bkh katze in der 4. woche erbricht ständig

  • Themenstarter merry2012
  • Beginndatum
  • Stichworte
    kotzen katze
M

merry2012

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Mai 2013
Beiträge
4
Ich brauch mal euren rat,

Wir haben unsere Bkh Mietze vor 4 Wochen decken lassen und so wie es aussieht auch mit erfolg.

Sie ist zwar noch nicht wirklich dicker geworden aber hat rosige zitzen.

Nun haben wir aber schon seit einer woche das Problem das sie sich täglich mehrere male übergibt, ihr geht es aber gut sie frisst und trinkt auch sehr viel.

Ist das den normal das sie so viel erbricht?
 
Werbung:
K

knuddel06

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2009
Beiträge
13.440
Züchtest du?
 
Barbarossa

Barbarossa

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2006
Beiträge
20.674
Was sagt denn der Ta? Welche Diagnose hat er gestellt? Wie behandelt er?
 
N

Nicht registriert

Gast
Normal ist das sicher nicht. Geh mit der Katze bitte so schnell wie möglich zum Tierarzt. Wir können hier keine Ferndiagnosen stellen.
 
M

merry2012

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Mai 2013
Beiträge
4
Wir waren noch nicht beim Tierarzt, sind erst heute nachhause gekommen, wir waren im urlaub.
 
K

knuddel06

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2009
Beiträge
13.440
M

merry2012

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Mai 2013
Beiträge
4
Ja aber während wir nicht da waren, der opa hat sich um sie gekümmert und es uns heute mitgeteilt
 
K

knuddel06

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2009
Beiträge
13.440
Dann ab zum Tierarzt. Am besten schon gestern.
Also bist du keine Züchterin, oder?
Ich hoffe die Miez ist auf alles getestet.
FIV/Leukose.
HCM, PKD usw.
 
Zuletzt bearbeitet:
Fellmull

Fellmull

Forenprofi
Mitglied seit
16. Februar 2011
Beiträge
7.921
Ort
Kaiserslautern
  • #10
Das ist nicht normal. Bitte stell sie einem TA vor.
 
Faulaffenschaf

Faulaffenschaf

Forenprofi
Mitglied seit
24. November 2009
Beiträge
11.651
  • #11
Werbung:
Schatzkiste

Schatzkiste

Forenprofi
Mitglied seit
25. Februar 2011
Beiträge
8.559
  • #12
Habt Ihr wenigstens die Blutgruppen vorher gecheckt?

Woher stammen denn de Elterntiere?

Ist das Dein und ihr 1. Wurf?

Und natürlich ist das nicht normal.
 
M

merry2012

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11. Mai 2013
Beiträge
4
  • #13
vanmel

vanmel

Forenprofi
Mitglied seit
16. Oktober 2010
Beiträge
3.078
  • #14
Was ist daran verantwortungslos wenn sich der opa darum kümmert, also bitte

Wenn Du diese Frage nicht selbst beantworten kannst, solltest Du vom "züchten" absehen.

Zu Deiner Eingangsfrage: Stell die Katze bitte einem Tierarzt vor.
 
fee1706

fee1706

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Januar 2012
Beiträge
156
Alter
31
Ort
Bayern
  • #15
*klick*

Normal ist das bestimmt nicht....

Wann warst du jetzt wie beim Tierarzt?! Im anderen Beitrag warst du vor neun Tagen - hat er da schon was gesagt?
 
S

Simsalabim83

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Mai 2013
Beiträge
687
  • #16
A

Adri

Forenprofi
Mitglied seit
25. Februar 2011
Beiträge
7.426
  • #17
Böse Menschen könnten jetzt vermuten: schon von dem Geld, das die Welpen wohl einbringen. :D
 
Zuletzt bearbeitet:
S

Simsalabim83

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19. Mai 2013
Beiträge
687
  • #18
Zuletzt bearbeitet:
ElinT13

ElinT13

Forenprofi
Mitglied seit
22. Oktober 2012
Beiträge
23.821
Alter
56
Ort
Stuttgart-Schmusungen
  • #19
Svenja080587

Svenja080587

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juni 2009
Beiträge
1.932
Alter
34
  • #20
Und der nächste.....

Warum lasst ihr eure Mietz denn überhaubt decken? Es gibt doch wirklich genug Katzen....

Und dann noch in den Urlaub fahren..sorry aber das geht nicht.... fahre bitte umgehend zu einem TA.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Venny
Antworten
21
Aufrufe
34K
Venny
chaoszicke
Antworten
24
Aufrufe
12K
Koboldkatze
Koboldkatze
C
Antworten
6
Aufrufe
4K
redandyellow
redandyellow
L
2
Antworten
28
Aufrufe
1K
L
A
Antworten
7
Aufrufe
12K
dexcoona
D

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben