Blutarmut: Und dann ging alles ganz schnell... Ein Hilferuf!

  • Themenstarter Muechen
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
J

J.R. 1981

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Mai 2013
Beiträge
821
  • #21
sie leckt auch immernoch an den Steinen

Der letzte Hämatokritwert lag ja bei 23,4.

Ich persönlich habe mit meiner Lucy die Erfahrung gemacht (nach sehr sehr vielen Blutkontrollen), dass sie anfängt an den Steinen zu lecken, wenn ihr Hämatokrit unter 24 fällt. Und bei uns (Idexx) liegt da der Referenzbereich bei 27-45.

Ich denke, sobald Bacardis Hämatokrit also weiter ansteigt, wird auch sicherlich das Lecken aufhören.
 
Werbung:
Physalis

Physalis

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30. Januar 2014
Beiträge
531
Ort
Schweiz
  • #22
Hallo Tamara

Ich bin froh, dass es Bacardi besser geht und du jemanden hast, dem du dich anvertrauen kannst.
 

Ähnliche Themen

BriFi
Antworten
7
Aufrufe
3K
BriFi
H
Antworten
7
Aufrufe
4K
kalla
C
Antworten
17
Aufrufe
4K
tiha
balulutiti
2
Antworten
22
Aufrufe
4K
balulutiti
balulutiti
Y
Antworten
4
Aufrufe
3K
G

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben