Brauchen Katzenbabys Gras?

hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
Hallo

ich habe ja z.Z. wieder mal Pflegebabys. Die Babys, die ich in den Vorjahren hatte, waren schon älter und durften nach gegebener Zeit in den Garten oder ganz raus.

Meine diesjährigen Pflegebabys sind 6 bzw. 8 Wochen alt und sollten die nächsten 2 - 3 Wochen nicht raus. Wäre es gut, den beiden bzw. nachher dreien einen Topf Katzengras anzubieten? Brauchen Babys in dem Alter das ?
 
Raupenmama

Raupenmama

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2007
Beiträge
7.007
Ort
Zuhause
Brauchen Babys in dem Alter das ?
nö...

ich hab ja HLH- Babies,udn die kommen auch super OHNE Katzengras aus ( sie könnten im Freigehege Minze , baldrian udn Küchenkräuter knabbern- tun's aber nciht
 
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
Danke Dir :)
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
aha - wieder was gelernt.....lg Heidi
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
.. oh, auch ich habe grade dazu gelernt, denn ich wusste es auch nicht ob sie das "brauchen" , aber es scheint wohl nicht so ...
 
Noci

Noci

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
4.098
Alter
38
Ort
Lebach im Saarland
Aber es schadet doch sicherlich nicht, wenn man´s trotzdem einfach mal anbietet?
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
Ja weißt wie das dann wird ?

Da meine armen armen FreigängerKatzen ja niemals nicht irgendwo an Gras kommen, fressen die das Gras in dem Topf ratzekahl weg. :rolleyes:

Ich werds trotzdem probieren... ;)
 
Noci

Noci

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
4.098
Alter
38
Ort
Lebach im Saarland
Ich habe mir gerade Gedanken gemacht, ob man Gras erst ab einem bestimmten Alter anbieten sollte, wenn das Verdauungssystem soweit entwickelt ist... Man soll ja auch zuerst kein Trofu reichen...
 
H

Hexe173

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
23.641
Alter
51
Ort
CLZ / Oberharz
  • #10
Ja weißt wie das dann wird ?

Da meine armen armen FreigängerKatzen ja niemals nicht irgendwo an Gras kommen, fressen die das Gras in dem Topf ratzekahl weg. :rolleyes:

Ich werds trotzdem probieren... ;)

Genau probiere mal ;)

"Deine Prisca" liegt grade mittendrinn im Blumenkasten mit Gras gesät ;)
Ich bin gespannt wie es im neuen Leben wird, wenn sie vorerst an der Leine Freigang hat ...
 
hatnefer

hatnefer

Forenprofi
Mitglied seit
15 Dezember 2006
Beiträge
5.405
Ort
Baden-Württemberg
  • #11
Ich habe mir gerade Gedanken gemacht, ob man Gras erst ab einem bestimmten Alter anbieten sollte, wenn das Verdauungssystem soweit entwickelt ist... Man soll ja auch zuerst kein Trofu reichen...

Hm, guter Gedanke. Weiß ich aber auch nicht :(

Vielleicht klärt uns jemand darüber auf?
 
Werbung:
bine

bine

Forenprofi
Mitglied seit
17 März 2008
Beiträge
3.394
  • #12
Ich habe mir gerade Gedanken gemacht, ob man Gras erst ab einem bestimmten Alter anbieten sollte, wenn das Verdauungssystem soweit entwickelt ist... Man soll ja auch zuerst kein Trofu reichen...

ne hat mit alter nichts zu tun

ich drück es jetzt mal so aus wenn mutter den babys mäuse bringt haben die mäuse vorher bestimmt auch nicht auf pflanzliches verzichtet ;)
 

Ähnliche Themen

Antworten
0
Aufrufe
2K
2
Antworten
30
Aufrufe
3K
Antworten
4
Aufrufe
1K
NellasMiriel
Antworten
125
Aufrufe
26K
sunny09
Antworten
42
Aufrufe
4K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben