Blut im Urin (?)

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
J

Jolt

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25. Mai 2015
Beiträge
2
Hallo,

heute morgen bin ich aufgestanden, und habe mitten im Wohnzimmer eine hellrote Lache vorgefunden.. Hier zwei Bilder, beides war nah zusammen, nur getrennt fotografiert.

Ich bin etwas nervös, was das sein könnte. Wir haben 4 Katzen, von denen ich alle kontrolliert habe, bei keiner schien unten rum irgendwo Blut zu finden zu sein.

Die Katzenklos sahen auch normal aus. Die Katzen benehmen sich auch alle normal, nur eben dieser Fleck.. Mein erster Gedanke war, dass einer der Kater vom Balkon ein Tier mit rein gebracht hat (letztes jahr wurde ich unsanft von "Vogelgezwitcher" geweckt...) da auch wie auf dem Bild zu erkennen ist, der Bereich um die Lache irgendwie so.. haarig.. und dreckig aussieht. Aber ich habe weder irgendwo weitere Blutspuren, noch ein totes Tier gefunden. Ich gehe also davon aus es kam aus den Katzen... Es sieht außerdem auch zu hell aus, dass ich eher Vermute es ist mit Blut gemischter Urin.

Irgendjemand der das Bild sieht und direkt eine Idee hat was das ist?
Bin so ein bisschen nervös.
 

Anhänge

  • blut1.jpg
    blut1.jpg
    16,6 KB · Aufrufe: 35
  • blut2.jpg
    blut2.jpg
    12,8 KB · Aufrufe: 28
Werbung:
ottilie

ottilie

Forenprofi
Mitglied seit
19. Dezember 2014
Beiträge
8.922
Ort
Mittelfranken
Hallo Jolt,

Erst mal willkommen hier im Forum.
So genau kann ich dir auch nicht sagen was es ist, aber es könnte schon Blut mit irgendetwas verdünnt sein
Hast du mal daran gerochen, ob es Urin ist?
 
J

Jolt

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25. Mai 2015
Beiträge
2
Hm.. ich hätte vermutlich mal näher rangehen sollen zum riechen. Aber jetzt wo du es sagst, ich hab den üblichen penetranten Geruch von Katerurin nicht wahr genommen. Mir fällt aber auch nichts ein, was das sonst sein könnte..
 
tiggerchen

tiggerchen

Forenprofi
Mitglied seit
18. April 2013
Beiträge
2.549
Hallo

ich hatte heute auch solch farbige Flecken... bei mir war es aber erbrochenes...

hab erst gedacht, was er komisches gefressen hat, aber beim aufwischen sah es auch eher nach hellem Blut aus...

allerdings geht es ihm gut! Er tobt rum, frisst usw...

muss aber eh die Woche zum Tierarzt und werde das dann auch ansprechen....

beobachte das einfach, vorallem wenn einer auffällig ruhig wird..
 
doppelpack

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3. November 2009
Beiträge
34.408
Das könnte Urin (mit Blut)sein, aber genau so gut Magensäure mit Blut. Wenn es schwallartig aus der Katze rauskommt, kann das auch so sprenkeln.
Ja, am ehesten dran riechen. Frischer Urin sollte allerdings auch nicht großartig riechen. Sind deine Kater nicht kastriert?

Katzen Erbrechen immer mal wieder Blut, wenn zB ein kleines Gefäß im Magen platzt. Kontrollieren lassen sollte man sowas aber natürlich trotzdem.
 

Ähnliche Themen

B
3 4 5
Antworten
80
Aufrufe
36K
sabinee
G
Antworten
11
Aufrufe
330
Greystones
G
L
Antworten
22
Aufrufe
1K
L
T
Antworten
11
Aufrufe
5K
Petra-01
Petra-01
Pineapple
Antworten
7
Aufrufe
1K
kiska

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben