Bindehautentzündung

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.

Gartenelli

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 Januar 2011
Beiträge
304
Hallo, mein karlo bekommt seit 2 Tagen eine Salbe in die Augen, weil eine Bindehautentzündung festgestellt wurde.
Leider lässt er die Prozedur nur mit Qual über sich ergehen, und ich weiß auch nicht, ob die Salbe richtig im Auge ist.
Gibt es einen Tipp, wie es leichter geht;bzw. einen richtigen "Griff"??
 

Danie

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16 Mai 2009
Beiträge
150
Hey,

also ich habe das Problem auch gerade. Ich setze meinen immer auf die Fensterbank, drücke ihn etwas in die Ecke damit er nicht weg kann und halte dann seinen Kopf im Nacken fest, sodass ich eine Hand für die Salbe und die andere für die Augen und den Nacken habe. Das funktioniert auch sehr gut.

LG
Danie
 

SophieundKenny

Neuer Benutzer
Mitglied seit
31 Juli 2009
Beiträge
91
Huhu.Ich hatte das Problem auch vor kurzem. Ich war bei meinem Ta und er hat Antibiotika und etwas zu Abschwellen gespritzt. Am nächsten Tag war alles weg.
 

doppelpack

Forenprofi
Mitglied seit
3 November 2009
Beiträge
34.403
Nackengriff oder eine Handtuch- Wurst. Also Katze in HAndtuch einwickeln, sodass nur noch der Kopf rausguckt.
Oder gaaaaaanz vorsichtig mit Bestechung probieren.:)
 

Gartenelli

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
7 Januar 2011
Beiträge
304
Vielen Dank für eure Tipps, für heute morgen habe ich es gott sei dank schon hinter mir.
Wie lange gebe ich die Salbe ins Auge, es tränt nicht mehr es ist nur mehr etwas angeschwollen?
 

eireen

Forenprofi
Mitglied seit
3 Oktober 2008
Beiträge
2.163
Beim Augensalben gehe ich immer so vor:

Setz mich selber auf die Knie - Katze zwischen die Beine (so kann sie nicht nach hinten weg), mit Blick nach vorne - dann mit der linken Hand bzw. Daumen das Augenlid hochgezogen und mit der rechten Hand die Salbe von der Seite oben ins Auge.

Das hat den Vorteil, dass die Katze die Tube nicht auf sich zukommen sieht
und es sich so besser gefallen lässt. Alles, was aufs Auge zukommt, ist bedrohlich und wird abgewehrt.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzen Forum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben