Breiiger Kot, 15 Wochen alt

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
C

CReen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21 Februar 2015
Beiträge
21
Hallo Forum nach einiger intensiver Zeit als stiller mitleser muss ich doch mal was fragen.

Und zwar sind bei uns seit ca 2 Wochen 2 Birma's eingezogen
Darf ich vorstellen Jack und Sally (Bild im Anhang :) )

Nun aber zu den Problemchen
Und zwar haben die beiden seitdem sie bei uns sind sehr breiigen kot der auch sehr stinkt :eek: im Moment ist er sehr dunkel.
Würde aber behaupten es hat sich gebessert. Denn vorher war es eigentlich schon Durchfall (lag wohl an der neuen Umgebung)

Bei der Züchterin bekamen sie bozita, smilla und Royal carny trofu.

Das trofu haben wir dann komplett weg gelassen und haben die ersten 2 Tage weiter bozita gefüttert.
Und danach ging der Fehler meiner Meinung nach los (also unser Fehler)
Wir haben 12 Dosen 200g verschiedene Sorten von Mac's und Cat finefood bestellt. Und so bekamen sie jeden Tag ca 2 verschiedene Sorten marken...
Sie fraßen aber alles und das auch mit Genuss :)
Weswegen ich mir keine weiteren Sorgen gemacht habe.

Nun gut inzwischen haben wir 800g Dosen von Mac's und Catz finefood
Unter anderem
Mac's "Ente,Pute,Huhn," "Ente kaninchen Rind" "Lamm pute"
CF "Geflügel Garnelen" "wild" "Lamm kaninchen "Geflügel"

Nun weiß ich aber nicht wie ich weiter machen soll :confused:
Soll ich erst mal über ein paar Tage das gleiche Futter geben ?
Oder wechseln? Wenn ja wie oft und wie ?
Zwischen den Sorten oder auch zwischen den Marken ?

Edit: gestern Nacht waren bestimmt 4 Häufchen im kaklo :eek:

Entschuldigt bitte meinen langen Text könnte mein Problem aber irgendwie nicht finden im Internet.

Schöne grüße und danke im Voraus :)



Ihr dürft uns auch gerne unter Instagram stalken wenn ihr mehr Bilder sehen wollt ��
livelike_jackandsally
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    89,1 KB · Aufrufe: 36
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
I

Ina1964

Forenprofi
Mitglied seit
17 Mai 2010
Beiträge
5.720
Ort
Köln-Bonn
Das ist wirklich ein wenig arg durcheinander für einen so kleinen Organismus :oops:!
Schonkost würde ich jetzt nicht unbedingt kochen (Hühnchen + Karotten oder Reis), aber doch mal einige Tage lang leichtverdauliches Futter geben. Spontan fallen mir die Schalen von Animonda mit Pute ein.

Wenn es damit immer noch nicht besser wird, würde ich eine Kotprobe beim Tierarzt abgeben - nicht, dass ihr "Untermieter" habt.
 
C

CReen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21 Februar 2015
Beiträge
21
Stehe gerade im Fressnapf finde aber keine animonda die "mild"oder "schonend" beinhaltet
Haben die vielleicht einen anderen Namen ?:oops:
 
Zaphir

Zaphir

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 Januar 2015
Beiträge
782
Ort
Berlin
Ich glaube, dass Ina "Animonda Integra" meint. :)
 
Louisella

Louisella

Forenprofi
Mitglied seit
12 November 2014
Beiträge
8.411
Oder Miamor milde Mahlzeit...
 
I

Ina1964

Forenprofi
Mitglied seit
17 Mai 2010
Beiträge
5.720
Ort
Köln-Bonn
"Vom Feinsten" steht drauf, ist eigentlich für kastrierte Katzen, aber es ist halt nur Pute drin, zumindest bei "Pute pur".
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2 August 2007
Beiträge
17.206
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Wichtig wäre das Bozita weg zu lassen, das macht oft Durchfall!!

Und wichtig wäre auch eine Kotprobe zu sammeln und beim Tierarzt untersuchen zu lassen auf Würmer und unbedingt auch auf Giardien!!!
Dann wenn nötig gezielt behandeln.

Cats Finefood oder Macs müßte gut gehen, da würde ich nur eine Marke und eine oder zwei Sorten nehmen für den Anfang und schauen wie es wird.
Nicht zu viel mischen, so wenig und so einfach wie möglich.

Schonkost wäre auch eine Idee aber dann bitte nur Huhn, ohne Gemüse und ohne Reis.
Ein Suppenhuhn zwei Stunden kochen und dann das Fleisch ohne Knochen!! mit etwas Brühe anbieten. Eine Prise Salz darf dran, sonst nichts.
 
N

NFO

Benutzer
Mitglied seit
10 Juni 2009
Beiträge
73
Sammelprobe 3 Tage lang.
Testen auf Giardien. Klingt sehr danach.....

lg
 
C

CReen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21 Februar 2015
Beiträge
21
bozita haben wir relativ früh aus dem Speiseplan genommen, da ich den Verdacht hatte das die Sally davon dünn..... bekommt

Jetzt müssen die beiden wohl noch Mac's fressen bis Montag. Dann werde ich das animonda mal testen.

Ich werde dann auch gleichzeitig Kotproben über 3 Tage nehmen und sollte sich das dann nicht verbessert haben gehen die Proben zum TA

Vielen Dank soweit für die kompetenten Antworten :)
Ich werde berichten
 
I

Ina1964

Forenprofi
Mitglied seit
17 Mai 2010
Beiträge
5.720
Ort
Köln-Bonn
  • #10
Alles Gute für die Zwerge :)!
 
C

CReen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21 Februar 2015
Beiträge
21
  • #11
Bei der Sally ist es viel besser geworden es sind kleine Briketts die zwar verfallen aber noch in Form bleiben.

Beim Jack war es heute so:
Er betritt das kaklo und pieselt. Danach spielt er eine Runde und als wir am sauber machen waren stellt er sich in die Ecke vor das kaklo und macht dort sein "weiches" Geschäft. Wir haben 2 kaklos und er geht auch in beide eigentlich.
Der kot war sehr breiig und sah fast so aus als hätte er gebrochen. Es sah also ein bisschen aus wie unverdautes essen. Hat aber weder einen gelblichen Stich oder Blut. :confused:
und gestern hatte er auch sein breihäufchen neben das kaklo gesetzt...
Ich weiß ja nicht ob ich hier auf mal ein Foto hochladen soll/darf? :eek:

bekommen haben die beide bis jetzt Mac's.
Und gestern wog er stolze 1694 kg also 110g zugenommen in einer Woche.
Das animonda bekommen die beiden dann erst heute von mir:stumm::stumm:
 
Werbung:
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2 August 2007
Beiträge
17.206
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
  • #12
Hast du eine Kotprobe beim TA untersuchen lassen?
Auch auf Giardien?

Wenn nein das hol das bitte dringend nach!!

Und du solltest den Fragebogen im Bereich Unsauberkeit mal kopieren und hier einstellen. Wenn er neben das Klo macht dann passt auch im Klo oder mit dem Klo etwas nicht.

Bitte mal ausfüllen:

http://www.katzen-forum.net/unsauberkeit/15126-fragebogen-unsauberkeit.html
 
Zuletzt bearbeitet:
C

CReen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21 Februar 2015
Beiträge
21
  • #13
Animonda gibt's nun und wird auch gefressen. Allerdings wurde wieder ein Häufchen daneben gesetzt. Bild im Anhang

==============================
Fragenkatalog bei Unsauberkeit

Die Katze:
- Name: Jack
- Geschlecht:männlich
- kastriert (ja/nein):nein
- wann war die Kastration:in ca 3 Monaten
- Alter:15 Wochen
- im Haushalt seit: 3 Wochen
- Gewicht (ca.):1695
- Größe (z.B. zart, Durchschnitt, groß):klein

Gesundheit:
- letzter TA-Besuch: am 16.02 zur Impfung
- letzte Urinprobenuntersuchung:keine
- bsherige Erkrankungen soweit bekannt:keine
- im Mehrkatzenhaushalt, gab es eine Erkrankung bei einer anderen Katze: Sally hat etwas Eiter an der Scheide

Lebensumstände:
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 2
- wie alt war die Katze beim Einzug in den Haushalt:12 Wochen
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, privat, Streuner ..):Züchter
- Wie lange wird täglich mit der Katze gespielt:ca. 1 Stunde
- Freigänger (ja/Nein):nein
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Beruf/wechsel):nein
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, liegensie gemeinsam, ignorieren sie sich eher usw.):Spielen und putzen fressen und machen alles gemeinsam

Klo-Management:
- wieviele Klos gibt es:2
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe):mit Haube ohne schwingtür
- wie oft wird gereinigt und wie oft komplett erneuert:jeden Tag 2-3x
- welche Streu wird verwendet:CBÖP
- wie hoch wird die Streu eingefüllt:ca 8 cm
- gab es einen Streuwechsel:nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.):nein
- wo steht das Klo bzw. die Klos (Raum, an der Wand, Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes KaKlo):Arbeitszimmer in der Ecke
- wenn der Futterplatz im gleichen Raum ist - wo genau:nein

Unsauberkeit:
- Wann sind die Probleme aufgetaucht:vor etwa 3 Tagen
- wie oft wird die Katze unsauber:1-2 x am tag
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot:Kot
- Urinpfützen oder Spritzer:nein
- wo wird die Katze unsauber:direkt vor dem kaklo
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Couch):es wird nicht uriniert
- was wurde bisher dagegen unternommen: animonda Schonkost

==============================
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    95,8 KB · Aufrufe: 36
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2 August 2007
Beiträge
17.206
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
  • #14
Warst du mit der Katze beim Tierarzt?
Eiter an der Scheide? Was sagt der TA dazu? Was ist das?

Hast du eine Kotprobe eingereicht?
Wurde auch auf Giardien getestet?

Wenn nein, das ist alles wirklich wichtig und muß dann dringend!!!! in Angriff genommen werden.

Koch bitte Schonkost wenn es nicht besser wird mit dem beiigen Kot.
Gekochtes Huhn ohne alles ist Schonkost für Katzen.
Ein Huhn oder Hühnerteile in den Topf mit Wasser und eine Prise Salz.
Zwei bis drei Stunden kochen und dann das Fleisch ohne Knochen!! mit etwas Brühe füttern. Und das ganze bis der Kot wieder fest ist.

Bitte kauf ein anderes Streu!
CBÖP wird von vielen Menschen gemocht und von vielen Katzen nicht.
Katzen mögen kein Öko-Streu, sie mögen in aller Regel am liebsten ein feines Klumpstreu.
Zu empfehlen ist Extreme classic oder Premiere excellent.

Ihr habt ja nun schon eine Weile Probleme, das muß nun bald was geschehen und das Problem gelöst werden.

Was sagt der Züchter, habt ihr mit dem gesprochen?
Fragt bitte nach ob da evtl. auch Giardien vorgekommen sind.
 
C

CReen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21 Februar 2015
Beiträge
21
  • #15
Die beiden waren zur Impfung beim Arzt, da würden sie durch gecheckt und alles war gut. Das eiterproblem soll angeblich mit Eintritt der geschlechtsreife verschwinden meinte der TA. Dies bestand schon bei der Züchterin und wurde dort vergeblich mit Antibiotiker behandelt.


Das streu wurde eigentlich von beiden von Anfang an immer gut aufgenommen. Nur seit ca 3 Tagen uriniert er nur noch im darin.

Den TA werden wir direkt morgen anrufen kotprobe haben wir auch schon.:)

Edit:
Tierarzt hat die Proben erhalten und jetzt warten wir auf das Ergebnis
 
Zuletzt bearbeitet:
C

CReen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21 Februar 2015
Beiträge
21
  • #16
Also der Giardientest war leider positiv.
Ich fahre morgen früh gleich zum TA und hole die Medikamente ab, habt ihr Tipps was man da jetzt neben Medikamenten und Schonkost noch so tun sollte?
Man liest ja von "alles bei 90° waschen und alles abdampfen" bis hin zu "ruhe bewahren, etwas mehr hygiene als sonst aber nicht übertreiben" ziemlich viel im internet.
und das wichtigste: darf ich jetzt mit den beiden noch so kuscheln wie bisher???^^ :pink-heart:

Vielen dank schonmal für die Antworten bisher,
liebe Grüße
die mami der beiden :)
 
C

CReen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21 Februar 2015
Beiträge
21
  • #18
Die beiden werden momentan behandelt mit panacur in Tablettenform :)

Aber der Jack macht leider immernoch neben das kaklo.... Und zwar immer direkt nachdem er ins kaklo gepinkelt hat...
Haben jetzt mal von beiden Klos die Haube entfernt und sie statt nebeneinander, ca 3 Meter voneinander entfernt...

Aber dennoch liegen die Häufchen daneben :((

Muss er sich noch daran gewöhnen oder liegt das immernoch an den giardien? Bin echt ratlos :confused:
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2 August 2007
Beiträge
17.206
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
  • #19
Was für Streu hast du den aktuell?

Wegen der Giardien mußt du ja eh viel häufiger wechseln, ein Klumpstreu lohnt da nicht.
Nimm am besten ein ganz feines Hygienestreu und dann jeden Tag komplett neu.
Je feiner das Streu je besser!!
 
C

CReen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21 Februar 2015
Beiträge
21
  • #20
Haben noch einen ganzen Sack cats best Öko plus

Aber warum pinkelt er rein und macht nicht auch groß :confused:
Hat er ganz am Anfang doch auch gemacht und das sogar mit Haube...

Und mit feinem Streu macht er dann sein Geschäft lieber ?
 

Ähnliche Themen

Antworten
5
Aufrufe
830
Cassis
Antworten
13
Aufrufe
2K
Susi Lucy & Dia
Antworten
1
Aufrufe
563
Paula_am_Strand
Antworten
3
Aufrufe
2K
Antworten
11
Aufrufe
1K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben