Blutbildwerte und Nierendiätempfehlung der TÄ

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
J

jingsi

Forenprofi
Mitglied seit
6. September 2013
Beiträge
1.287
Ort
BayerCity
Hallöchen ihr Lieben,
so habe dann bei meiner Katze, beim jährlichen Checkup, wie immer das geriatrische Blutbild machen lassen, jetzt ist alles in Ordnung, bis auf die zwei Nierenwerte:

Kreatinin: 195,4 Referenzwert 0-168
Harnstoff: 18,10 Referenzwert 5,0-11,4
Laborwerte aus Synlab.
Also Trofu als Nierendiät ist klar, da gibt es keine Diskussion, kommt mir nicht ins Haus
Jemand eine Idee, was ich sonst machen kann? Alle anderen BB Werte sind voll in der Norm

Und bevor die Frage kommt :D Nein sie ist keine Einzelkatze, aber Wohnungskatze
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Maiglöckchen

Maiglöckchen

Forenprofi
Mitglied seit
23. Oktober 2006
Beiträge
54.335
Ort
NRW
Es gibt auch Nafu-Nierendiäten, aber die sind jetzt auch nicht das Gelbe vom Ei und ich persönlich würde das im Anfangsstadium noch nicht füttern - mit Ausnahme vielleicht des Futters von Vet-Concept, das ich von der Zusammensetzung her noch am besten finde (relativ viel pflanzliche Zutaten sind dennoch enthalten).
Es gibt aber auch die Möglichkeit, normales Futter mit Phosphatbinder zu füttern. Einige Normalfutter haben per se schon recht moderate Phosphatwerte, wie z.B. das Nehls-Katzenfutter oder einige Sorten vom Granatapet. Es gibt auch Barfer, die nierenschonend barfen :)

Eine Urinuntersuchung, ob bereits eine Proteinurie vorliegt, wäre auch sinnvoll.

Zeigt die Süße denn schon Symptome? Andere Ursache für die erhöhten Werte, wie z.B. ein Harnwegsinfekt, sind ausgeschlossen?

Hier noch viel Lesestoff, den man sich aber aneignen sollte, falls Katze CNI hat.

http://www.felinecrf.info/
 
Zuletzt bearbeitet:
J

jingsi

Forenprofi
Mitglied seit
6. September 2013
Beiträge
1.287
Ort
BayerCity
Erst mal danke für die Antwort, nein urin wurde noch nicht genommen, wird aber jetzt dann auch gecheckt, Symptome sind hier noch keine, sonst wäre ich ja auch schon vorher hellhörig gewesen, ganz klar.
Danke für den Link, dann habe ich ja erst mal was zum lesen :D
 

Ähnliche Themen

P
Antworten
5
Aufrufe
4K
G
F
Antworten
6
Aufrufe
5K
FannyPrice
F
M
Antworten
13
Aufrufe
5K
nurgast
N
Maiglöckchen
Antworten
315
Aufrufe
23K
Maiglöckchen
Maiglöckchen
Bea
Antworten
16
Aufrufe
77K
Bea

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben