bitte schnelle tipps gegen tuer oeffnen

  • Themenstarter Mickey
  • Beginndatum
Mickey

Mickey

Forenprofi
Mitglied seit
4. Februar 2010
Beiträge
1.626
Alter
34
Ort
Duisburg
Benny kann seit heute die schlafzimmertuer aufmachen. An die klinke ist er schon vorher gesprungen aber die tuer ging nicht auf weil sie eigentlich immer sehr schwer aufging. Anscheinend geht das jetzt aber leichter. Er macht das aber nur wenn wir beide im zimmer sind. Ich will die beiden aber nicht drin haben weil ich nicht mit zuem fenster schlafen will schon gar nicht bei dem wetter. Auch mit fenstergitter wuerde das nicht gehen weil das fenster dann ja trotzdem nicht auf kippe bleiben kann wegen aufhaeggefahr. Weit aufmachen geht wegen dem rollo nicht.
Ausserdem will ich nachts keine tobenden katzen auf mir haben und kein vollgehaartes bett.
Wir haben versucht die klinke nach oben zuvdrehen aber da ist keine schraube drin sondern ein stift der nicht rausgeht und jetzt weiss ich mir keinen rat mehr. Einen schluessel haben wir fuer die tuer auch nicht.
Ich hab morgen meinen ersten arbeitstag und moechte heute nacht in ruhe und bei offenem fenster schlafen.
Habt ihr vielleicht irgendwelche tipps damit das klappt? Waere sehr dankbar.

Ps: sorry fuer den schreibstil.aber mit handy kann ichs nichr
t besser.
 
Werbung:
Kratzbaum85

Kratzbaum85

Forenprofi
Mitglied seit
8. Januar 2011
Beiträge
2.689
Ort
Mittelhessen
Vielleicht die Klinke durch nen runden Knauf ersetzen?
 
Cera

Cera

Forenprofi
Mitglied seit
14. Januar 2012
Beiträge
2.178
Wir haben unsere Türklinke eines Raums umgedreht, nach oben... Dachte dass das bei jeder Tür gehen müsste...:confused:
 
Any

Any

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20. Juli 2011
Beiträge
635
Für heute Stock unter die Klinke klemmen, irgendwas schweres vor die Tür stellen o.ä..
 
nandoleo

nandoleo

Forenprofi
Mitglied seit
31. Mai 2011
Beiträge
6.359
Ort
Tübingen
Zuschließen!
 
Mickey

Mickey

Forenprofi
Mitglied seit
4. Februar 2010
Beiträge
1.626
Alter
34
Ort
Duisburg
Danke fuer eure tipps wir haben es mit viel kraft und roher gewalt geschafft erst den pin unddann die klinken rauszuziehen. Das wurde wahrscheinlich noch nie da rausgeholt seit die tuer da eingesetzt wurde (altbau). Und alles war verkantet.
Danke euch auf jeden fall. Hier bekommt man ja fast immer hilfe :)
 
Herzilein

Herzilein

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25. Mai 2012
Beiträge
115
Alter
54
Ort
OWL
Hast Du so einen Dosenpieker zum Dosenmilch anstecken?

Damit den Stift der in der Türklinke steckt nach unten (oder oben) drücken, so daß du ihn anschließend auf der anderen Seite mit einer Kombizange fassen kannst. Dann Türklinke nach oben drehen, Pinn wieder rein und mit einem kleinen Hämmerchen nach unten (oder oben) schlagen.
 
N

Nari

Gast
Bitte die Klinke unbeding nach unten drehen, niemals nach oben!!! Wenn die Klinke nach oben zeigt, kann die Katze sich beim Draufspringen hängen bleiben und böse verletzen. Meine Katze öffnet die Türen leider auch und ich habe sie immer nach unten und sie kann sich so zum Glück nicht weh tun.
 
Cera

Cera

Forenprofi
Mitglied seit
14. Januar 2012
Beiträge
2.178
Bitte die Klinke unbeding nach unten drehen, niemals nach oben!!! Wenn die Klinke nach oben zeigt, kann die Katze sich beim Draufspringen hängen bleiben und böse verletzen. Meine Katze öffnet die Türen leider auch und ich habe sie immer nach unten und sie kann sich so zum Glück nicht weh tun.

Meine ist viel zu eng dafür... da passt grade mal ne Pfote zwischen... Und es sind Plastik-Klingen, die sehr leichtgängig sind ;)
 
Faulaffenschaf

Faulaffenschaf

Forenprofi
Mitglied seit
24. November 2009
Beiträge
11.653
  • #10
Türe ABSCHLIESSEN?

ansonsten Türknauf oder Klinke nach unten setzen
 
N

Nari

Gast
  • #11
@LuNaLe:

Meine ist viel zu eng dafür... da passt grade mal ne Pfote zwischen... Und es sind Plastik-Klingen, die sehr leichtgängig sind

Das ist doch egal, ob es eng ist! Mach dir bitte die Mühe und drehe sie nach unten. Wenn sie mit der Pfote da hängen bleibt, kann sie sich schnell was brechen oder eine Kralle ausreißen. Außerdem kann sie auch mit dem Bauch ungünstig drauf hängen bleiben etc. Meine Katze hat es sogar geschafft beim Raufspringen auf dem normalen Türknauf zwischen Wand und Kommode hängen zu bleiben mit der Pfote. Zum Glück haben wir sie damals in der Nacht schreien hören. Gar nicht auszudenken, was da alles hätte passieren können. Die Katze einer Freundin ist z. B. hängen geblieben mit der Kralle zwischen Heizung und Wand und hat sich die Kralle ausgerissen. Es gibt so viele verschiedene Orte und Situationen, wo sich die Mieze böse verletzen kann. Gerade da ist es doch wichtig, die Gefahrensituationen auszuschalten, die einfach zu beheben sind.
 
Werbung:
*Nicole*

*Nicole*

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
17. Mai 2012
Beiträge
593
  • #12
Kann mich den anderen nur anschließen: Türen abschließen, Türknauf oder Klinke nach unten drehen.
Unser Nico öffnet auch alle Türen, sogar die Schiebetür zur Küche...
 
N

Nari

Gast
  • #13
@Jerelly:

In diesem Falle wäre wohl ein Türknauf ratsam. Habt ihr schon mal überlegt, dass bei den wichtigen Türen anzubringen?
 
Myreschka

Myreschka

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11. Mai 2011
Beiträge
198
Ort
bei Schneewittchen und den 7 Zwergen
  • #14
Meine Kater können auch die Wohnungstür zum Flur (ist bei uns eine normale Zimmertür) öffnen. Alle anderen Zimmertüren stehen sowieso immer offen.

Übergangsweise haben wir die Klinke nach unten gedreht. Ist aber sehr unpraktisch, weil man beim Betätigen der Klinke immer am Rahmen hängen bleibt.
Wir haben jetzt einen Türknauf bestellt, der nächste Woche montiert wird.
Damit hat sich das Problem hoffentlich erledigt.
 
N

Nari

Gast
  • #15
Ich muss meine Wohnungstür auch immer abschließen. Aber dann gibts wenigstens keinen Ärger mit der Versicherung, wenn wirklich mal jmd. bei mir einbricht. Jedoch kann so eine Katze die das kann, auch sehr praktisch sein. Ich hatte mich mal abends ausversehen ausgesperrt und als ich nach meiner Mieze rief, hat die mir netterweise die Tür geöffnet. So konnte ich mir den Schlüsseldienst sparen und Mieze hat was leckeres als Dankeschön erhalten. :grin:
 
C

CandyKitty

Neuer Benutzer
Mitglied seit
5. Mai 2015
Beiträge
3
  • #16
Hätte ich das Thema vor zwei Tagen gefunden dann würde ich mir den Stress und die 60€ für diesen Schlüsseldienst hier sparen. Leider bin ich wohl etwas zu spät hier gelandet. Mir ist die Haustür zugefallen und der Schlüssel lag auf dem Tisch in der Küche. Zum Glück waren die Handwerker schnell vor Ort sonst hätte ich noch Probleme in der Arbeit, zu spät sein ist nicht gerade in meiner Branche beliebt. Aber trotzdem, tolle Tipps, wirklich gut zu wissen!
 
Faulaffenschaf

Faulaffenschaf

Forenprofi
Mitglied seit
24. November 2009
Beiträge
11.653
  • #17
drehknopf oder Klinke nach UNTEN drehen
Nach UNTEN, weil bei scih Katzen nitunter an HOCHgestellter Klinke strangulieren können.
wenn beides keine Option ist: türe abschliessen
 

Ähnliche Themen

D
Antworten
2
Aufrufe
482
distefano
D

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben