Blöder Zwischenfall, seitdem angespannte Stimmung

Z

zukunftstraum

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 November 2014
Beiträge
205
Hallo,

am Samstag haben Happy und Nacho wieder heftig fangen gespielt. Dabei hat Happy Nacho gejagt, als dieser weg schländern wollte ist Happy ihm nach und hat ihn in den Rücken gebissen. Nacho hat kurz geqietscht und ist mit etwas dickem Schwanz davon. Aber er lässt sich nicht länger einschüchtern, verkriecht sich auch nicht oder so. Er rennt manchmal selbst auf Happy zu und rangelt ihn und beißt ihn in den Hals.

Am Sonntag haben mein Mann und ich in ruhe gekocht. Die zwei haben mal vorbei geschaut und haben dann wieder fangen gespeilt den Kratzbaum hoch usw.
Auf einmal höre ich ein kreischen das mir neu war und habe geschaut. Nacho Stand auf dem Deckenspanner Kratzbaum ganz oben auf dem Brett an der Kante. Sehr aufgeregt. Happy war darunter und versperte ihm wohl den Weg, den Nacho nehmen wollte. Es gibt aber auch andere Wege. Sie können auch auf den angrenzenden Schrank oder auf den Sessel springen der drunter steht. Aber Nacho war irgendwie durch den Wind, ich denke Happy hat nach ihm geschnappt und gepfötelt als Nacho da oben war.

Ich habe dann versucht zu schlichten. Erst mit reden, dann habe ich versucht Happy etwas nach hinten zu schieben, so dass Nacho vorbei kommt. Aber Happy ist an mir vorbei auf die Plattform zu Nacho, dann haben sie sofort angefangen zu rangeln. Ich konnte gar nicht so schnell schauen und Nacho fiel oder sprang vom Kratzbaum. Ich habe es nicht richtig gesehen es ging so schnell. Nacho war dann unten blieb erstmal gebückt sitzen. Happy war wie der König oben.

Ich hatte nur Sorge das Nacho war passiert ist. Bin in die Hocke, er ist sofort um mich rum geschmust. Ist dann auch auf die untere Ebene des Kratzbaumes aber sofort wieder runter. Ich habe ihn dann auf eine andere Ebene gesetzt gestreichelt und dann haben beide den ganzen Abend auf verschiedenen Ebenen geschlaften. Die waren Platt.

Seitdem habe ich das Gefühl als wäre das Verhältnis gestört und mache mir auch Vorwürfe das dies durch meine Schuld und Eingreifen passiert ist. Mein Mann meinte auch nur lass sie machen, die klären das. Aber ich habe das Gefühl als wäre Nacho sehr verschreckt und eingeschüchtert. Er schaut immer nach Happy ist viel ruhiger und umsichtiger. Happy scheint sein Oberwasser zu genießen. Ich denke es passiert gerade ganz viel über Blicke usw.

Ich hoffe ihr versteht was ich meine.

Meint ihr das legt sich wieder? Sie schlafen auch beide bei uns im Bett. Jagen sich abwechselnd. Aber irgendwas ist einfach anders.

Feliway habe ich in die Steckdosen. Kann ich sonst noch etwas tun. Gestern habe ich auch mit beiden gespielt usw. Aber irgendwas schwelt und man spürt einfach Spannung.

Kann ich sonst noch was tun? Ich versuche so normal wie möglich weiter zu machen. Aber ich kann meine Sorgen, Gedanken und grübeleien vielleicht nicht ganz verbergen. Und schaue schon intensiver und mit anderen Augen hin.

Was ich dazu noch sagen muss ist das selbst seit Sonntag einen steifen Nacken habe. Meine Bewegungen, Körperhaltung, Blicke usw. sind auch ganz anders. Ich laufe krumm und schaue auch so. Ich ertrage die schmerzen nur in bestimmten Haltungen und bin auch ganz steif seitdem. Vielleicht hängt das Verhalten der beiden auch damit zusammen.
 
Werbung:
racoon20

racoon20

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 Juli 2020
Beiträge
983
Ort
Österreich
Schau` mal hier: INFO: Umgeleitete Aggression

Wir hatten das auch. Milo hat Caspar beim Spielen so unglücklich vom Heizkörper gepflückt, sodass der damals noch kleine Caspar mit einer Kralle oder Zehen daran hängengeblieben ist und kopfüber nach unten baumelte. Ich war da gerade etwa 50 cm entfernt und habe ihn einfach wieder hochgehievt. Das Verhältnis zwischen den beiden war dann sehr angespannt, ist bei uns aber gut ausgegangen.

Den Beitrag habe ich erst im Nachhinein gesehen.
 
Werbung:
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben