Bluwerte deuten

  • Themenstarter catfisch
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
C

catfisch

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. März 2008
Beiträge
896
Ort
Edemissen bei Peine
Hallo Ihr Lieben,

bevor eine Diskussion losgeht, ja ich habe die Blutwerte an meine TA weitergegeben (die Untersuchung wurde durch eine Vertretungspraxis gemacht, die mir nichts zu den Werten sagen wollt?!!:eek:)

Aber vielleicht kann ja hier schon einmal einer der Erfahrenen Mitglied ein Urteil abgeben. Mir scheinen doch einige Werte extrem hoch bzw. niedrig zu sein.




ich hoffe man kann es noch einigermaßen lesen
 
Werbung:

Ähnliche Themen

T
Antworten
5
Aufrufe
29K
TanteGräte
T
K
Antworten
4
Aufrufe
439
tiha
C&N
Antworten
8
Aufrufe
63K
C&N
Melvin
Antworten
60
Aufrufe
7K
JeWiChi
JeWiChi
H
Antworten
3
Aufrufe
2K
Ayleen
Ayleen

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben