Brainy, 12Jahre alt, Schilddrüsenüberfunktion, 51379 Leverkusen

  • Themenstarter EvaB
  • Beginndatum
  • Stichworte
    leverkusen notfellchen wohnung
E

EvaB

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27. Juli 2012
Beiträge
4
Brainy, männlich, EKH, geb. 2000, kastriert

11553821ll.jpg


Brainy ist ein ganz lieber Schatz. Er genießt jegliche Zuwendung die ihm geschenkt wird und zeigt sich dankbar. Leider ist Brainy gesundheitlich etwas angeschlagen - er hat eine Schilddrüsenüberfunktion und es besteht der Verdacht, dass eine Fip-Erkrankung vorliegen könnte - ein Grund mehr, schnell in ein liebevolles neues Zuhause umziehen zu dürfen. Er benötigt Sonderfutter.

Auch eine Pflegestelle wäre möglich.
Damit es zu keiner Ansteckung anderer Katzen kommt dürfen sich bei seiner neuen Pflegestelle keine anderen Katzen aufhalten.

11553820fg.jpg


Bei weiteren Fragen zu Brainy, bitte direkt Kontakt mit dem Tierschutz Leverkusen aufnehmen.

Die Kontaktdaten und der Link zur HP sind am Ende zu finden. :smile:

hier sind noch weitere Notfellchen aus Leverkusen:

Paul, getigert (geb.2006) und Niko, schwarz-weiß, (geb. 2009), männlich, EKH, kastriert, nur Wohnungshaltung mit Balkon

11554078ii.jpg
11554084xw.jpg


Paul ist ein sehr schmusebedürftiger Kater, lässt aber auch schon mal die Pfoten fliegen, wenn es ihm reicht und er seine Ruhe haben möchte. Er genießt seine Ruhephasen, freut sich dann aber auch wieder über die Zuwendung seiner Menschen. Paul hat leider einen Herzfehler und muss medikamentös behandelt werden. Da er Coronavirenausscheider ist darf er nur in reiner Wohnungshaltung leben. Für den Menschen besteht keinerlei Ansteckungsgefahr! Paul würde auch sehr gerne seinen Kumpel Niko 561-12 mit in sein neues Zuhause nehmen. Niko ist ein neugieriger Kater. Er läuft auf seine Menschen zu und fordert seine Streicheleinheiten ein. Trotzdem mag er es nicht bedrängt zu werden und zeigt sich Fremden gegenüber anfangs zurückhaltend.Die beiden verstehen sich super. Kater Niko ist kein Coronavirenausscheider, weißt aber einen erhöhten Coronavirentiter auf. Dieser besagt, dass Niko irgendwann in seinem bisherigen Leben schon mal Kontakt zu diesen Viren gehabt hat.

11554080fe.jpg

11554082yi.jpg

11554086ua.jpg


Natürlich gibt es auch beim Tierschutz Leverkusen noch viele weitere Katzen, die ein Zuhause suchen.

Am 8.September ist das Sommerfest des Tierschutzzentrum. Mehr Informationen dazu auf der HP unter Aktuelles. :yeah:


http://www.tsvlev.de

Tel: 02171 - 2994 01
Erreichbarkeit nur in der Zeit von:
MO-FR 09:00 bis 12:00 Uhr
SA-SO 11:00 bis 13:00 Uhr

Fax: 02171 - 2994 08

E-Mail: tierschutz(at)tsvlev.de

Öffnungszeiten:

Dienstag und Samstag 15-17 Uhr

Freitag 15-18 Uhr

Sonntag 11-13 Uhr

Montag, Mittwoch, Donnerstag geschlossen
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:

Ähnliche Themen

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben