biocats premium mit babypuderduft

G

girl

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16 Mai 2010
Beiträge
184
Ort
Wuppertal NRW
hat jemand erfahrung damit???
 
Werbung:
Dana79

Dana79

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 Mai 2011
Beiträge
550
Hallo girl,

ja, ich hab das Streu benutzt. Eigentlich fands ich ganz gut, vor allem weil die KAtze nicht nicht Klo roch, wenn sie grad raus kam, sondern einen angenehmen Babypudergeruch hatte. Allerdings was ich nciht so gut fand, war, das wenn man Klumpen rausgholt hat nach ein bisschen Zeit trotzdem das ganze Klo nach urin roch. Ich nehme jetzt Cats Best Öko Plus und da ist definitiv der Rest geruchsfrei und dadurch kann man die Grundfüllung deutlich länger nutzen. Ich hab bei Biocats Premium relativ häufig doch das ganze Klo gewechselt.
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Ich hatte von Biokats die Version ohne den Babypuderduft, und ich war sehr angetan davon.
Aber jetzt habe ich gewechselt zu CBÖP, weil das noch weniger staubt.

Sowohl die synthetischen Duftbeigaben als auch Staub sind hohe Allergieauslöser.


Zugvogel
 
Dana79

Dana79

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 Mai 2011
Beiträge
550
I
Sowohl die synthetischen Duftbeigaben als auch Staub sind hohe

Ahoi, in meinem Haushalt gibts nur Hautpienzer (Allergien auf Duschgels, Cremes und so). Staub, Milben, Duftstoffe - wir vertragen alles. :p
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Weil ich so gut wie keine synthetischen Duftstoffe vertragen kann, wird auch sonst niemand damit traktiert.
Sollte jemand anders auf irgendwas allergisch reagieren, könnte ich davon profitieren, wenn irgendwas davon nicht mehr verwendet wird.

Guck mal drauf, was alles für Miezen belastend sein kann, z.b. eben auch staubende Streu und diesen unsäglichen Duft dazu *würg*.


Zugvogel
 
Dana79

Dana79

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 Mai 2011
Beiträge
550
Ich find das CBÖP eh besser. Und zwar einfach weil man wirklich GAR KEINEN Urin riecht. Mein Mann hat ein bisschen gejammert, weil er meinte es riehe wie komisch feuchtes Holz - aber auch er hat sich dran gewöhnt. Wobei ich den Babyduft schon gut fand. Aber das ist Geschmacksache.
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15 Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Aber Katzenhinterchen sind keine Babyhinterchen und Katzen sind generell empfindlicher gegen alle Düfte aus der Retorte, oder seh ich das falsch?
Außerdem sind die beigefügten Düfte IMMER nur für die Menschennasen gemacht, also warum Katzen dem aussetzen?


Zugvogel
 
Rookie

Rookie

Forenprofi
Mitglied seit
3 März 2008
Beiträge
3.884
Dana79

Dana79

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 Mai 2011
Beiträge
550
Da hast du vollkommen recht Zugvogel. Nur weil ich es gut finde müssen es die Katzen nicht finden - klar ist es für Menschennasen gemacht und trotzdem finde ich es legitim zu sagen wenn einem der Geruch gefällt. Mehr habe ich ja nicht gesagt.
Ich nutze das CBÖP in fast allen Klos. Nur in einem Klo ist noch das Babypuder-Streu weil unsere dienstälteste Katze das CBÖP verweigert... . Ich weiß nicht obs an der Konsistenz liegt oder am Geruch, jedenfalls bevorzugt Cleo das Biocats.
 
Dana79

Dana79

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23 Mai 2011
Beiträge
550
  • #10
Naja, was nicht ist, kann ja noch werden ;)

Nicht doch - nicht doch - ich hab mal nen Allergietest beim HNO gemacht wegen Sinusitis die nicht wegwollte. Gott hat die sich aufgeregt - ich war gegen NICHTS allergisch. :grin: Auf das es so bleibt. :cool:
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
7
Aufrufe
3K
Antworten
7
Aufrufe
2K
Antworten
1
Aufrufe
649
Lena06
L
Antworten
25
Aufrufe
6K
glücksprinzip
Antworten
3
Aufrufe
1K
Stefanie21
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben