze*

Forenprofi
Mitglied seit
31 Oktober 2009
Beiträge
2.328
  • #259
mich würde ja interessieren, wann die Augen bei den BKHs umfärben und wann die Farbe vollends ausgeprägt ist?
Habt ihr da bestimmte erfahrungen gemacht, speziell jetzt bei Bernsteinfarbenen Augen (Orange)
Wann sie sich vom babyblau in Richtung orange färben kann ich auch nicht sagen, aber als der Odin mit ca. nem halben Jahr bei uns eingezogen ist, da waren seine Augen schon leuchtend bernsteinfarben!




Minou hat blass-blau-graue Augen, aber ich habe das Gefühl, sie verändern sich immer noch in Richtung mehr blau. Sie ist jetzt 11 Monate alt. Wüsste aber auch gerne, wann sie ihre endgültige Farbe haben, oder ob ich mir das nur einbilde, dass sie blauer werden! ;) Sie sehen auch je nach Lichteinfall anders aus!

 
Telgoth

Telgoth

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 April 2010
Beiträge
170
Ort
Telgte bei Münster
  • #260
mich würde ja interessieren, wann die Augen bei den BKHs umfärben und wann die Farbe vollends ausgeprägt ist?
Habt ihr da bestimmte erfahrungen gemacht, speziell jetzt bei Bernsteinfarbenen Augen (Orange)
Hi, das geht eigentlich ziemlich schnell.... zwischen der (ca) 8-14 Woche sind die Augen son "Mischmasch". Danach ist von dem "Babyblau" nix mehr zu sehen, prägt sich aber noch aus - wird allso noch farbechter.
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben