Blähbauch?!?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Finya

Finya

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 Juli 2008
Beiträge
8
Alter
33
Ort
Westerwald
Hallo zusammen,
ich weiss zwar jetzt nicht ob ich das in den richtige Thread reinsetze...sorry wenn es schon reingestellt wurde..

Also mein Jacky hat schon seit ner Woche nen Blähbauch..er geht einfach nicht weg...er/sie hat auch dauernt hunger.
Kann es sein das es würmer sind?

Wäre lieb wenn mir jemand nen Rat geben könnte.
Ich weiss nicht was ich da machen könnte.

Knudu Finya
 
Werbung:
Paucelnik

Paucelnik

Forenprofi
Mitglied seit
19 Juni 2007
Beiträge
1.664
Ort
Kärnten
Es kann durchaus an Würmern liegen. Wann hast du denn zum letzten Mal die Katze entwurmt? Ist sie Freigänger?

Ein Blähbauch kann aber auch vom falschen Futter und/oder einer Futterumstellung kommen. Hat sich da was geändert bei euch?
 
Uli

Uli

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
5.825
Alter
59
Ort
bei Gummersbach
Ich würde mit dem Kater zum Tierarzt gehen, vielleicht kannst Du sogar vorher noch eine saubere Kotprobe nehmen. Dafür gibt es spezielle Behälter, ein Röhrchen mit Löffel im Schraubverschluss. Das bekommst Du beim Tierarzt oder auch im Tierfachhandel.

Kugelbauch ist schon typisch für Wurmbefall, aber es gibt auch andere Krankheiten bei denen der Bauch aufbläht. Also besser einen Tierarzt nachsehen lassen.
 
Finya

Finya

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 Juli 2008
Beiträge
8
Alter
33
Ort
Westerwald
ja also der kleine ist er so ca. 6 wochen alt.. ich habe ihn letzte woche hier bei uns vom bauer geholt...da er sonst gestorben wäre..
er ist ziemlich unterentwickelt..klein usw..
entwurmt ist er noch nicht...
zur zeit bekommt er Baby-Flocken und Aufzuchtmilch..obwohl bei der Milch ich mir nicht soo sicher bin..ob er sie verträgt da er am anfang durchfall bekommen hat..

ja ich denke auch mal das ich zum TA gehen werde...kann es ja nicht soo lassen wie es im moment ist..
 
M

Milui

Benutzer
Mitglied seit
27 Juni 2008
Beiträge
39
Huhu!
Erstatte doch mal ´Bericht was es war wenn du beim Arzt warst. Meine kleine hat auch so einen Bauch und etwas gegen Blähungen bekommen. Aber wenns nciht besser wird, wird sie wieder geröntgt. Vllt. ist die Sache ja doch einfacher zu handhaben. Auf jedenfalls alles Gute für den Kleinen!!!!
 
Finya

Finya

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11 Juli 2008
Beiträge
8
Alter
33
Ort
Westerwald
danke schön...ja werde ich dann machen...bin mal gespannt was der TA sagt..
 
Shamilla

Shamilla

Forenprofi
Mitglied seit
3 September 2007
Beiträge
5.385
Ort
Villmar
ja also der kleine ist er so ca. 6 wochen alt.. ich habe ihn letzte woche hier bei uns vom bauer geholt...da er sonst gestorben wäre..
er ist ziemlich unterentwickelt..klein usw..
entwurmt ist er noch nicht...
zur zeit bekommt er Baby-Flocken und Aufzuchtmilch..obwohl bei der Milch ich mir nicht soo sicher bin..ob er sie verträgt da er am anfang durchfall bekommen hat..

ja ich denke auch mal das ich zum TA gehen werde...kann es ja nicht soo lassen wie es im moment ist..
6 WOCHEN :eek:
Oje, der kleine Wurm... Geh mit ihm mal so schnell wie möglich bei den Tierarzt. Sag mal Bescheid, was es gegeben hat! Alles gute, kleiner Mann!
 
NellasMiriel

NellasMiriel

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2006
Beiträge
18.601
Ort
Gundelfingen an der Donau
und? wie ist der Stand der Dinge?
lg Heidi
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
12
Aufrufe
6K
silencecry6886
2
Antworten
20
Aufrufe
7K
Monrouge
Antworten
7
Aufrufe
2K
Antworten
11
Aufrufe
2K
ottilie
Antworten
7
Aufrufe
6K
JackyG
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben