Billigen guten Zweit-Kratzbaum gesucht

Fabienne1985

Fabienne1985

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. Mai 2013
Beiträge
361
Ort
Heidelberg
Hallo Zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem billigen guten Zweit-Kratzbaum.

Ich habe einen Kirstins und ich sowie meine Katzen lieben ihn sehr. Jedoch wird dieser nur zum schlafen und rumlümmeln benutzt und nicht zum kratzen.

Mein erster Kratzbaum war so ein billiges Teil von Trixie welcher von meinen beiden Räubern auch geliebt wurde, jedoch war der zu instabil. Er ist ständig umgefallen und zu guter Letzt sind mir zwei Säulen abgebrochen, daher musste ein stabiler von Kirstins her – zumal macht sich dieser optisch auch sehr sehr schön in meinem Wohnzimmer.

Alter Trixie:
41VPYTCuhrL._SY450_.jpg


Darauf hin habe ich in meiner Wohnung drei Wandkratzbretter montiert und eine Pappraupe geholt. Milo mag beides sehr und wetzt sich daran auch gern und oft seine Krallen.

Felou hingegen ist dafür leider nicht zu haben und nimmt lieber nen alten Sessel (den darf er auch benutzen weil dieser wirklich sehr siffig und alt ist), Fußmatten und nen kleinen Läufer.

Da die Fußmatte und der Läufer beim Kratzen sich immer bewegt hat, habe ich diese kurzerhand an die Wände fest montiert, dass er sich beim kratzen eben auch schön strecken kann. Leider nutzt er diese jetzt kaum noch und geht lieber an den alten Sessel oder manchmal sogar an meine Couch :mad:

Zwischenzeitlich habe ich den beiden auch eine Kratzsäule gekauft, welche aber nur bespielt wurde und nach drei Tagen schon wieder uninteressant war – Fehlkauf :(
Vorhande Kratzsäule:
41w1%2BS3rlML._SY450_.jpg


Vielleicht habe ich jedoch mit der Kerbel Säule mehr Glück, da diese ja so rund wie der alte Trixie Baum ist:

0701081198.jpg


Da er früher an dem alten klapprigen, mit schlechtem Sisal bezogenen Trixiebaum sich jedoch liebend gerne die Krallen gewetzt hat würde ich ihm gerne wieder so einen in der Art kaufen, jedoch sollte dieser dann doch bitte stabiler sein.

Mit dem Kratzbaum Natural Home III liebäugle ich gerade und laut der Kundenrezessionen soll dieser auch stabil sein und das Sisal billig verarbeitet, genau was (ich eigentlich nicht will) meine Räuber wollen :cool:

Was meint ihr zu diesem?

ap_50263a_hell_topseller_5.jpg


Oder meint Ihr ich hätte mit Petfun mehr glück? Die Verarbeitung und Stabilität ist hier ja auch nicht so schlecht. Oder wieder zu gut für die Tiger?

Es geht mir hier gar nicht mal ums Geld. Ich würde viel lieber noch einen zweiten Kirstins kaufen oder sogar mal einen von Rufi austesten weil diese von Qualität und aussehen her top sind jedoch haben die beiden Räuber andere Vorstellungen wie ich. Am liebsten hätte ich einen Kirstinskratzbaum (mit Hängemulden Luxus natürlich :) ) welche mit Trixie Sisal bespannt ist :D:D
 
Werbung:
philjosyhenry

philjosyhenry

Forenprofi
Mitglied seit
22. Juni 2013
Beiträge
1.660
Ort
saarland
Hi! Ich würd den letzten nehmen an deiner Stelle.
 
Tilawin

Tilawin

Forenprofi
Mitglied seit
24. September 2012
Beiträge
4.184
Ort
Oberbayern
Ich denke nicht, dass du mit einem Petfun mehr Glück hast :) Hab hier genau die gleiche Situation, nur dass mein kleiner Trixie noch lebt.
Der Petfun wird auch hauptsächlich zum Schlafen /Spielen benutzt, aber kratzen tun sie sehr gerne an dem kleinen billigen :oops:
 
Fabienne1985

Fabienne1985

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. Mai 2013
Beiträge
361
Ort
Heidelberg
Ich finds ja urkomisch :D

Da kauft man seinen Liebsten schon was gutes und sie würdigen es nicht. Bin allerdings beruhigt, dass es nicht nur mir so geht.
 
sleepy

sleepy

Forenprofi
Mitglied seit
27. August 2008
Beiträge
1.747
Bei uns wird auch nie am Petfun Kratzbaum gekratzt. Wir haben noch einen Kratzbaum von Profeline, an dem wird ausgiebig gekratzt. Billig sind die allerdings nicht :)
 
Tilawin

Tilawin

Forenprofi
Mitglied seit
24. September 2012
Beiträge
4.184
Ort
Oberbayern
Also nie würd ich jetzt nicht sagen :) Vorallem Nico kratzt schon daran.

Aber es ist schon deutlich, dass an dem billigen vermehrt gekratzt wird :D
 
sleepy

sleepy

Forenprofi
Mitglied seit
27. August 2008
Beiträge
1.747
Hier wird tatsächlich nie dran gekratzt. Ausnahmslos. Dafür sehen die Säulen sicher auch in 15 Jahren noch wie neu aus. Das kann ich beim Baum von Profeline ausschließen. Aber irgendwas ist ja immer :)
 
T

Tina_Ma

Forenprofi
Mitglied seit
25. November 2010
Beiträge
5.673
Wie wäre es mit einigen Naturstämmen oder 4-Kant-Hölzern, und Kiefern/Fichten Platten. Und daraus etwas bauen?:D Wird garantiert passend und günstig. Nee, das ist nicht ironisch gemeint. Meine lieben pure Holzstämme und kratzen da dran.:D

Die Sitzplatten können immer noch mit Fellimitat o.ä. bezogen/angetackert werden.
 
Bumble

Bumble

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. November 2011
Beiträge
670
Ort
Niedersachsen
Gleichgesinnte...:D

Ich hatte ganz zu erst ein braunes Plüschmonster von Amazon. Dann hab nen Petfun gekauft. Der Petfun im Wohnzimmer, Mittelpunkt des Geschehens, der Amazon nach nebenan, wo kaum einer ist. Und sie lagen weiterhin in ihrem Plüschmonster mit den viel zu kleinen Liegemulden, die sich schon nach unten verbogen hatten. Das Teil ist dann auseinander irgendwann auseinandergefallen.

Jetzt haben wir mom den Petfun, ne Sisaltonne und ein neues braunes Plüschmonster. Apollo liegt auf dem Plüschmonster nebenan und kugelt sich vor Freude. Kratzen tut er an allen dreien.

Fotos von heute Nacht, ich habe ihm eindeutig eine Freude mit dem Ding gemacht. :)
 

Anhänge

  • DSC01732.jpg
    DSC01732.jpg
    38,2 KB · Aufrufe: 46
  • DSC01733.jpg
    DSC01733.jpg
    39,7 KB · Aufrufe: 43
CleverCat

CleverCat

Forenprofi
Mitglied seit
17. August 2012
Beiträge
6.428
Ort
Erfurt
  • #10
Mit dem Kratzbaum Natural Home III liebäugle ich gerade und laut der Kundenrezessionen soll dieser auch stabil sein und das Sisal billig verarbeitet, genau was (ich eigentlich nicht will) meine Räuber wollen :cool:

Was meint ihr zu diesem?

ap_50263a_hell_topseller_5.jpg

Wir haben den hier stehen. Er steht einigermaßen stabil in einer Zimmerecke. Der Weg von einer Plattform zur nächsten ist etwas steil, bei fitten Katzen aber kein Problem. Das Sisal wird gern bekratzt, vor allem natürlich die längere Säule.
Auch die Wasserhyazinthe wird gern bebissen und bekratzt :rolleyes:
Wir haben ihn jetzt seit mehr als 1,5 Jahren (mittlerweile aber nicht mehr der einzige Kratzbaum) und er steht noch. Natürlich zeigt er ziemliche Abnutzungserscheinungen, aber er ist noch nicht auseinander gefallen ;)
 
engelsstaub

engelsstaub

Forenprofi
Mitglied seit
26. August 2007
Beiträge
26.989
  • #11
Diesen KB habe ich nun auch. Wirklich als 8. KB im Flur im Austausch. Ist echt hübsch und recht robust und eben platzsparend.

Meine Petfuns halten seit über 10 Jahren, werden gerne genutzt und bekratzt und sie sind noch immer top. Sie passen aber eben nicht mal eben vors Fenster, in den Flur (zusätzlich), in die Küche usw. Generell würde ich die KB's von Petfun auch immer wieder bedenkenlos empfehlen. Auch die Hängenmatten hatten etliche Kochwäschen überstanden. Ebenso die Fensterbankliegen.

Knapp 200 Euro für über 10 Jahre "einwandfrei" finde ich umgerechnet gar nicht teuer.
 
Werbung:
mimimama.

mimimama.

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Mai 2014
Beiträge
996
Ort
Maushausen
  • #12
Ich hab so nen KB von lidl(40,-) und der steht schon ca 2 Jahre.Hat erst drei wirklich große Seniormiezen ausgehalten und jetzt einen Jungspund der immer rauf und runter saust.Da wird drauf getobt,geschlafen und gekratzt und er hält immernoch.Die Bodenplatte ist unter der Couch festgeklemmt und die Schrauben zieh ich ab und zu nach.Der Deckenspanner wird nie bekratzt,sondern nur von der Seniorin zum Schlafen benutzt.
 
Fabienne1985

Fabienne1985

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. Mai 2013
Beiträge
361
Ort
Heidelberg
  • #13
Gleichgesinnte...:D

Ich hatte ganz zu erst ein braunes Plüschmonster von Amazon. Dann hab nen Petfun gekauft. Der Petfun im Wohnzimmer, Mittelpunkt des Geschehens, der Amazon nach nebenan, wo kaum einer ist. Und sie lagen weiterhin in ihrem Plüschmonster mit den viel zu kleinen Liegemulden, die sich schon nach unten verbogen hatten. Das Teil ist dann auseinander irgendwann auseinandergefallen.

Jetzt haben wir mom den Petfun, ne Sisaltonne und ein neues braunes Plüschmonster. Apollo liegt auf dem Plüschmonster nebenan und kugelt sich vor Freude. Kratzen tut er an allen dreien.

Fotos von heute Nacht, ich habe ihm eindeutig eine Freude mit dem Ding gemacht. :)

Mir ging es genauso. Der Kirstins wurde geliefert und ins Wohnzimmer gestellt und der alte nach nebenan ins dritte Zimmer. Selbstverständlich war der alte immer noch ihr Liebling und sie sind nur selten in den neuen von Kirstins gegangen. Nachdem der alte auseinander gebrochen ist, hab ich ihn in die Tonne gekloppt und die beiden hatten dann gar keine andere Wahl :D

Diesen KB habe ich nun auch. Wirklich als 8. KB im Flur im Austausch. Ist echt hübsch und recht robust und eben platzsparend.

Meine Petfuns halten seit über 10 Jahren, werden gerne genutzt und bekratzt und sie sind noch immer top. Sie passen aber eben nicht mal eben vors Fenster, in den Flur (zusätzlich), in die Küche usw. Generell würde ich die KB's von Petfun auch immer wieder bedenkenlos empfehlen. Auch die Hängenmatten hatten etliche Kochwäschen überstanden. Ebenso die Fensterbankliegen.

Knapp 200 Euro für über 10 Jahre "einwandfrei" finde ich umgerechnet gar nicht teuer.

Ich habe ja wie gesag kein Problem damit mehr Geld auszugeben, allerdings wird mein Kirstins zum kratzen ja auch nicht genutzt. Deshalb muss halt mal wieder so n billiges Teil her.

Habe auch gerade gesehen, dass er bei zooplus wieder lieferbar ist. Der kommt jetzt gleich in den Warenkorb :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Bumble

Bumble

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
8. November 2011
Beiträge
670
Ort
Niedersachsen
  • #14
Wenn man den Fellknäulen mit so nem Ding ne Freude macht. :D
 
Fabienne1985

Fabienne1985

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. Mai 2013
Beiträge
361
Ort
Heidelberg
  • #15
Endlich schaffe ich es euch Bilder von der neuen Errungenschaft hier rein zu stellen:

Nicht mal alleine Auspacken und Aufbauen konnte ich das teil. Es wurde gleich in Beschlag genommen :D

1780673_754921381226761_7256457011182671182_n.jpg


10387405_754921694560063_5422706647061432227_n.jpg


Jetzt ist er im richtigen Zimmer platziert:

983687_754922161226683_8406994176031082854_n.jpg


1798702_754922231226676_8840936453527227683_n.jpg


Und irgendwie hat er sich in das kleine Körbchen da oben reingequetscht :cool:

10382846_754922111226688_7568735848749261545_n.jpg
 
CleverCat

CleverCat

Forenprofi
Mitglied seit
17. August 2012
Beiträge
6.428
Ort
Erfurt
  • #16
Hier wird sich auch mit Vorliebe in das oberste Körbchen gequetscht :D
Schön, dass deine Katzen den Baum gleich so gut angenommen haben :)
 
Tilawin

Tilawin

Forenprofi
Mitglied seit
24. September 2012
Beiträge
4.184
Ort
Oberbayern
  • #17
Schön, dass sie den Baum gleich wieder so gern haben :oops: Das ist bei den komischen kleinen Plüschpfoten ja leider nicht immer die Regel :D

Vorallem das letzte Bild ist der Hammer!! Der Blick... wirklich ganz genauso wie mein Merlin, nur nen Tick dunkler :eek:
 
Fabienne1985

Fabienne1985

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27. Mai 2013
Beiträge
361
Ort
Heidelberg
  • #18
Vorallem das letzte Bild ist der Hammer!! Der Blick... wirklich ganz genauso wie mein Merlin, nur nen Tick dunkler :eek:

Ich mag n Beweisfoto :pink-heart:

Bin auch sehr froh, dass die beiden ihn so schnell angenommen haben. Hätte zwar wirklich gerne einen weitern von Kirstins oder gar nen Rufi gehabt, weil die eben um welten stabiler sind und um einiges besser aussehen. Aber wenn meine Katzingers das so haben wollen: bitte schön! :D
 
Tilawin

Tilawin

Forenprofi
Mitglied seit
24. September 2012
Beiträge
4.184
Ort
Oberbayern
  • #19
Ich mag n Beweisfoto :pink-heart:

Bin auch sehr froh, dass die beiden ihn so schnell angenommen haben. Hätte zwar wirklich gerne einen weitern von Kirstins oder gar nen Rufi gehabt, weil die eben um welten stabiler sind und um einiges besser aussehen. Aber wenn meine Katzingers das so haben wollen: bitte schön! :D

Bitteschön :)

17010409ho.jpg


Schon ähnlich, findest nicht? :oops:
 
Arosa582

Arosa582

Forenprofi
Mitglied seit
2. November 2013
Beiträge
3.468
Ort
Nordhessen
  • #20
Den Baum hab ich vorige Woche auch als 2. Baum in meinem Arbeitszimmer aufgestellt.
Allerdings musste ich schon kurz nach dem auspacken die Federn von den Tierchen abschneiden (Armani frisst die gerne) und am nächsten Tag waren beiden Tiere abgerissen, zerfleddert und Armani hatte das Glöckchen im Mund. Das musste ich ihm sehr schnell wegnehmen.

Ansonsten find ich den Baum super. Armani liegt gerne oben drin und BlackJack in der Mitte.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

B
2
Antworten
20
Aufrufe
868
Osterkatzen
Osterkatzen
O
Antworten
1
Aufrufe
1K
minna e
minna e
Larky
Antworten
25
Aufrufe
2K
shantira
shantira
D
Antworten
6
Aufrufe
574
Sancojalou
Sancojalou

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben