Brauche Meinung! Katze einschläfern? Evtl FiP?

  • Themenstarter schnockel
  • Beginndatum
  • Stichworte
    katze schluckbeschwerden

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
S

schnockel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. November 2007
Beiträge
15
Alter
41
Ort
Emsland
  • #41
So langsam geht es nun wieder... Meine Maus war etwas besonderes und ich werde sie wieder sehen irgendwann. Das ist für mich ganz klar.
Habe heute ein Bäumchen besorgt, was morgen auf ihrem Grab gepflanzt wird...
Dennoch habe ich mich heute entschlossen, einem neuen Kätzchen ein Zuhause zu bieten.
Also wenn irgendjemand etwas weiß, dann her damit!
Bevorzugt "Unfälle" oder Babys, die keiner will. Möchte keine Zuchtkatze kaufen!

Bedingungen:
- kein Kater
- Baby
- Mischung Lang-u Kurzhaar
- keine rein rote und schwarze Mietz

Denn meine Maus war auch ein Kartäusermix. Wir haben sie damals mit ihrem Bruder von Bekannten gerettet (die Landwirte hier gehen nicht gerade zimperlich mit Katzennachwuchs um) und irgendwie sind mir die Mädchen lieber... :p (Keine Sorge - wird kastriert, habe keine Züchterallüren...)
Ansonsten kann dieser treat geschlossen werden.
 
Werbung:
caro

caro

Forenprofi
Mitglied seit
10. November 2006
Beiträge
3.912
Alter
37
Ort
Köln
  • #42
Von Danny die zwei Kitten suchen doch ein neues Zuhause . Schau mal bei Notfällen.
 
S

schnockel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. November 2007
Beiträge
15
Alter
41
Ort
Emsland
  • #43
Nach fast einem Jahr kommen mir immer noch die Tränen, wenn ich das Ganze nochma Revuee passieren lasse...
Ich habe zwar eine neue Katze, aber es ist nicht so wie früher:(

Ginger, ich vermiße dich sehr....
 
Sunny02

Sunny02

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. August 2008
Beiträge
743
Ort
Zwischen Wob u. BS
  • #44
Hallo,
hab´ eben deinen langen traurigen Bericht gelesen.
Ich kann dich gut verstehen, meine beiden Freigängerkatzen, die ich vor 12 Jahren gehen lassen musste, treiben mir immer noch die Tränen in die Augen.
Es waren ganz besondere Miezen für mich und ich musste sie kurz hintereinander gehen lassen über Regenbogenbrücke.
Man wird seine geliebten Katzen nie vergessen.
Meike
 
monteschatz

monteschatz

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. August 2008
Beiträge
853
Ort
Meerbusch
  • #45
trauer

Ich habe alles still gelesen und mir liefen die ganze zeit die tränen. es tut sehr weh, hab monte nach 2 jahren ( mein mann 13 jahre) verloren und es tat sehr weh, hab bilder überall stehen und wir denken jeden tag daran und die freundin Daisy sucht auch ab und an noch den monte und wenn sie laut heult wenn die kleine cindy hin und leckt daisy ab, bis sie aufhört, daß ist so ein schönes bild dann und muß dann auch wieder weinen.
jetzt kann dein kater mit all unseren spielen, essen... ohne schmerzen zuhaben.
laß dich drücken
 
S

schnockel

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23. November 2007
Beiträge
15
Alter
41
Ort
Emsland
  • #46
Dies Jahr werden es 5 Jahre ohne Ginger sein... Ihre Bilder hängen immer noch an den Wänden und ich vermisse sie ständig:( Ich dachte, es legt sich mit der Zeit, aber wohl kaum. Auch die "Nachfolger", die ständig um mich rum sind, können das nicht ändern.
Meine zwei Katzen sind auch super, ich liebe sie und auch sie bleiben bis zum Ende, aber man vergleicht dennoch ständig und merkt: Jede Katze ist einzigartig! Daher mein Rat: Genießt die Zeit miteinander!!!
 
2

20Die12

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. März 2012
Beiträge
921
  • #47
Oh, das tut mir leid ich habe es mit tränenden augen gelesen:( man merkt wie du sie lieb hast. Es ist bestimmt schwer geliebtes tier zu verlieren.
fühl dich gedrückt
 

Ähnliche Themen

G
Antworten
5
Aufrufe
6K
gitty63
G
Skogkatt
Antworten
13
Aufrufe
1K
Angellike
Angellike
D
Antworten
16
Aufrufe
18K
deliana
D
Chris 1312
Antworten
30
Aufrufe
2K
Chris 1312
Chris 1312
C
  • Cluesoo
  • FIP
Antworten
5
Aufrufe
3K
Niffindor
N

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben