Blähungen! Was tun?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
nandoleo

nandoleo

Forenprofi
Mitglied seit
31. Mai 2011
Beiträge
6.359
Ort
Tübingen
Wir haben nochmal einen Kottest bei Kater Leo machen lassen und es ist soweit wieder alles in Ordnung. Weder Giardien noch diese komischen Bakterien (ich weiss immer noch nicht wie die heissen:oops:) konnten nachgewiesen werden.
Leos Kot ist zwar immer noch etwas weich, aber es wird täglich besser.
Allerdings hat Leo seit neuestem ganz schreckliche Blähungen. Er stinkt wie ein Illtis.:rolleyes:
Kann mir jemand sagen, wie wir jetzt mit Leo weiterverfahren sollen? Und was man gegen die Blähungen tun kann?
Seit ein paar Tagen knabbert er immer mal wieder ein bis zwei Stückchen von Fernandos TroFu. Kann es daran liegen?
 
Werbung:
nandoleo

nandoleo

Forenprofi
Mitglied seit
31. Mai 2011
Beiträge
6.359
Ort
Tübingen
Leo bekommt jetzt Heilerde in sein Futter. Vielleicht hilft es ja. Fernandos TroFu wurde gegen eine Sorte ausgetauscht, die Leo nicht mag. Fernando mag die Sorte auch nicht besonders gern, aber da muss man durch als Hund.
Mal sehen, wie sich die Sache entwickelt.
 
N

nolatina

Benutzer
Mitglied seit
28. Juli 2011
Beiträge
83
Welches Nassfutter fütterst du?

Und welches Trockenfutter fütterst du?
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Ja, ich könnte mir denken, daß die Blähungen von den unverdaulichen Zutaten im Trockenfutter kommen.
Blähungen sind oft ein Zeichen dafür, daß etwas Darm zu sehr gärt, das entwickelt miefige Gase...


Zugvogel
 
nandoleo

nandoleo

Forenprofi
Mitglied seit
31. Mai 2011
Beiträge
6.359
Ort
Tübingen
Welches Nassfutter fütterst du?

Und welches Trockenfutter fütterst du?

Ich füttere an Nassfutter Real nature und Dein Bestes klassisch. Wegen Leos DF Problemen hab ich bisher noch nicht mehr Sorten probiert.

TroFu gibt es keines, allerdings hab ich Leo diese Käseecken von dm fürs Fummelbrett mitgebracht. Vielleicht liegt es auch daran?
Bisher hat er keine Leckerchen genommen, ausser ab und zu getrocknete Pansenstückchen vom Hund.
 

Ähnliche Themen

seseselen
Antworten
9
Aufrufe
11K
seseselen
seseselen
Jasmin1978
Antworten
8
Aufrufe
445
Onni
nandoleo
Antworten
20
Aufrufe
2K
nandoleo
nandoleo
Polaroid
Antworten
26
Aufrufe
3K
Polaroid
Polaroid

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben