Brauch Tips

Georgiana

Georgiana

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Juli 2008
Beiträge
153
Hallo!

Mein kleiner Kater zerstört meine ganzen Blumen! Ich hab schon viele weg getan, weil die total kaputt waren.
Was kann ich machen?
Hab schon nur noch ganz wenige, aber ein paar möchte ich noch behalten!

Danke schon mal im Voraus!

LG
Georgiana
 
Werbung:
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
5.825
Alter
60
Ort
bei Gummersbach
Was macht er denn genau mit den Blumen? Erledigt er sein Geschäft darin oder knabbert er die Blumen an? Beschreibe das bitte mal etwas genauer.
 
Georgiana

Georgiana

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Juli 2008
Beiträge
153
Hallo!
Er knabbert die an und zieht Blumen rauß. Dann knickt er sie ab und spielt mit den. Er Spielt auch gerne mit den Blätter, die er vorher ab gemacht hat! Also richtig zerstören...

LG
Georgiana
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Da jeder Biß in Pflanzenteile von giftigen Pflanzen auch die Gefahr einer sehr schweren Vergiftung nach sich ziehen kann, wirst Du Dich schweren Herzens auch von dem letzten Grünschmuck im Zimmer trennen müssen.

Wie alt ist Deine Katze? Hat sie schon immer diesen Spieldrang, könnte der auf andre Spielsachen umgelenkt werden?
Steht ihr Katzengras zur Verfügung?

Erzähl mal ein bissel ;)

Zugvogel
 
G

Gwion

Forenprofi
Mitglied seit
3. März 2008
Beiträge
35.231
Ort
Österreich
Stell sie unerreichbar oder gib sie für die nächsten 1 - 2 Jahre ins Exil.

Und bitte für zukünftige Threads etwas aussagekräftigere Überschriften verwenden, danke.
 
Georgiana

Georgiana

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Juli 2008
Beiträge
153
Hallo!

Ich hab schon alle giftige Planzen weg getan. Schon bevor ich die erste Katze bekommen hab.
Jeronimo ist jetzt 7 Monate alt und hat Timmy (1,7 Jahre) und Spielzeug zur Verfügung..
Hab leider nicht die Möglichkeit die Blumen so weg zu stellen, das die da nicht dran kommt!

Timmy hat das nur ganz, ganz selten gemacht!
Katzengras hab ich nicht.. Wär auch eine Möglichkeit! Probiere ich mal aus!
Sonst stell ich sie weg!

Thema mach ich das nächste Mal ausführlicher! Versprochen! ;)

LG
Georgiana
 
Monja

Monja

Benutzer
Mitglied seit
7. Juli 2008
Beiträge
54
Ort
Saarbrücken
erst 3 mal auf holztisch klopfen ;)

meine Kleinen haben meine Planzen bzw...Bäume sinds schon...als Klettermöglichkeiten benutzt....:rolleyes::rolleyes::rolleyes:
seit ich ...wenn ich sie mal erwischt hab.... sie mit der Blumensprühfasche etwas besprüht hab... bleiben se wirklich davon weg:)

nochmal 3 mal klopfen:rolleyes:

denoch sind beide nicht wasserscheu..also machts ihnen scheinbar nix aus:D

aber probier das doch mal :)
 
catt

catt

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. Juli 2008
Beiträge
248
Ich würde Katzengras gut erreichbar hinstellen, bei meinen beiden ist so der Hunger auf Grünzeug immer gestillt und sie kommen gar nicht auf die Idee, extra auf die Fensterbänke zu klettern, wenn sie auch bequem auf dem Boden an Pflanzen kommen ;)
 

Ähnliche Themen

Tinchen75
2
Antworten
24
Aufrufe
3K
Bigman1971
Bigman1971
F
Antworten
1
Aufrufe
813
Inai
elvaza
Antworten
10
Aufrufe
949
Panike
U
Antworten
97
Aufrufe
7K
unteek
U
G
Antworten
16
Aufrufe
1K
Alphabetti
A

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben