Bitte Hilfe bei Rezept

Peg

Peg

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20. Oktober 2010
Beiträge
118
Ort
Bayern
Hallo Ihr Lieben, in der Hoffnung, dass meine beiden alles Rohfleisch mögen habe ich bei blaue samtpfote mal ein Rezept im Kalkulator von Judy eingegeben. Es steht da für eine normal aktive 4 kg Katze. Meine beiden wiegen 4,7 und 5,1 kg also habe ich die Zutaten auf 9,8 kg gerechnet. Soweit scheint auch alles ok zu sein, aber der Calciumwert liegt jenseits von gut und böse. Tagesempfehlung für 9,8 kg sind 784, mein täglicher Wert liegt bei 43 g :eek: Auch bei anderen Werten liege ich teilweise weit unter den Tagesempfehlungen.
Habe das Rezept Karottenschnipsel auf Knochenhuhn genommen. Allerdings gabs beim Kalki keine Option mehr die 7 Lachsölkaspeln einzugeben. Vielleicht würden die nochmal paar Werte verändern? Und dazu noch paar Möhrchen, aber die sind ja nur für die Ballaststoffe.
Wäre sehr nett, wenn mal einer vielleicht drüberschauen würde, wo der Fehler liegen könnte.
Der Link zum Originalrezept : http://blaue-samtpfote.de/printable/barf/barf008/barf008001/barf008001.html

wie gesagt, habe alle Zutaten auf 9,8 kg umgerechnet.

Vielen Dank, Peggy
 
Werbung:
M

mrs.filch

Forenprofi
Mitglied seit
7. März 2008
Beiträge
10.448
Ort
Düsseldorf
Tagesempfehlung für 9,8 kg sind 784, mein täglicher Wert liegt bei 43 g

Überprüfe bitte zunächst die Stellen vor dem Komma - geht es um Gramm, Milligramm oder noch weniger? Es kann nicht sein, dass 9,8 kg Katze mehr als ein 3/4 kg Knochen täglich fressen müssen, und schon gar nicht so viel Calcium!

Die Frage, wo das Komma sitzt, ist elementar wichtig!


Die Grundregel für Suppenhuhn ist: ein Suppenhuhn und soviel Fleisch zusätzlich, dass der Bauchraum gut gefüllt ist - das ist im Rezept über Herz- und Magenfleisch geschehen.

Mach das Rezept einfach und füttere es, egal, wieviel deine Katzen wiegen (ich gehe davon aus, dass sie normal aktiv sind)

Ich benutze Judys Kalkulator schon ewig lang nicht mehr, darum kann ich jetzt nicht nachrechnen. Wenn du einen Kalkulator benutzt, dann kann ich wirklich den dubarfst-Kalkulator empfehlen, der ständig überarbeitet wird und in den auch neue ernährungswissenschaftliche Erkenntnisse einfließen.

Die Lachsölkapseln beeinflussen die Werte nur minimal - der Vitamin E-Wert wird etwas hochgehen, ist aber zu vernachlässigen, da dieses Vitamin E dazu benötigt wird, die essentiellen Fettsäuren aus der Kapsel zu verarbeiten.
 
Peg

Peg

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20. Oktober 2010
Beiträge
118
Ort
Bayern
Hallo Mrs. Filch,

lieben Dank für die Antwort. Du meinst ich soll das Rezept im Original machen,oder mit den hochgerechneten Werten? Kann ich das Rezept denn unbedenklich beiden Katzen abieten? Mein Kleiner ist 9 Monate, mein Großer 4 Jahre. Oder muss ich bei dem Kleinen noch was verändern? Sie haben unterschiedliche Tagesaktivitäten. Mal fetzen sie den ganzen Tag durch die Wohnung, mal liegen sie den ganzen Tag nur rum.

Liebe Grüße,

Peggy
 
M

mrs.filch

Forenprofi
Mitglied seit
7. März 2008
Beiträge
10.448
Ort
Düsseldorf
Mach das Originalrezept. Wenn dein Kleiner gut kaut, kannst du ihm extra den Hühnerhals füttern, der ja in der Regel mit dabei ist.

Du fütterst ja auch noch anderes Futter, so dass sich evtl. Schwächen ausgleichen, und dein Kleiner holt sich etwaigen Mehrbedarf über die Menge.
 
Peg

Peg

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20. Oktober 2010
Beiträge
118
Ort
Bayern
Hallo Mrs. Filch,

super vielen lieben Dank. Dann ist das eins von ca 7 Rezepten, die ich ausprobieren kann. Muss allerdings noch bisschen warten, denn die ganzen Supplemente muss ich noch holen. Bzw erstmal das eine komplette ( komm grad nicht auf den Namen ), bis ich dann nach und nach alles zusammengetragen habe.

LG Peggy
 
Peg

Peg

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20. Oktober 2010
Beiträge
118
Ort
Bayern
So, habe gerade bei Lillysbar die ganzen Supplemente rausgesucht. Morgen bestelle ich via Telefon ( per Internet funktionierts nicht :oops: ).
Dann kanns losgehen mit dem BARFEN.

Freue mich schon. Hoffe, die Kater auch :aetschbaetsch1:
 
M

mrs.filch

Forenprofi
Mitglied seit
7. März 2008
Beiträge
10.448
Ort
Düsseldorf
Daumen von mrs.norris und mir! :)
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben