Brauche dringend Ideen; Katzennetz spannen

  • Themenstarter Molana
  • Beginndatum
  • Stichworte
    befestigung netz katzennetz wintergarten sichern
Molana

Molana

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2021
Beiträge
1.624
Hallo meine Lieben,

Eine sehr individuelles Problem, daher der neue Thread;

Unser Wintergarten hat zwei grosse Türen mit Schiebetürflügeln. Zur einen Seite gehts auf eine grosse Terasse, dort können unserer beiden Wildfange raus, ist alles gesichert.
Nun auf der anderen Seite gibt es die gleiche Türe nochmals. Raus laufen müssen wir nicht können, da der Zugang in den Garten über die Terasse möglich ist. Trotzdem müssen wir die Türen öffnen können, da es im Sommer wie in einem Backofen wird und so der Wind durchziehen kann.
Wir haben schon zig Sachen ausprobiert, aber irgendwie funktioniert nichts so richtig. Bei unserem Jabba konnten wir das ganze mit einem Holzgitter sichern, da er aber Beieinträchtigt war und weder hochspringen konnte, noch am Gitter herumgespielt hat, ging dass auch gut, ist aber alles andere als stabil. Das funktioniert mit unserern neuen Beiden überhaupt nicht.

Hier mal ein Foto wie wirs vorher gesichert haben;

P1060125.JPG
Das Gleiche in viel Grösser haben wir uns auch schon überlegt, aber dass ist einfach nicht praktisch, da wir die Türe auch immer wieder schliessen müssen, z.B. im Winter oder wenn es regnet.

Am liebsten würden wir von Aussen etwas machen, so dass die Türen dann auch geschlossen werden können ohne dass Netz zu entfernen. Wir können aber keine Pfosten in der Erde verankern, da unten nochmals eine Betonplatte kommt. Am liebsten wäre uns irgendwie mit Anschrauben. Das Material ist Alu. Wir haben aber keine kluge Idee was man genau machen könnte...
Hier noch ein paar Fotos von aussen und wo eine Befestigung allenfalls möglich wäre:
P1060126.JPG P1060127.JPG P1060128.JPG

Irgendwer eine kluge Idee???
 
Werbung:
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
30.351
Alter
53
Ort
NRW - Münsterland
ist über den türen so eine art leiste, die die ganze breite entlang läuft?
 
Molana

Molana

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2021
Beiträge
1.624
Ja die verläuft über die ganze Breite. ist innen wie leicht abgeschrägt. Ca. 1,5 bis zwei cm breit
 
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
30.351
Alter
53
Ort
NRW - Münsterland
ist die so, dass man da was herein schieben kann wie bei einer "schiebetür"

ich weiß nicht, wie ich das formulieren soll. meine überlegung, sowas, was ihr schon habt (oder das in der höhe verdoppeln bzw passend bis unter diese schiene und dann unten in den steinen an drei stellen irgendwie festsetzen, dass es nicht mehr "wegrutschen" kann
 
Molana

Molana

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2021
Beiträge
1.624
Oben wär das glaub ich eine ganz gute Idee. Nur wenn ich’s unten ins Kies stelle ergibt sich im unteren Teil ein Spalt von ca. 5 cm, da das ganze dann ein leichtes Gefälle hätte...
Unten gibts ja auch noch ein Rand.. wenn ich’s dort drauf stelle würde es aber wegrutschen.
Das Problem ist ja auch noch, dass ich eine kleine Tochter habe (also nicht falsch verstehen sie an sich ist natürlich kein Problem 😅) aber es muss schon ziemlich stabil sein...
 
Kubikossi

Kubikossi

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2019
Beiträge
6.943
Alter
48
Ort
Leonberg
Ist das euer Eigentum oder Miete?
 
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
30.351
Alter
53
Ort
NRW - Münsterland
Irgendwie unten was festschrauben, was man dann bei bedarf runterdrehen kann, wenn da eh schon beton ist? 5cm luft wäre ja in ordnung. denk ich zumindest
 
Molana

Molana

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2021
Beiträge
1.624
Irgendwie unten was festschrauben, was man dann bei bedarf runterdrehen kann, wenn da eh schon beton ist? 5cm luft wäre ja in ordnung. denk ich zumindest

Meinst du bei 5 cm kommen die nicht durch? Ich hab immer das Gefühl die können sich überall durchquetschen. Delandro verkriecht sich manchmal an Orten wo ich nie daran gedacht hätte, dass dies Möglich ist.
 
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
30.351
Alter
53
Ort
NRW - Münsterland
  • #10
wenn das festes material ist, an drei oder vier stellen unten fixiert stramm vor der unteren leiste, dürfte das reichen.
 
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
30.351
Alter
53
Ort
NRW - Münsterland
  • #11
sowas wie türstopper davor, könnte ich mir wohl vorstellen.
 
Werbung:
Kubikossi

Kubikossi

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2019
Beiträge
6.943
Alter
48
Ort
Leonberg
  • #12
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
30.351
Alter
53
Ort
NRW - Münsterland
  • #13
Spricht denn dann was dagegen, das Netz außen am Rahmen zu verschrauben und z.B. mit nem Nylonseil zu spannen?
zuviel würde ich in solche rahmen nicht bohren. kannst ja auch nicht mal eben entfernen.
 
Molana

Molana

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2021
Beiträge
1.624
  • #15
Dass haben wir uns auch schon überlegt, aber mein Mann meinte das Gleiche wie Martina 😅ich hätte wahrscheinlich schon lange geschraubt
 
Molana

Molana

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2021
Beiträge
1.624
  • #16
Spricht denn dann was dagegen, das Netz außen am Rahmen zu verschrauben und z.B. mit nem Nylonseil zu spannen?
Ich glaube wir müssen irgend eine Zwischenlösung finden. Hab mal so überlegt, Zwei Holzlatten einspannen wie @minna e vorgeschlagen hat, aber damit sie unten nicht wegrutschen unten festschrauben. Meinst du dass genügt unten mit dem Nylonseil zu spannen oder halt doch einen Rahmen? Oben würde es sicher gehen nur zu spannen...
 
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
30.351
Alter
53
Ort
NRW - Münsterland
  • #17
ich würde, wegen des kleinen abstands tatsächlich einen festen rahmen vorziehen
 
Molana

Molana

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2021
Beiträge
1.624
  • #18
Es ist vollbracht 😎
 

Anhänge

  • C2A14647-6649-4424-9B43-E6C1E954EC1F.jpeg
    C2A14647-6649-4424-9B43-E6C1E954EC1F.jpeg
    432,5 KB · Aufrufe: 47
  • 3D00709B-0460-4009-A275-E7EB93336FAF.jpeg
    3D00709B-0460-4009-A275-E7EB93336FAF.jpeg
    614,2 KB · Aufrufe: 47
  • Like
  • Love
Reaktionen: tiha, Poldi, zizi und 2 weitere
minna e

minna e

Forenprofi
Mitglied seit
22. Januar 2010
Beiträge
30.351
Alter
53
Ort
NRW - Münsterland
  • #19
das sieht doch ganz propper aus!
 
Molana

Molana

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2021
Beiträge
1.624
  • #20
das sieht doch ganz propper aus!

Ja ist jetzt doch ganz gut geworden. Haben’s in jeder Ecke festgeschraubt. So hält es gut, lässt sich aber relativ einfach wegnehmen wenn’s mal sein muss (z.b um Scheiben zu putzen…)

Delandro hat schon den Stärketest gemacht und ist einmal dagegen gesprungen…es hält 🙃
 
  • Like
Reaktionen: minna e und Minki2004
Werbung:

Ähnliche Themen

P
Antworten
8
Aufrufe
13K
crow mountain crew
C
F
Antworten
7
Aufrufe
8K
Penny96
Baluna20
Antworten
3
Aufrufe
735
Baluna20
Baluna20
K
Antworten
4
Aufrufe
3K
Kijana111
K
Sandy87
Antworten
8
Aufrufe
6K
Duffy1
D

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben