Bin am verzweifeln!!!!

  • Themenstarter balu02
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
B

balu02

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8. September 2009
Beiträge
10
Hallo zusammen, ich habe schon wider ein Problem mit meinen 6 monate alten Kitten und hoffe ihr könnt mir helfen. Ist ein Kater und eine Kätzin.
Ich füttere den beiden von F....napf das Multifit Junior. Habe bereits 5 sorten Trockenfutter für Kitten ausprobiert, was sie partou nicht anrühren. Jetzt füttere ich das Happy Cat mit Seelachs, was sie gerne und gut fressen. Bei dem Nassfutter bekommen Sie sofort Durchfall, wenn ich ein anderes beimische.
Le Parfait und Käse essen sie gut nur Pouletfleisch rühren sie nicht an.
Jetzt habe ich am Samstag, da ich keine Zeit hatte noch das Happy Cat kaufen zu gehen, einen Sack Selina vom Migros(Schweiz) gekauft und ihnen gegeben.
Am Abend habe ich erbrochenes Futter hinter dem Esstisch gefunden und in der Nacht auf Montag hat das Katzenmädchen im Katzenzimmer eine riesengrosse Lache Galle erbrochen, nur Wässrig ohne etwas drin.
Heute (Montag) morgen wollte ich sie normal füttern da ich das erbrochene noch nicht gesehen habe. Der Kater frisst gut aber die Dame hat nur 2-3 Maul voll genommen und ist dann weg gelaufen. 5min später erbricht sies unterm Bett wider hervor. danach ging sie wider zum Napf ass 2-3 Maul voll. 5min. später erbricht sie das ganze Futter wider im Zimmer. Ich habe ihnen das gesammte Futter dann weg gestellt und auch das Trocken futter, das sie durch den Tag erhalten. Es habe auch beide breiigen Durchfall.

Kann das sein, das es das Selina Trockenfutter ist???
Ich bin sooo erschrocken, denn die beiden sind sooo sensibel was das Futter anbelangt.
Ich habe noch gelesen, das man von Hipp Pulet geben kann, da sie weder Hüttenkäse noch Pouletfleisch essen.
Ich dacht mir , mal den rest des Tages nichts essen und Magen beruhigen und abends dann ev. ein wenig Hipp Gläschen probieren. Mal schauen ob sie das drin behält.

Die arme tut mir sooo leid, bin Heute gar nicht gerne arbeiten gegangen.
Aber sonst ist sie ziemlich fit, nur ein wenig schlapper als sonst.
Sie wurden vor 3 Wochen Leukose geimpft und entwurmt.
Kann mir jemand einen Rat geben:confused:
 
Werbung:
Sancho

Sancho

Forenprofi
Mitglied seit
20. September 2009
Beiträge
1.495
Alter
41
Ort
BaWü
Erbricht deine Katze immer noch?
Wenn ja, solltest du zum Tierarzt gehen und das abklären lassen.

Ich habe das nicht ganz verstanden. Fütterst du nur Trockenfutter?
 
Les87

Les87

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15. Oktober 2009
Beiträge
511
Ort
Köln
trinkt sie denn?

Ich würd, wenn sie noch weiter erbricht, sofort zum TA fahren. Gerade noch junge Katzen trocknen sehr schnell aus....
 

Ähnliche Themen

B
Antworten
8
Aufrufe
10K
BettiePage
B
K
2 3 4
Antworten
63
Aufrufe
3K
krümelmonster11
K
S
Antworten
2
Aufrufe
3K
Zugvogel
Z
Marishka
Antworten
14
Aufrufe
18K
Syrame

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben