Brauch mal euren Rat

Goldengel1985

Goldengel1985

Forenprofi
Mitglied seit
16 Januar 2008
Beiträge
1.331
Alter
35
Ort
Rudersberg (BaWü)
HAllo ihr lieben,
bestimmt haben schon einige gelesen das ich gerne eine 4 Katze hätte, ich habe meinen mann jetzt auch soweit das ich eine bekomme wenn wir umgezogen sind in eine größere Wohnung.
Aber nun zu meiner frage ich habe 3 Kastrierte Kater der eine ist 7 Jahre alt und die anderen beide 5 JAhre.
Nun würde ich gerne wissen ob ich lieber einen ältern und auch schon Kastrierten Kater nehmen soll, oder kann ich auch eine Katze nehmen die vielleicht auch noch Jünger ist???? Was würdet ihr mir raten??

LG Jenni
 
M

Minouche

Gast
Ich habe zu meinen 3 Katern auch ein Mädel hinzugenommen und das klappt prima.
Baghira wird 7,Chilindri 3,Balou ist 3 und das Mädelchen Tila wird im Sommer 4.

Ich würde nur nicht unbedingt ein Kitten dazunehmen und auch nicht noch einen Kater.
Sie ist hier bei meinen Katern die Prinzessin.
 
J

joma

Gast
Würde auch eine Katze dazu nehmen:
Hatte ja auch Pascha(3 Jahre) und Babsie(6 Monate) als ich vor einem Monat Garfield dazu bekam(6Monate).
Pascha und Babsie sind Katzen.Die beiden Kleinen turteln den ganzen Tag und die halbe Nacht umher:):):)
 
gazze

gazze

Forenprofi
Mitglied seit
24 Oktober 2006
Beiträge
7.962
Alter
61
Ort
Gröbenzell/München
Wir haben hier 2 päarchen - obwohl sie keine sind. Aber ich denke auch so ein Mäderl würde den Jungs ganz gut tun. Und ja keine Junge sondern auch so Mittelalter (klingt gut hihi!)

LG
Karin
 
Coonie Trio

Coonie Trio

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
2.591
Ort
Braunschweig
Ich würde Dir auch zu einer Katze raten.
Aber bitte kein Jungtier, damit wären die Jungs mit Sicherheit überfordert.:)
 
kleine66

kleine66

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
8.024
Alter
53
Ort
kleve/ NRW
so wirklich was raten kann ich dir nicht, kann dir nur schreiben wie es bei uns ist. und hier ist es nicht unbedingt so, das die jungs raufen und meine lady lieber mit fellmäusen spielt.:rolleyes: ich denke, das liegt auch immer an den fellpopos selber wie gut sie mit den anderen zusammen passen.

carlo (3,5 jahre) spielt am liebsten für sich alleine. er haßt es sich zu raufen. aber er schaut den anderen gerne dabei zu.
luna (2,5 jahre) ist ein ziemlich wildes mächen. sie kämpft am liebsten mit timi oder pooh (und das nicht immer mit fairen mitteln:rolleyes:).
timi (2 jahre) für ihn ist kämpfen mit lunilein das größte.
hugo (1,5 jahre) spielt lieber mit bällchen, wenn er lust zum kämpfen hat, dann nur mit pooh.
pooh (10 monate) ist ständig auf der suche nach jemanden zum toben. am liebsten tobt er mit hugo, der wehrt sich nicht so heftig:rolleyes:.
mit timi gibt es ziemlich gleichstarke kämpfe, wobei er bei luni immer den kürzeren zieht.

also, allein vom spielverhalten her würde ich sagen:
du kennst deine bande am besten, weißt wie jeder so drauf ist. von daher würde ich mir jemanden dazu holen der gut paßt. das muß nicht immer vom alter oder vom geschlecht abhängen.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben