Brauche eure Meinung!!!!!

S

sweetkasia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 März 2015
Beiträge
103
Meine wunderschöne Nania ist jetzt seit dem 18.03.15 leider mir weggenommen worden. (Krankheit mußte Sie erlösen)

Habe mir eigentlich geschworen keine weiteren Katzen mir anzuschaffen. (Weil ich Trennungen immer sehr schwer verkrafte)
Aber nach hin und her und wieder mal hin und her, habe ich mich doch entschlossen ein Katzenmädchen aufzunehmen.
Am diesen Donnerstag soll ich die schöne abholen....Nun meine Frage an euch.

Die Katze habe ich auf ebaykleinanzeigen gefunden. Perser-Maincoon mix (komplett weiß)
Sie wird am 07.04.2015 ein Jahr alt.
Die Katze wird angeblich wegen Allergie abgegeben..

Laut dem Gespräch der Vorbesitzerin und Nochbesitzerin....ist die Katze noch nicht kastriert und wurde noch nie geimpft....
Nur entwurmt....

Da ich schon so viele Horrorgeschichten gelesen habe, mache ich mir natürlich Gedanken ob die Katze nicht krank ist....oder was schlimmes hat....

Kaufe somit eine Katze im Sack....
Würdet Ihr euch auf so was einlassen??? Oder lieber die Finger davon lassen????

Welche Tipps könnt ihr mir geben...
 
Werbung:
L

Laureen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 März 2015
Beiträge
166
Ort
NRW
Ich würde sie mir erstmal anschauen ..
Klingt nach Phänomen .. " Katze ist kein kitten mehr - uninteressant "
Wurde sie denn je einem Tierarzt vorgestellt?
Darf ich nach dem "Preis" fragen !? Reine Neugier
Ich würde einen Kaufvertrag anschließen, sollte sich die Besitzerin weigern wäre ich skeptisch ..
Jedes Tier hat einen guten Platz verdient und die kleine scheint ja unerwünscht
 
S

sweetkasia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 März 2015
Beiträge
103
Ich würde sie mir erstmal anschauen ..
Klingt nach Phänomen .. " Katze ist kein kitten mehr - uninteressant "
Wurde sie denn je einem Tierarzt vorgestellt?
Darf ich nach dem "Preis" fragen !? Reine Neugier
Ich würde einen Kaufvertrag anschließen, sollte sich die Besitzerin weigern wäre ich skeptisch ..
Jedes Tier hat einen guten Platz verdient und die kleine scheint ja unerwünscht

120 Euro.....
Nein laut Aussage ist Sie kerngesund???
War soviel ich es noch behalten habe noch nie beim Tierarzt....
Normalerweise werden doch Katzen ab den 5 Monat Grundimmuniesiert Oder ???
 
L

Laureen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 März 2015
Beiträge
166
Ort
NRW
Die grundimmunisierung erfolgt im kittenalter. Dies kann man aber bei einer 1 jährigen Katze nachholen, das sehe ich nicht als Problem an. Wie gesagt, ich denke jede fellnase hat ein schönes zu Hause verdient.
Warum schaust du nicht nach einem päärchen wo sich schon kennt?
120€ find ich fast unverschämt :stumm:
 
S

sweetkasia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 März 2015
Beiträge
103
Die grundimmunisierung erfolgt im kittenalter. Dies kann man aber bei einer 1 jährigen Katze nachholen, das sehe ich nicht als Problem an. Wie gesagt, ich denke jede fellnase hat ein schönes zu Hause verdient.
Warum schaust du nicht nach einem päärchen wo sich schon kennt?
120€ find ich fast unverschämt :stumm:

Meinst du unverschämt Teuer oder Wie soll ich das verstehen???
Pärchen???ß

Die Katzendame bleibt nicht alleine ich habe hier noch den Bruder von Nania hier....Der Kater ist allerdings 9 Jahre alt und ich habe Angst daß die beiden sich nicht vertragen wegen dem Altersunterschied.....
 
sleepy

sleepy

Forenprofi
Mitglied seit
27 August 2008
Beiträge
1.667
Warum suchst du dann nicht nach einem passenden Partner für den vorhandenen Kater? Kastriert, gesund, geimpft und in etwa gleichaltrig?
 
S

sweetkasia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 März 2015
Beiträge
103
Warum suchst du dann nicht nach einem passenden Partner für den vorhandenen Kater? Kastriert, gesund, geimpft und in etwa gleichaltrig?

hallo,

komischerweise versteht sich mein Kater nicht mit Katern. Mir sind in den letzten Jahren zwei Kater beide Kastriert...(man konnte trotz des tatoos die Besitzer nicht findig machen) habe die immer bei mir für paar Monate untergebracht bis ich Sie dann weiter privat in gute Hände abgeben konnte.
Und die Zeit war extrem stressig den mein Kater ist halt ein komischer was Kater betrifft.

Habe trotzdem Angst daß das mit der Katze nicht klappt???
 
S

sweetkasia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 März 2015
Beiträge
103
Katzen zusammen führen ???

Wie soll ich eine fremde Katze mit meinem Kater zusammen führen!!!!:wow:
Habe eine 2 Zimmer Wohnung.
Es bleibt mir nichts anders übrig als das Bad für paar Tage zu benutzen!!!:sad:
 
abraka

abraka

Forenprofi
Mitglied seit
21 August 2012
Beiträge
6.375
Ort
bei München
Bei einer komplett reinweißen Katzen würd ich drauf achten, ob sie hört.
Ein Täubchen kommt zwar super zurecht, könnte sich aber bei der Zusammenführung als problematischer entpuppen.

Ansonsten würde ich sie auf alle Fälle erst einmal trennen. Die neue Katze soll erst einmal in Ruhe ankommen und durchatmen können. Dann tierärztlich durchchecken lassen, dass sie keine ansteckenden Krankheiten oder Parasiten hat, impfen und dann erst zusammenführen!

Bad ist nicht optimal, aber hilft nichts. Das Bad hat aber hoffentlich Tageslicht?
 
L

Laureen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 März 2015
Beiträge
166
Ort
NRW
  • #10
Meinst du unverschämt Teuer oder Wie soll ich das verstehen???
Pärchen???ß

Die Katzendame bleibt nicht alleine ich habe hier noch den Bruder von Nania hier....Der Kater ist allerdings 9 Jahre alt und ich habe Angst daß die beiden sich nicht vertragen wegen dem Altersunterschied.....

Vielleicht wäre dann eine 9 jährige Dame passender !?
Einige sehen es sicher anders als ich, natürlich hat auch das Mäuschen ein tolles umsorgtes zu Hause verdient, aber da sie nicht geimpft, nicht kastriert, wahrscheinlich nicht tierärztlich untersucht wurde, vielleicht mit Würmer, flohbefall etc. Kommen da auch kosten auf dich noch hinzu und ich persönlich finde dann 120€ unverschämt - aber das ist meine persönliche Meinung. Du müsstest somit noch mit ner Stange Geld rechnen. Ich würde nach einer Katze schauen die dieses alles schon hat
 
S

sweetkasia

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11 März 2015
Beiträge
103
  • #11
Bad ist nicht optimal, aber hilft nichts. Das Bad hat aber hoffentlich Tageslicht?[/QUOTE]

Ja hat Tageslicht.........
 
Werbung:
Werbung:

Ähnliche Themen

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben