brauche hilfe bei protestpinkeln

L

leonie10

Benutzer
Mitglied seit
26 Oktober 2020
Beiträge
30
hallo ihr lieben,brauche dringend hilfe.
bin vor 3 monaten aus unserem haus in eine whg gezogen, bin kind und katze.
war paar mal am we weg und sie war 2 tage alleine.
nun hatte sie blasenentzündung mit harnkristallen und hat da auch mal tropfen auf dem sofa
verloren.
gesund ist sie wieder aber pinkelt immer wieder auf das sofa.
habe die stelle mit bactodes behandelt bzw bin noch dabei und mit folie abgedeckt.
vorgestern und heute nacht hat sie auf die folie gepinkelt.
was kann ich dagegen tun? ist das jetzt auch vom alleine sein als?
das war eine neue microfaser couch!
ich weis nicht weiter :-(
 
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9 November 2012
Beiträge
6.209
Ort
Oberbayern
Herzlich Willkommen im Forum!

Ich würde dich bitte erst einmal den folgenden Fragebogen auszufüllen, damit man einen besseren Überblick über eure Situation und Problematik gewinnen kann:


Fragebogen Thema Unsauberkeit


Die Katze/Kater der/die unsauber ist

- Name:
- Geschlecht:
- kastriert (ja/nein), wenn kastriert wann:
- Alter:
- im Haushalt seit:
- Gewicht (ca.):
- Größe und Körperbau:

Gesundheit
- wann war der letzte Tierarzt-Besuch:
- wurde der Urin untersucht, wann das letzte Mal, mit welchem Befund:
- bisherige Erkrankungen soweit bekannt:

Lebensumstände
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt:
- wie alt war die Katze beim Einzug bei dir/euch:
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, von privat, Tierschutzverein):
- Freigänger (Ja/Nein):
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. neue Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Berufswechsel):
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, kuscheln sie und putzen sich, ignorieren sie sich eher usw.):

Klo-Management
- wie viele Klos gibt es:
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe):
- wie oft wird gereinigt und wie oft das Streu komplett erneuert:
- welche Streu wird verwendet (bitte genaue Marke und Sorte!):
- wie hoch wird die Streu eingefüllt, ca. in cm:
- gab es einen Streuwechsel:
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.)

- wird ein Klo-Deo benutzt:

- wo steht das Klo bzw. die Klos (welcher Raum, an der Wand, in der Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes Katzenklo):

- mit welchem Reinigungsmittel wird das Klo gereinigt:
- wo ist der Futterplatz, liegt er in der Nähe der Klos, wenn ja wie nah:

Unsauberkeit
- Wann sind die Probleme das erste Mal aufgetreten, wie lange bestehen die Probleme:
- wie oft wird die Katze unsauber:
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot:
- Urinpfützen oder Spritzer:
- wo wird die Katze unsauber:
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich, Bett usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Ecken):
- was wurde bisher dagegen unternommen:
 
Gigaset85

Gigaset85

Forenprofi
Mitglied seit
15 Februar 2019
Beiträge
5.336
Ort
an der schönen Bergstrasse
Ich nehme an du hältst sie auch alleine ohne Kumpeline? Dann sind das schon 2 Fehler,die man nicht machen sollte. Du kannst sie doch nicht 2 ! Tage ganz allein lassen !o_O
 
Werbung:
MagnifiCat

MagnifiCat

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
3 August 2020
Beiträge
614
Ort
Bochum ganz im Osten
Ich fürchte ja auch, daß das ziemlich nach massivem Katzenhaltungs-Fehler klingt – oder besser gesagt: nach verzweifelter Katze.

Wie alt? wie hat sie sich vorher verhalten? Der Schritt von einem Haus in eine Wohnung kann schon so gravierend belastend sein (wie lange hat sie vorher im haus gelebt? Freigänger?), daß längeres Allein-Sein zu Verzweiflungstaten führt.
Da wird jetzt wohl sehr viel einfühlsame Wiedergutmachung nötig:
Da sein, dabei sein, mit ihr reden, wahrnehmbar nicht sauer sein, daß sie wildpinkelt, und wohl auch vor allem: über Nacht nicht allein lassen!
 
biveli john

biveli john

Forenprofi
Mitglied seit
27 März 2011
Beiträge
4.190
Ort
Steiermark
Ich hab den Satz nicht verstanden: bin Kind und Katze, sollte das mit heißen?
Ist die Katze von zu Hause mitgenommen worden oder wurde sie erst nachher geholt?
Ich nehme an sie war beim Tierarzt, es würde ja sonst keine Diagnose geben.
Irgendwie ist die ganze Erzählung nicht ganz durchschaubar.
 
L

leonie10

Benutzer
Mitglied seit
26 Oktober 2020
Beiträge
30
Die Katze/Kater der/die unsauber ist
- Name: leonie
- Geschlecht: weiblih
- kastriert (ja/nein), wenn kastriert wann: kastirert mit 6 monaten
- Alter: 10
- im Haushalt seit: seit 9,5 jahren
- Gewicht (ca.): 4,5 kg
- Größe und Körperbau: normal

Gesundheit
- wann war der letzte Tierarzt-Besuch: vor zwei wochen
- wurde der Urin untersucht, wann das letzte Mal, mit welchem Befund: blasenentzündung mit harnkristallen,
aber seit 2 wohen alles weg, diätfutter trotzdem noh 6 monate weiter
- bisherige Erkrankungen soweit bekannt: keine

Lebensumstände
- wie viele Katzen leben insgesamt im Haushalt: 1
- wie alt war die Katze beim Einzug bei dir/euch: 6 moante
- Vorgeschichte (Züchter, Tierheim, von privat, Tierschutzverein): privat
- Freigänger (Ja/Nein): nur im garten
- gab es Veränderungen im Haushalt (z.B. neue Möbel, Renovierung, Ein/Auszug, Baby, neues Haustier, Todesfall, Änderung im Tagesablauf z.B. durch Berufswechsel): umzug und trenung vom partner
- im Mehrkatzenhaushalt, wie gut verstehen sich die Tiere (spielen sie gemeinsam, kuscheln sie und putzen sich, ignorieren sie sich eher usw.):

Klo-Management
- wie viele Klos gibt es: 1
- welche Art Klo (offen, Haube, Haube + Klappe, Größe, Höhe): war mit haube aber momentan offen
- wie oft wird gereinigt und wie oft das Streu komplett erneuert: alle 2 wochen, und sauber gemacht nach geschäft
- welche Streu wird verwendet (bitte genaue Marke und Sorte!): cats best
- wie hoch wird die Streu eingefüllt, ca. in cm: 6 cm
- gab es einen Streuwechsel: nein
- hat das Streu einen Eigengeruch (Babypuder etc.) nein

- wird ein Klo-Deo benutzt: nein

- wo steht das Klo bzw. die Klos (welcher Raum, an der Wand, in der Ecke, unter .. , hinter .. - bitte genaue Beschreibung für jedes Katzenklo): im bad an der wand

- mit welchem Reinigungsmittel wird das Klo gereinigt: heissem wasser
- wo ist der Futterplatz, liegt er in der Nähe der Klos, wenn ja wie nah: nein in der küche

Unsauberkeit
- Wann sind die Probleme das erste Mal aufgetreten, wie lange bestehen die Probleme: vor 1 monat als sie die blasenentzündung hatte
und danach auf dem gleichen platz paar mal gepinkelt
- wie oft wird die Katze unsauber: die letze 2 wochen 2 mal auf die couch auf der folie die damit abgedeckt ist
- Unsauberkeit durch Urin oder Kot: urin
- Urinpfützen oder Spritzer: mittlerweile pfützen
- wo wird die Katze unsauber: sofa
- wird primär auf horizontale Flächen (Boden, Taschen, Teppich, Bett usw.) uriniert oder eher vertikal (Wände, Türen, Ecken):
- was wurde bisher dagegen unternommen:
 
L

leonie10

Benutzer
Mitglied seit
26 Oktober 2020
Beiträge
30
Ich nehme an du hältst sie auch alleine ohne Kumpeline? Dann sind das schon 2 Fehler,die man nicht machen sollte. Du kannst sie doch nicht 2 ! Tage ganz allein lassen !o_O
ja sie ist ja seit 9,5 jahren schon alleine, war früher auch schon mal am we alleine.
das hat erst nach der blasenentzündung angefangen mit dem pinkeln
 
L

leonie10

Benutzer
Mitglied seit
26 Oktober 2020
Beiträge
30
habe das spfa mit bactodes eingesprüht aber es riecht immernoch danach :-(, solange wird sie ja weitermachen
 
Gremlin01

Gremlin01

Forenprofi
Mitglied seit
11 März 2015
Beiträge
7.193
Ort
Hannover
Ich würde auf jeden Fall ein zweites Klo empfehlen.
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2 August 2007
Beiträge
16.712
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
  • #10
Bitte kauf ein zweites Klo.
Am besten ein großes offenes Klo ohne Haube.
Dann kann es mit am Streu liegen, viele Katzen lehnen Holzstreu ab. Auch wenn sie es bisher aktzeptiert hat kann sich das geändert haben.
Kauf für das neue Klo bitte ein feines Bentonitstreu. z.B. das Premiere excellent vom Freßnapf.
Oder auch das Streu von Aldi, das staubt zwar etwas mehr ist aber im Grunde auch erst mal ok
Das Streu höher einfüllen, ca. 10-15 cm
Dann mindestens zwei mal am Tag die Klumpen raus nehmen, dann brauchst du nur ab und an Streu nachfüllen.

Alle Stellen auf die gepinkelt wird bitte mit Biodor oder Bactodes gründlich und mehrfach behandeln.
Auf das Sofa danach am besten eine Malerplane so daß sie ganz abgedeckt wird.

Wie wurde die Blasenentzündung behandelt,hat sie ein Antibiotikum bekommen?

Welche Art von Harngries wurde festgestellt?
Wenn du es nicht weißt frag bitte nach.

Je nach Art muß man ansäuern oder eben nicht.
Das wird wahrscheinlich mit dem Spezialfutter gemacht.

Was für Futter ist das genau?

Wichtig wäre auch unbedingt die Wasserzufuhr zu erhöhen, heißt Naßfutter mit Wasser angemischt.
Auch sollte KEIN Trockenfutter gefüttert werden.
Und eigentlich mußt du daheim den ph wert vom Urin kontrollieren.
Aber das vielleicht später wenn du sagen kannst welche Art Harngries es ist oder war.
Das muß kontrolliert werden, heißt der Urin muß weiter beim TA getestet werden.

Wenn noch Harngries da ist kann das zu Schmerzen führen und damit erklärt sich auch das vermeiden des Katzenklos.
Das ist also kein Protest sondern ein Hilferuf wenn sie Schmerzen hat.

Alles andere sehr gerne wenn du die Infos noch nachgereicht hast, wenn du anrufst frage bitte auch wie der ph vom Urin war!!
 
L

leonie10

Benutzer
Mitglied seit
26 Oktober 2020
Beiträge
30
  • #11
Bitte kauf ein zweites Klo.
Am besten ein großes offenes Klo ohne Haube.
ok dann kaufe ich ein zweites offenes, das alte wanderte vom bad in den flur
Dann kann es mit am Streu liegen, viele Katzen lehnen Holzstreu ab. Auch wenn sie es bisher aktzeptiert hat kann sich das geändert haben.
Kauf für das neue Klo bitte ein feines Bentonitstreu. z.B. das Premiere excellent vom Freßnapf.
Oder auch das Streu von Aldi, das staubt zwar etwas mehr ist aber im Grunde auch erst mal ok
Das Streu höher einfüllen, ca. 10-15 cm
Dann mindestens zwei mal am Tag die Klumpen raus nehmen, dann brauchst du nur ab und an Streu nachfüllen.

Alle Stellen auf die gepinkelt wird bitte mit Biodor oder Bactodes gründlich und mehrfach behandeln.
habe ein ecksofa und da in der ecke hat sie drauf gemacht, also quasi auf das eine teil, das habe ich bereits mit 1,5 liter bactodes eingesprüht die letzen 2,5 wochen aber riecht noch.
Auf das Sofa danach am besten eine Malerplane so daß sie ganz abgedeckt wird.
habe abdeckfolie drauf und darauf hat sie gepinkelt

Wie wurde die Blasenentzündung behandelt,hat sie ein Antibiotikum bekommen?
sie hat 10 tage tabletten also antibiotikum bekommen und zusätzlich schmerzmittel

Welche Art von Harngries wurde festgestellt?
struvitsteine, waren im letzten test letzte woche nicht mehr nachweisbar
Wenn du es nicht weißt frag bitte nach.

Je nach Art muß man ansäuern oder eben nicht.
Das wird wahrscheinlich mit dem Spezialfutter gemacht.

Was für Futter ist das genau?
royal canin urinary s/o , trocken und nass, noch für mindestens 6 monate

Wichtig wäre auch unbedingt die Wasserzufuhr zu erhöhen, heißt Naßfutter mit Wasser angemischt.
wasser trinkt sie schon immer sehr viel
Auch sollte KEIN Trockenfutter gefüttert werden.
wieso?
Und eigentlich mußt du daheim den ph wert vom Urin kontrollieren.
Aber das vielleicht später wenn du sagen kannst welche Art Harngries es ist oder war.
Das muß kontrolliert werden, heißt der Urin muß weiter beim TA getestet werden.
ja machen wir jetzt noch in regelmäßigen abständen

Wenn noch Harngries da ist kann das zu Schmerzen führen und damit erklärt sich auch das vermeiden des Katzenklos.
Das ist also kein Protest sondern ein Hilferuf wenn sie Schmerzen hat.

Alles andere sehr gerne wenn du die Infos noch nachgereicht hast, wenn du anrufst frage bitte auch wie der ph vom Urin war!!
 
Werbung:
Poldi

Poldi

Forenprofi
Mitglied seit
25 März 2008
Beiträge
3.015
Alter
58
Ort
Kreis Recklinghausen
  • #12
Leider kann man das grün geschriebene im Zitat nicht lesen. Schreibe das doch bitte als normale Antwort ins Antwortfeld.
Wenn die Tipps von Petra nicht helfen, würde ich noch ein geriatrisches Profil empfehlen. Auch sollten die Zähne und die Gelenke/Wirbelsäule geröntgt werden. FORL (Zähne) und Arthrose sind auch Ursachen zum Wildpinkeln.
 
L

leonie10

Benutzer
Mitglied seit
26 Oktober 2020
Beiträge
30
  • #13
antwort zu petra 01:

Bitte kauf ein zweites Klo.
Am besten ein großes offenes Klo ohne Haube.
ok dann kaufe ich ein zweites offenes, das alte wanderte vom bad in den flur
Dann kann es mit am Streu liegen, viele Katzen lehnen Holzstreu ab. Auch wenn sie es bisher aktzeptiert hat kann sich das geändert haben.
Kauf für das neue Klo bitte ein feines Bentonitstreu. z.B. das Premiere excellent vom Freßnapf.
Oder auch das Streu von Aldi, das staubt zwar etwas mehr ist aber im Grunde auch erst mal ok
Das Streu höher einfüllen, ca. 10-15 cm
Dann mindestens zwei mal am Tag die Klumpen raus nehmen, dann brauchst du nur ab und an Streu nachfüllen.

Alle Stellen auf die gepinkelt wird bitte mit Biodor oder Bactodes gründlich und mehrfach behandeln.
habe ein ecksofa und da in der ecke hat sie drauf gemacht, also quasi auf das eine teil, das habe ich bereits mit 1,5 liter bactodes eingesprüht die letzen 2,5 wochen aber riecht noch.
Auf das Sofa danach am besten eine Malerplane so daß sie ganz abgedeckt wird.
habe abdeckfolie drauf und darauf hat sie gepinkelt

Wie wurde die Blasenentzündung behandelt,hat sie ein Antibiotikum bekommen?
sie hat 10 tage tabletten also antibiotikum bekommen und zusätzlich schmerzmittel

Welche Art von Harngries wurde festgestellt?
struvitsteine, waren im letzten test letzte woche nicht mehr nachweisbar
Wenn du es nicht weißt frag bitte nach.

Je nach Art muß man ansäuern oder eben nicht.
Das wird wahrscheinlich mit dem Spezialfutter gemacht.

Was für Futter ist das genau?
royal canin urinary s/o , trocken und nass, noch für mindestens 6 monate

Wichtig wäre auch unbedingt die Wasserzufuhr zu erhöhen, heißt Naßfutter mit Wasser angemischt.
wasser trinkt sie schon immer sehr viel
Auch sollte KEIN Trockenfutter gefüttert werden.
wieso?
Und eigentlich mußt du daheim den ph wert vom Urin kontrollieren.
Aber das vielleicht später wenn du sagen kannst welche Art Harngries es ist oder war.
Das muß kontrolliert werden, heißt der Urin muß weiter beim TA getestet werden.
ja machen wir jetzt noch in regelmäßigen abständen

Wenn noch Harngries da ist kann das zu Schmerzen führen und damit erklärt sich auch das vermeiden des Katzenklos.
Das ist also kein Protest sondern ein Hilferuf wenn sie Schmerzen hat.

Alles andere sehr gerne wenn du die Infos noch nachgereicht hast, wenn du anrufst frage bitte auch wie der ph vom Urin war!!
 
L

leonie10

Benutzer
Mitglied seit
26 Oktober 2020
Beiträge
30
  • #14
Leider kann man das grün geschriebene im Zitat nicht lesen. Schreibe das doch bitte als normale Antwort ins Antwortfeld.
Wenn die Tipps von Petra nicht helfen, würde ich noch ein geriatrisches Profil empfehlen. Auch sollten die Zähne und die Gelenke/Wirbelsäule geröntgt werden. FORL (Zähne) und Arthrose sind auch Ursachen zum Wildpinkeln.
erledigt :)
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2 August 2007
Beiträge
16.712
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
  • #15
Danke.
Also Harngries hat verschiedene Ursachen.
Zum einen kann durch eine Blasenentzündung der ph vom Urin verändert sein. Dadurch entstehen dann diese Steine.
Und durch die Ernährung kann es bedingt sein.
Aber auch dadurch daß der Urin zu lange in der Blase verbleibt, die Blase zu selten entleert wird.
Wenn man Trockenfutter füttert braucht die Katze sehr viel Wasser um den Flüssigkeitsmangel auszugleichen der dadurch entsteht. Dem Körper wird Wasser entzogen weil die Katze nie so viel trinken kann um das auszugleichen.
Das wieder dickt den Urin weiter ein, mehr Steine entstehen, die Gefahr von Harngries wird höher.

Probier mal eine Hand voll Trockenfutter über Nacht mit Wasser zu mischen und schau dir am Morgen an wie viel Wasser das Futter aufgenommen hat. Du wirst staunen.

Die Basis bei Harngries und auch bei Blasenentzündungen ist die Niere und Blase zu spülen, heißt viel Wasser und damit auch viel pinkeln.
Die Katze sollte drei bis vier mal am Tag eine größere Menge Urin absetzen. Dann ist gut gespült.
Trockenfutter ist bei Harngries also etwas was man absolut vermeiden sollte.

Außerdem solltest du den ph im Blick haben.
Die Gefahr ist daß der Urin mit dem Spezialfutter zu wenig (dann lösen sich die Struvit Kristalle und Steine nicht auf) oder zu viel angesäuert wird. Wenn zu viel dann geht der ph zu weit in den anderen Bereich. Und dann entsteht Oxalat.
Das ist viel gefährlicher weil sich Oxalat im Gegensatz zu Struvit nicht mehr auflösen läßt. Diese Steine bleiben dann in der Blase und müssen im Extremfall mit einer Operation heraus geholt werden.

Sinnvoll ist also den ph vom Urin daheim zu testen, so oft es geht und am besten morgens und nüchtern.
Der normale ph vom Urin liegt bei 6,5 bis 7,2
Wenn Struvit aufgelöst werden soll darf der ph zwischen 6,3 und 6,8 liegen.
Er darf nicht unter 6,3 liegen weil dann Oxalat entsteht.

Zum testen kannst du dir z.B. Uralyt u Teststreifen von Madaus in der Apotheke kaufen.
Kostet nicht viel.
Den Streifen in den Urin halten wenn sie pinkelt.
Wenn das so ohne weiteres nicht geht kann man mit Folie auf dem Steu oer Spezialstreu Urin gewinnen.
Oder wenn sie noch mal auf die Abdeckung auf das Sofa pinkelt da den Teststreifen rein halten.

Wenn sie noch Schmerzen hat pinkelt wie halt nicht in ihr Klo.

Oder sie verbindet das Klo mit den Schmerzen die sie hatte und vermeidet es deshalb.

Schau auch ob das zweite Klo und unbedingt auch ein anderes Streu, wie empfohlen, helfen.

Gerne mehr zum Thema wenn du magst oder Fragen hast.
 
L

leonie10

Benutzer
Mitglied seit
26 Oktober 2020
Beiträge
30
  • #16
Danke dir ich hole mir mal so streifen!
Also sie geht schon s hin aufs Klo, hab die Couch mal aufgedeckt und es riecht echt nach Bactodes und Urin 🤷🏻‍♀️ Hab es eben nochmal eingesprüht 😞
 
Poldi

Poldi

Forenprofi
Mitglied seit
25 März 2008
Beiträge
3.015
Alter
58
Ort
Kreis Recklinghausen
  • #17
Vielleicht mal das Biodor versuchen, das ist ein Konzentrat, das noch mit Wasser vermischt werden muss. Zumindestens die 10l Kanister.
Tiere
 
L

leonie10

Benutzer
Mitglied seit
26 Oktober 2020
Beiträge
30
  • #18
Bactodes ist ähnlich glaube ich!
 
L

leonie10

Benutzer
Mitglied seit
26 Oktober 2020
Beiträge
30
  • #19
Nur das Spezial hat so nen starken Eigengebrauch! Das Animal nicht aber leider habe ich das andere verwendet erst
 
L

leonie10

Benutzer
Mitglied seit
26 Oktober 2020
Beiträge
30
  • #20
Mensch Leute, hab die Couch frisch eingesprüht und abgedeckt gestern! Und heute früh um 4.30 pinselt fie Katze wieder in die Ecke drauf obwohl nix riecht! Glaube die hat sich daran gewöhnt! Was kann ich noch dagegen tun? Kurz darauf ging sie auf ihr Klo und machte groß
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben