brauche mal Rat zum catwalk

clematis

clematis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 Januar 2011
Beiträge
743
Habe mal wieder einen Anfall gehabt und den catwalk erweitert. Nach tagelangem Sisal wickeln, sägen, schleifen, bohren, nähen bin ich jetzt erst mal fertig. Hier der neue Teil:


Ist auch schon gut angekommen :) und es wurde sich gleich mal drauf geprügelt :rolleyes:


Nun habe ich aber das Problem, das die Jungs nicht nur durch das Loch gehen, sondern sich zwischen dem Brett und der Kletterstufe duchzwängen wollen:confused: Jumpy hat das schon gemacht und Tabasco konnte ich 2x davon abhalten. Hier noch mal ne Nahaufnahme:

Ist schon arg eng... Was könnte ich denn da mal proviesorisch hinmachen, bis die Jungs gerafft haben, das es nur durch das Loch geht? Mag ungerne etwas abhängen oder verrücken, wegen der Bohrlöcher (bin froh das alles so gut hängt bei meinen Bröselwänden...).

Die Stufe war eigentlich auch nur übrig von meiner anderen Wand, wollte dort ursprünglich 3 Stufen hängen, ging aber nicht weil Stomleitung im Weg (konnte nicht bohren).Hier die andere Wand mit den Kletterstufen:


Und dann hab ich noch eine Hängematte (vorne geschlossen) gesägt und benäht - nur das Ding gefällt mir überhaupt nicht und wirkt hier wie ein Stöhrfaktor :eek: tragischerweise ist es nun Jumpys neuer Lieblingsplatz :rolleyes: Wie kann ich das anstellen, das der Bezug nicht über das Holz gespannt ist... das würde mir besser gefallen...da ist das missratene Ding:

Noch einen Holzramen sägen und den Stoff darin einklemmen halte ich für keine gute Idee, weil der Ramen dann so wulstig und schwer wird.

Vielleicht fällt euch ja was ein? :)

Liebe Grüsse Barbara
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Fairycat

Fairycat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
1 Februar 2018
Beiträge
607
Ort
Dortmund
Ich würde eine kleine Stoffbrücke zwischen den Kletterstab und die Plattform spannen, dann können sie nicht durch.
Für die Hängematte würde ich einen neuen Stoff mit den Innenmaßen des Rahmens nähen und an diesem Viereck rundum Schlaufen anbringen, die man entweder mit Schleifen oder einem stabilen Druckknopf schließen kann.
 
S

Sandm@n64

Gast
Also mein erster Gedanke beim Blick auf das erste Bikd war "was soll die Aufstieghilfe dort" ?

Die ist doch nur im Weg, ich würde die abschrauben und die Löcher zu machen und Farbe drauf, da obren fällt das doch kaum auf. ;)
 
NicoCurlySue

NicoCurlySue

Forenprofi
Mitglied seit
5 August 2016
Beiträge
4.813
Tolle catwalks! Was gefällt Dir denn an der Hängematte nicht? Ich habe mich auch gefragt, wozu die Stufe neben dem großen Brett ist.
 
clematis

clematis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 Januar 2011
Beiträge
743
Ihr habt natürlich recht, die Kletterstufe auf Bild Nr.1 ist natürlich überflüssig. Ich habe sie auch nur dort hin plaziert, weil die Jungs vorher schon nicht durch das Loch auf/abgestiegen sind, sondern an der Kante runter, was auch etwas knapp ist. Das sie sich allerdings lieber durch so einen engen Spalt quetschen anstatt das Loch zu benutzen, habe ich nicht bedacht :confused: - Katzen sind halt manchmal wunderlich. :rolleyes:
Die Stufe war übrig weil ich, sie wie gesagt, auf Bild Nr.3 wegen eines Stromkabels nicht hängen konnte.

Die Idee mit dem Stoff spannen ist gut, das werde ich machen :) Und Die Hängematte werde ich runtermachen und mit Ösen versehen, dann kann ich sie auf den Ramen spannen.

Klickern ist bei meinen Katern leider zwecklos, habe ich schon probiert...

Danke für eure Anregung!:)
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben