BKH Kitten kaufen - was beachten?

Richscot

Richscot

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. November 2013
Beiträge
447
Alter
30
  • #141
Schatzkiste hat gesagt.:
Kann man auch schon vor dem Besuch versuchen, sich ein erstes Bild zu machen.
Und die Frage muss ja nicht spontan hier beantwortet werden.
Wichtig ist doch, dass sie sich für die TE überhaupt stellt und sie Kriterien dazu hat, findest Du nicht?

Klar, kann sie sich ein Bild vor dem Besuch machen - allerdings muss dieses dann auch standhalten.
Vllt hat der Züchter eine Homepage - muss aber nichts aussagen. Manche regen sich ja schon auf, wenn die Homepage nicht so schön betrieben wird etc, wo ich mir sage, dass das noch überhaupt nichts über den Menschen aussagt.
Unsere Züchter haben auch eine Homepage - und die sind wirklich sehr schön! Telefoniert haben wir auch und da hat die Chemie auch gestimmt.

Ja natürlich ist das wichtig, bestreite ich auch gar nicht!

Nur .... aaaach, weiß ja auch nicht ... DIE perfekten Züchter finden ist sicherlich wie die Nadel im Heuhaufen..
 
Werbung:
C

coinean

Forenprofi
Mitglied seit
12. April 2007
Beiträge
5.490
Ort
BaWü
  • #142
@Richscot, es ist schön, daß Du Dich hier auch für Katzen vom Züchter einsetzt, allerdings kannst Du hier wohl kaum Tipps geben, nachdem Du Dir ein weißes Tier ohne Audiometrietest hast andrehen lassen.
 
Musepuckel

Musepuckel

Forenprofi
Mitglied seit
13. Juli 2011
Beiträge
13.105
Alter
53
Ort
In Katzenhausen
  • #143
Ich finds lustig: wird mir tatsächlich hinterher spioniert?!? :D

Mal ehrlich: ich habe hier gefragt, aus Unwissenheit, und um zu erfahren, worauf ich achten sollte.
Erwartet hatte ich schon auch ehrliche Meinungen, womit ich auch kein Problem habe. Aber zwischen einer ehrlichen Meinung UND Tatsachen verdrehen, Sachen zu unterstellen, mich fast schon als dumm darzustellen und mir zu empfehlen, KEINE Katze anzuschaffen, ist ein GROSSER Unterschied! Das hat mit ehrlicher Meinung ausüben nichts mehr zu tun, sondern geht schon in Richtung Beleidigen (gar virtuelles Mobbing würd ich damit vergleichen)!
Was hab ich noch bekommen? Gottseidank ein paar hilfreiche Tipps von ein paar Personen, auch per Privatnachricht!
Es ist hier eine riesen (unnötige) Diskussion entfacht worden, und das ganz sicher nicht von mir!
Ich habe meine Erfahrungen geschildert; es wurde so einiges zerpflückt oder so dargestellt, wie es gar nicht geschrieben wurde!
Zum Schluß wurden sogar Tatsachen total verdreht! So wie meiner Familie zum Beispiel eine Einzeltierhaltung unterstellt wurde (wovon ich NIE etwas geschrieben hatte), es wurden Dinge von vor 28 Jahren (!!!) kritisiert. Und so weiter!

Eins habe ich hier definitiv gelernt, und das tut mir leid, daß ich das tatsächlich sagen muss:
Bei so einigen hier, die die Katzen "studiert" haben, habe ich das Gefühl, daß sie dadurch ein wenig an Menschlichkeit verloren haben. Ich hoffe nur, daß ihr nur Menschen in der virtuellen Welt so angeht, anprangert, Tatsachen falsch darstellt, wenns um Katzen geht. So macht ihr euch sicher keine Freunde.


Und zum Schluß: wir werden am Wochenende 2 BKH-Katerchen angucken :aetschbaetsch1:

Keiner hat dir hinterherspioniert, das war purer Zufall das ich deinen Namen gefunden habe,weil ich mal was gucken wollte in einem Forum wo ich mal angemeldet war und mich wieder habe löschen lassen und "vronerl" ist ja jetzt auch nicht gerade geläufig und da ich noch anderes Hintergrundwissen habe,konnte ich einfach 1 und 1 zusammenzählen ganz einfach.

Und dein :aetschbaetsch1: ist lächerlich als du schreibst das du dir an WE 2 BKH anguckst, als wenn du damit uns die eher sich für TS Katzen aussprechen
damit eins auswischen wolltest.
So ein Kindergarten.:rolleyes:
Du kannst dir doch 10 BKHs holen, mir geht das am A*** vorbei.

Wenn du es nicht verstehst das ein Forum eine Diskussionsplattform ist, wo man auch mal weiter ausschweift beim Thema, dann hast du auf Forumsebene so einiges noch zu lernen.

Man bekommt nicht immer Beifall für alle Entscheidungen die man trifft, es ist aber Charakterstark wenn man damit umgehen kann.

Tatsachen können leicht missverstanden werden,dann stellt man es klar wenn der Andere was falsch verstanden hat.
Man spricht darüber .
Aber vielleicht ist es einfacher beleidigt abzudampfen.
Ich denke und das meine ich ehrlich und nicht ironisch, da wo du jetzt bist, bist du recht gut aufgehoben.;)
 
Zuletzt bearbeitet:
V

vronerl

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24. März 2014
Beiträge
18
  • #145
Musepuckel, ganz ehrlich: ich bin schon mehrere Jahre in einem anderen Forum für eine andere Thematik, und so eine Diskussion (und das ist für diesen Thread hier wirklich MILDE ausgedrückt) kam noch nie vor. Da gibt es auch sehr viele Themen, wo es hitzig werden kann, aber dennoch begegnet sich jeder mit Anstand und nicht so wie hier, mit Unterstellungen und herablassend.
Mir muß auch nicht Zucker in den Hintern geblasen werden, aber was hier abging und noch immer abgeht, ist nicht normal! Wenn ihr das anders seht, tut es mir einfach nur leid.
Die Zunge kann hier jeder deuten wie er will - ich habe mich lediglich nur noch dem Niveau angepasst, das hier zu finden ist ;)
Ich dampfe auch nicht beleidigt ab, so wie du das so schön schreibst ;) Aber was soll ich hier, wenn hier nichts anderes passiert, als dass Tatsachen verdreht werden? Und wenn ich dann dazu Stellung nehme, wird wieder etwas anderes gefunden, was hier wieder irgendjemandem nicht in den Kram passt?
Dann bin ich eben in dem anderen Forum besser aufgehoben. Ist ja nicht schlimm. Dort sind nette Leute und man begegnet sich mit Anstand, und ich glaub, dort kann man auch mit Niveau diskutieren, ohne jemanden runter machen zu wollen.
 
Musepuckel

Musepuckel

Forenprofi
Mitglied seit
13. Juli 2011
Beiträge
13.105
Alter
53
Ort
In Katzenhausen
  • #146
Du reitest jetzt nur auf den negativen Posts herum,was ist denn mit denen wo wirklich brauchbare Tips drin standen, bitte vergesse die nicht.

Klar ,ich denke du verstehst jetzt alles negativ.
Ich kann mich nicht erinnern das ich dir gegenüber respektlos war und das du in dem anderen Forum besser aufgehoben bist mit deiner Einstellung habe ich auch ehrlich gemeint.
Ich weiss jetzt beim besten Willen nicht was daran falsch war.
Und ich habe auch nicht gesagt das es schlimm ist.

Ich könnte jetzt auch sagen das du die Tatsachen verdrehst.

Warum klammerst du die Respektlosen nicht einfach aus?
Du bist keinem eine Antwort schuldig.
 
Schatzkiste

Schatzkiste

Forenprofi
Mitglied seit
25. Februar 2011
Beiträge
8.559
  • #147
Du reitest jetzt nur auf den negativen Posts herum,was ist denn mit denen wo wirklich brauchbare Tips drin standen, bitte vergesse die nicht.

Yep, und das finde ich auch nicht prickelnd.

Ich mag auch ungern pauschale Abwertung.

Es gibt übrigens einen eigenen Strang für Tonfall-Diskussionen.
 
V

vronerl

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24. März 2014
Beiträge
18
  • #148
Ich glaube, daß ich mich schon mehrmals für die brauchbaren und hilfreichen Tipps bedankt habe! Und das mein ich auch so!
Ich nehme diese Tipps an, hab mir auch schon alles notiert, um ja nichts wichtiges zu vergessen bzw. außer Acht zu lassen!

Ich rede auch nicht von dir, sondern auf doch so einige festgefahrene Leute, die meinen Standpunkt zerpflückt und verdreht haben!

Warum ich die Respektlosen nicht ausklammere? Weil ich es furchtbar finde, wenn jemand Dinge (über mich) so darstellt, wie sie überhaupt nicht sind. Zumal ja schon angeraten wurde, daß es eventuell bessere wäre, ich würde mir keine Katzen zulegen. Sowas ist beleidigend, und das muß ich mir wohl nicht gefallen lassen.
 
P

Primula

Forenprofi
Mitarbeiter
Mitglied seit
9. September 2012
Beiträge
6.447
  • #149
Bitte kommt wieder zurück zum Thema und unterlasst die Tonfalldiskussionen. Und Vermutungen über das Leben oder den Hintergrund der TE gehören hier ebenfalls nicht hin und können leicht in Unterstellungen ausarten. Außerdem gehören solche Bemerkungen nicht zum Thema.

Ich danke aber allen anderen Foris, die sich die Mühe gemacht haben, der TE ihre Frage vernünftig und nachvollziehbar zu beantworten.
 
Richscot

Richscot

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. November 2013
Beiträge
447
Alter
30
  • #150
coinean hat gesagt.:
@Richscot, es ist schön, daß Du Dich hier auch für Katzen vom Züchter einsetzt, allerdings kannst Du hier wohl kaum Tipps geben, nachdem Du Dir ein weißes Tier ohne Audiometrietest hast andrehen lassen.

"Andrehen" lassen habe ich sie mir mit Sicherheit nicht - ich WUSSTE es vorher einfach nicht! Du bist wohl schon mit Wissen geboren worden, hm?
Außerdem .. selbst wenn sie taub sein sollte - na und?
Dann hab ich ein Tier mit Handicap und somit können alle Beifall klatschen, dass ich so einem Tier ein zu Hause gegeben habe ;)

coinean hat gesagt.:
Hat sie doch offensichtlich nicht, wenn man nachliest.
Ach, und wo liest du das bitte nach? :wow:
 
Werbung:
Richscot

Richscot

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
12. November 2013
Beiträge
447
Alter
30
  • #152
War ja klar, das hier wieder viele alles besser wissen ;)

Ich seh zwar nicht unbedingt, dass ich großartig was falsches geschrieben habe, aber ok ...
 
P

Primula

Forenprofi
Mitarbeiter
Mitglied seit
9. September 2012
Beiträge
6.447
  • #153
Bitte kommt zum Thema zurück und diskutiert eure Probleme miteinander woanders aus. Weitere Posts in dieser Richtung werden ab jetzt kommentarlos gelöscht.
 

Ähnliche Themen

L
Antworten
2
Aufrufe
29K
Faulaffenschaf
Faulaffenschaf
L
Antworten
11
Aufrufe
20K
Faulaffenschaf
Faulaffenschaf
urmel_59
Antworten
29
Aufrufe
10K
Paty
N
Antworten
12
Aufrufe
9K
faiiryanqel
faiiryanqel
käsebrekkie
Antworten
28
Aufrufe
2K
käsebrekkie
käsebrekkie

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben