Boy - ein "unwirscher Trauerkloß"

  • Themenstarter sabine_neu
  • Beginndatum
  • Stichworte
    boy katzenhaus zuhause
S

sabine_neu

Gast
So wird Boy auf unserer Website (www.tierhilfe-sw.de) beschrieben und das trifft es gut. Boy ist schon älter, er ist nicht eben niedlich und er leidet fürchterlich im Katzenhaus. Seit über einem Jahr sitzt er schon dort, und es findet sich niemand, der ihm ein Zuhause geben will.
Seine Geschichte: Nachdem er aus dem Stadium "niedliches Kätzchen" herausgewachsen war, ließen ihn seine Besitzer nicht mehr ins Haus und versuchten, ihn mit kalten Wassergüssen zu verjagen.
Irgendwann erbarmte sich ein mitleidiger Nachbar und brachte Boy ins Katzenhaus. Er leidet sehr unter der Situation und hat stark abgenommen. Meist zieht er sich irgendwo zurück und schläft.
Boy bräuchte dringend einen Einzelplatz, unbedingt mit Freigang. Ich weiß, das ist schwierig zu finden, dennoch, liebe Foris, bitte bitte denkt nach, ob Ihr jemanden kennt, der Boy ein neues Zuhause geben könnte. Ich bin sicher, er würde dort aufblühen. -
Boy ist in der Nähe von Schweinfurt, ich wäre aber gerne bereit, beim Transport zu helfen. Hier ist er:

Edit: Ich hatte etwas missverstanden: Boy ist erst ca. 2 1/2 Jahre alt!

 
Zuletzt bearbeitet:
Inki

Inki

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
838
Alter
51
Ort
Norddeutsche Tiefebene
Der Arme. Dabei ist er so schön. Ich mag ja Kuhkatzen.
Leider kann ich ihm keinen Einzelplatz bieten. Ich schupss Dich mal hoch.

LG

Inki
 
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
47
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
Och Mensch wärste damit doch nur eine Woche eher gekommen. Jetzt haben meine Eltern sich schon einen anderen aus dem TH geholt:( .

Ich hoffe trotzdem, das Boy noch ein schönes Zuhause findet....

LG

Gabi
 
S

sabine_neu

Gast
Och Mensch wärste damit doch nur eine Woche eher gekommen. Jetzt haben meine Eltern sich schon einen anderen aus dem TH geholt:( .

Ich hoffe trotzdem, das Boy noch ein schönes Zuhause findet....

LG

Gabi

Ach, Mensch! Ich glaube, das wäre genau so ein Platz gewesen, wie ich ihn mir für Boy vorstellen würde... Haben Deine Eltern vielleicht nette Nachbarn, Verwandte, ... ? Wie gesagt, beim Transport würde ich zumindest helfen.
 
Mainecoonjunkie

Mainecoonjunkie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 Oktober 2006
Beiträge
242
Alter
47
Ort
Kappeln/Schlei
Es ist einfach schrecklich immer und immer wieder zu lesen, wie viele Katzen es gibt die dringend ein warmes und liebevolles Plätzchen suchen..und es ist immer und immer wieder schrecklich, dass nur kleine und ach so süße Katzenbabys umschwärmt und beliebäugelt werden...aber so "gebrauchte" Katzen kein Zuhause finden.:(

Wie wohl die Mehrheit hier - auch hier gibt es eben keinen Einzelplatz...:(

Mir bleibt nur den Daumen für diesen schönen Kerl zu drücken

Lieben Gruß

Carmen
 
Inki

Inki

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
838
Alter
51
Ort
Norddeutsche Tiefebene
Es macht mich wirklich traurig, denn ich hätte einen freien Platz, aber eben keinen Einzelplatz.................. Hoffentlich finde der Süsse bald ein schönes Zuhause.
 
Norbthecat

Norbthecat

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
2.919
Alter
47
Ort
Fernwald (Hessen) im Herzen der Natur
Ach, Mensch! Ich glaube, das wäre genau so ein Platz gewesen, wie ich ihn mir für Boy vorstellen würde... Haben Deine Eltern vielleicht nette Nachbarn, Verwandte, ... ? Wie gesagt, beim Transport würde ich zumindest helfen.

Das habe ich mir dabei auch gedacht.....
Twister war ja auch so ein Trauerklos und meine Eltern haben gesagt das er schon am 2 Tag aufgeblüht ist wie ein grosser :D .

Aber es tut mir wirklich leid da geht überhaupt nix mehr, Verwandschaft haben wir nicht viel und die Nachbarn von meinen Eltern haben mit Katzen nix am Hut, sonst hätte ich da schon was gesagt.


Trotzdem hoffe ich, das der arme Kerl doch noch ein schönes Zuhause findet.
 
S

sabine_neu

Gast
Es macht mich wirklich traurig, denn ich hätte einen freien Platz, aber eben keinen Einzelplatz.................. Hoffentlich finde der Süsse bald ein schönes Zuhause.
Hallo Inki,

Boy lebt jetzt ja mit sehr vielen Katzen zusammen. Vielleicht wäre es kein Problem, wenn es nur zwei sind. Ganz wichtig ist aber der Freigang.
Wenn Du magst, melde Dich doch bitte per PN bei mir, dann gebe ich Dir die Kontaktdaten der Tierhilfe-Frau, die sich um die Vermittlungen kümmert und Du könntest mir ihr sprechen.
Wo wohnst Du denn?

Viele Grüße
Sabine
 
S

sabine_neu

Gast
Boy hat es geschafft!

Eine gute Nachricht! - Boy hat ein Zuhause: als Einzelkater mit unbegrenztem Freigang.
Hach, wie ich mich freue :) :) :) .
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
Helgalinchen

Helgalinchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
5.459
Alter
59
Ort
Augsburg
Eine gute Nachricht! - Boy hat ein Zuhause: als Einzelkater mit unbegrenztem Freigang.
Hach, wie ich mich freue :) :) :) .

das freut mich für den kleinen süßen Trauerkloß...der jetzt wahrscheinlich ein Glückszwerg ist....


Liebe Grüße

Helga
 
caro

caro

Forenprofi
Mitglied seit
10 November 2006
Beiträge
3.912
Alter
36
Ort
Köln
Ich freue mich sehr für Ihn. :)
 
Inki

Inki

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16 Oktober 2006
Beiträge
838
Alter
51
Ort
Norddeutsche Tiefebene
Das ist super. Ich freu mich riesig.

LG

Inki
 
C

Catzchen

Gast
Das für eine schöne Nachricht an diesem schönen Tag!
 
S

sabine_neu

Gast
Boy bleibt ein Pechvogel

Gestern habe ich erfahren, dass es Boy nicht gut geht: es hat sich herausgestellt, dass er FIV hat, einen Nierenschaden, eine Blasenentzündung, Blut im Kot und eine Entzündung der Ohren :( . Seine neue Besitzerin ist noch in Ausbildung und deshalb mit den Behandlungskosten überfordert. Sie bekommt aber finanzielle Unterstützung von der Tierhilfe. Ich finde es ganz super, dass sie überhaupt nicht daran denkt, ihn zurück zu bringen.
Hoffentlich gelingt es, seinen Gesundheitszustand zu stabilisieren.
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
....ich drück ihm ganz fest die Daumen!
lg Heidi
 
E

Ela

Gast
Ach Menno - erst bekommt er ein schönes Zuhause und dann das..... :(

Ich drück dem süßen Kerl ganz fest die Daumen
 
Helgalinchen

Helgalinchen

Forenprofi
Mitglied seit
23 Dezember 2006
Beiträge
5.459
Alter
59
Ort
Augsburg
Oh man der Arme......

Daumen sind gedrückt!

Gruß

Helga
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben