Bilder eurer Katzen fürs Farblexikon

Avari

Avari

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17 Juni 2012
Beiträge
9
Ort
Buchloe
  • #21
Das hier ist Dragoncoons Freddy (Maine Coon) in der Farbe Black Smoke :)







Dragoncoons Frodo (Maine Coon) in der Farbe Black (mit braun? :confused:)







und Woidgeistas Kimba (Norwegische Waldkatze) in der Farbe Black Tabby (allerdings weis ich nicht war für ein Tabby er ist, es steht nur "Black Tabby" im Stammbaum)





 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Delora

Delora

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
893
Ort
NRW
  • #23
weiblich verwaschen rot, kein ausgeprägtes Tabby aber auch keine echte Geisterzeichnung:







Keine weißen Abzeichen.
 
Trifetti

Trifetti

Forenprofi
Mitglied seit
18 Februar 2013
Beiträge
4.577
Ort
BaWü
  • #24
Na da darf doch "der Kater" nicht fehlen! Auch Katzenmann genannt, im Forum als Bonsai bekannt dank seiner 8kg







 
Rickie

Rickie

Forenprofi
Mitglied seit
28 Mai 2012
Beiträge
28.278
  • #25
So, ich habe mal versucht, ein wenig aussagekraeftige Aufnahmen zu finden.

Blau, mittallanghaar, Fundkatze:



Prissy:









Toni, weiss mit schwarz





Rickie, blau mit weiss



Manfred











Bruno, schwarz/weiss





Ramses







Olga









Einige andere Katzen koennten noch kommen, das kann aber morgen oder naechstes Jahr werden. Ich hofe, ich springe auch jetzt nicht schon den Rahmen.:oops:
 
Akina

Akina

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13 November 2015
Beiträge
210
Alter
32
  • #26
So, hier sieht man die Zeichnung besser (Bild 1) und auf dem zweiten Foto den Glimmer:






OT: Hier tummeln sich wirklich tolle Tiere!:pink-heart: Gefallen mir alle sehr gut!
 
M

May Belle

Forenprofi
Mitglied seit
6 Oktober 2014
Beiträge
1.559
  • #27
Dann verrate mir mal die Farbe meiner Micaela:




Das Verrückte ist, dass sie links oben im Gesicht auch rote Streifen hat.
Die Augen sind blau, mit nem herrlichen Silberblick.
 
Little_Paws

Little_Paws

Forenprofi
Mitglied seit
6 März 2015
Beiträge
9.539
Alter
27
Ort
NRW
  • #28




Falls das auch interessant ist.. Loona ist wohl einfach blue/white :D

Und Vicky wohl Black makerel torbie. (?)







 
Zuletzt bearbeitet:
Blackfire

Blackfire

Forenprofi
Mitglied seit
17 August 2007
Beiträge
9.229
  • #29
Miro, classic tabby:




Kieran, komplett weiß:




Paddy, weißschwarz:




Meine Ex-Pflegekatze Zoila, Seal-Bicolor:




Meine Ex-Pflegekatze Tiffany (ich weiß, dass sich das noch anders nennt, nicht nur classic tabby):




Meine Ex-Pflegekatze Janina:




Meine Pflegekatze Dorita:




Meine Ex-Pflegekatze Betty:




Meine Ex-Pflegekatze Pixies:




Ex-Pflegi Angelito:




Ex-Pflegi Dirara:




Ex-Pflegi Onyx




Die Urheberrechte (auch bei den Pflegekatzen) liegen bei mir.
 
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10 Februar 2013
Beiträge
11.354
Alter
36
Ort
Jena
  • #30
Ohhh wow, ihr wart ja fleißig, super :eek::D

Erstmal Danke an alle für die Bilder.

Das kommt mir jetzt wie gerufen.
Im TH hatte ich Wurfgeschwister, 2 schwarze und eine seltsam braune, also die war von Beginn an braeunlich meliert.
So etwas habe ich eigentlich noch nie gesehen, den das ist ja jetzt nicht so, dass sie mit dem Alter oder in der Sonne braun wird.
Zusammen mit dem z.Z. noch verbliebenen Geschwisterchen sieht man den Untrschied zwischen braun und schwarz doch recht gut.
Die Aufnahmen sind nicht so der Knueller, weil gerade die Braune sehr lebhaft ist.
Hat dieses Braun eine Bezeichnung?
Rickie, ja das richtige Schokobraun ist die Farbe Chocolate. Wenn du mal nach Orientalen oder Briten in Chocolate googelst, findest du das. Es gibt auch vorallem im Highlander-Thread hier einige Schoko-Bärchen :)

Schwarz mit eher wenig Weiß: Paulchen.
Gott, Paulchen ist aber extrem süß :pink-heart:

Ich sehe du hast noch keine Amber Bilder... wenn du noch welche benötigst, kann ich noch 1-2 von Higgins machen - ich hab zwar einige schöne von Vorne, aber seine dunklen Pfötchen sieht man meist nicht so gut auf den Fotos *gg*
Ja, genau, Dich wollte ich eh anschreiben :D Da gabs in deinem Thread ein schönes Bild, wo man die dunklen Pfoten und die dunkle Musterung am Schwanz gesehen hat. War er Amber oder Amber Tabby?

Schön, würde mich freuen, wenn Gizmo sich im Farblexikon verewigen könnte.
Oje, da hast wohl noch ordentlich was zu tun....:hmm:
Ja, das wird paar Wochen dauern ;) Ich werd alle Unverdünnten Farben machen (Black, Chocolate, Cinnamon, Amber, Red) und echo die ganzen Verdünnten, also Blue, Lilac, Fawn, Light Amber und Creme. Golden und Weiß wird dann auch noch je ein Post.


Huhu,

ich hätte noch Misha, schwarz mit wenig weiß, aber eben die Pfoten. Hinten mehr wie vorne. Ich hab nur grad kein passendes Bild, zur Not mach ich gleich noch eins.
Hier sieht man auf jeden Fall mal seine Vorderpfoten.


Und dann wär da noch Buster, aber keine Ahnung was er ist. Aber vllt kann einer von euch das sagen und vllt fehlt dir so ein Tiger noch :D (hoffe die Bilder sind brauchbar)


Der Tiger ist Black Spotted Tabby, das ist super, da hab ich gleich noch ein Spotted Tabby Kater :D

Hallo Miffy,

ich weiß nicht, ob Mauri deinem Beispielbild 4 entspricht?

Hab hier mal ein paar Bilder von ihm:

Wow, wirklich ein Hübscher :pink-heart: Klar, er passt gut.


Ich hätte hier noch black silver torbie classic bei einer jungen Sibirischen Katze im Angebot. Falls die Bilder nicht so optimal sind, gerne Bescheid sagen, dann fotografier ich sie schnell anders :D










Das ist aber auch ein tolles warmes Black Torbie, wunderschön :)



Vielleicht passt mein Socke ja noch mit rein. Ist nur wenig weiß dran. :)
Kannst du das noch in größer, am besten mit picr hochladen?

Hallo ihr Lieben,

kommen aus Worms. Hier seht ihr unseren Samson

Lg

Heike
Bitte das Bild über picr hochladen, damit ich es verwenden kann.

Das hier ist Dragoncoons Freddy (Maine Coon) in der Farbe Black Smoke :)







Dragoncoons Frodo (Maine Coon) in der Farbe Black (mit braun? :confused:)





Wow, zwei wunderschöne Coonies :wow: Seh ich das richtig, dass der Schwarze eine kleine weiße Zehe hat? Das ist ja niedlich :)
Und jaaa, an Irving erinnert er mich auch :D

weiblich verwaschen rot, kein ausgeprägtes Tabby aber auch keine echte Geisterzeichnung:

Sioe sieht nach Red Solid aus :) Hat kein helles Kinn, oder?

Na da darf doch "der Kater" nicht fehlen! Auch Katzenmann genannt, im Forum als Bonsai bekannt dank seiner 8kg

Ui, gibts den auch außerhalb deines Armes? :D;)

So, hier sieht man die Zeichnung besser (Bild 1) und auf dem zweiten Foto den Glimmer:

Ohja, das ist ein tolles Bild, danke :)

Dann verrate mir mal die Farbe meiner Micaela:




Das Verrückte ist, dass sie links oben im Gesicht auch rote Streifen hat.
Die Augen sind blau, mit nem herrlichen Silberblick.
Da sie blaue Augen hat, ist sie schonmal eine Point-Katze. Dann hat sie schwarz und rot, ist also Black Tortie Point.
Hat sie einen hellen, weißen Haaransatz? Wenn ja, wäre sie Black Tortie Smoke Point. Weißscheckung hat sie, würde ich sagen, nicht, das an den Füßen ist ja rot, oder?


Blackfire, tolle Katzen :) Die Tiffany ist mir immer noch in Erinnerung aus dem Farbfragen-Thread, sie hat so eine tolle Farbe, ich tipp ja immer noch eher auf Chocolate Classic Torbie statt Black Classic Torbie.
 
Rickie

Rickie

Forenprofi
Mitglied seit
28 Mai 2012
Beiträge
28.278
  • #31
Rickie, ja das richtige Schokobraun ist die Farbe Chocolate. Wenn du mal nach Orientalen oder Briten in Chocolate googelst, findest du das. Es gibt auch vorallem im Highlander-Thread hier einige Schoko-Bärchen :)
Dass Chocolate in einem Hauskatzenwurf vorkommt, neben schwarz, fand ich halt erstaunlich.:eek:
Mann, in den THs findet man ja mitunter richtige Raritaeten.:)
 
Werbung:
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10 Februar 2013
Beiträge
11.354
Alter
36
Ort
Jena
  • #32
Ja, Chocolate ist rezessiv gegenüber Black, aber wenn beide Elterntiere es verdeckt tragen (aber äußerlich schwarz sind), können die Kitten es dann zeigen :) Vielleicht waren da auch mal Briten dazwischen.
 
Delora

Delora

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
893
Ort
NRW
  • #33
Schwanzspitze, Kinn und Pfotenzwischenräume sind irgendwie creme-rot-champagner... wie auch immer man das nennen möchte. Auf jeden Fall ist sie nirgendwo weiß gewesen.

Mama war eine Schildpatt und der Vater war rot-weiß, die Schwestern Schildpatt, rot-weiß und sie eben in rot.


manchmal schien sie dunkler,


manchmal heller,


aber auch als Halbwüchsige schon durchgehend gefärbt.

Ich hab immer vermutet, dass ihre helleren Kinn-, Fuß- und Schwanzpartien durch die grauen Haare im Alter kamen. Da war sie ja schon 18 auf den Fotos.

Das hier ist ihr Papa gewesen:

Auch ein sehr heller roter.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

May Belle

Forenprofi
Mitglied seit
6 Oktober 2014
Beiträge
1.559
  • #34
Danke Dir. :)
Point wusste ich ja, nannte sie immer " Fünffarbig ".
Schwarz, weiß, beige, braun, rot.
Ob sie einen weißen Haaransatz hat, weiß ich nicht,
glaube nicht, eher beige.
Sie ist eine überaus scheue Katze, die sich nicht anfassen läßt.
An den Füssen selbst ist kein Rot; nur rechts hinten am Fussgelenk ist ein kleiner roter Fleck.
Lieb, dass du sie angeschaut hast. :)
 
dieMiffy

dieMiffy

Forenprofi
Mitglied seit
10 Februar 2013
Beiträge
11.354
Alter
36
Ort
Jena
  • #35
Delora, ja sie ist Red Solid, also mit Geisterzeichnung :)
Guck mal im Farblexikon auf Seite 2 im ersten Post unter 1a, da müsste sie um die Schnute wie der Red Solid Kater aussehen, nicht wie der Red Tabby ;)

Papa sieht mir auch nach Red Solid mit White aus, und dann können bei der Verpaarung eh nur Nachkommen ohne Tabby rauskommen :)

May Belle, der ganze Hinterfuß von ihr ist doch rot auf dem Bild ;) Es sieht aber sehr hell aus, deshalb hab ich Silber bei ihr vermutet, also einen hellen Haaransatz.
Na da drück ich die Daumen, dass sich die scheue Schönheit irgendwann mal beschmusen lässt :)
 
Fäger

Fäger

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 September 2015
Beiträge
819
  • #36
Der Tiger ist Black Spotted Tabby, das ist super, da hab ich gleich noch ein Spotted Tabby Kater :D
yay, jetzt weiß ich das auch mal! Super wenn du ihn gebrauchen kannst!
Ich leg nochmal mit zwei Bildern nach.. :D



Misha hat übrigens hellen/grauen/silbernen Haaransatz...


und je nach licht sieht man auch, dass er nicht wirklich schwarz ist bzw ein verstecktes tigermuster hat.



Gibt's dafür auch ne Bezeichnung? :)
 
Königscobra

Königscobra

Forenprofi
Mitglied seit
31 Oktober 2011
Beiträge
25.097
  • #37
Wow Miffy, da hast du dir aber echt viel Mühe gemacht *Daumen hoch und Fleißschleifchen an die Brust häng* :).



Für black - smoke - white hätte ich meine Isis im Angebot :):


smoke und Stichelhaare:


Deutlich auch bei ihr die Stichelhaare am gesamten Körper im dunklen Fellanteil und die *Waschbären*zeichnung über den Augen:


Ebenso wie bei Lilith bei Lichteinfall sichtbar die Geisterzeichnung, die bei Lilith aber stärker ausgeprägt ist und deutlicher sichtbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
saga

saga

Forenprofi
Mitglied seit
5 Juni 2014
Beiträge
5.329
Alter
30
Ort
Aus dem wunderschönen Berlin-Oberschweineöde
  • #38
Ich hätte hier noch drei verschiedene Tiger und was Schwarzes im Angebot.

Holly




Ihr (warscheinlich) Bruder Hanajo


Holly und Tigris


Tigris


Saci
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nicht registriert

Gast
  • #39
Bkh-Kater Karasek, Golden tabby classic, zZ 10 Monate alt


 
Kajci

Kajci

Forenprofi
Mitglied seit
21 Oktober 2010
Beiträge
2.624
  • #40
Ich hätte ein schwarzes Törtchen:


Mit einer hellen Schwanzspitze und "Geisterringeln" am Schwanz:


Nala mit relativ wenig Schwarz:






Tabby's mit Cookies und Kajcis Muster gibt's glaube ich schon zu genüge, falls nicht, hier bitte. :p :D



 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben