Beule am Hals

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
M

Maryanne

Gast
____________________________________________________________________________________
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Anke

Anke

Forenprofi
Mitglied seit
11. Mai 2008
Beiträge
8.602
Alter
54
Ort
Hannover
Beule am Hals,hmm kann man schlecht sagen.Ist sie Freiläuferin??? wie groß ist die Beule?? und ist sie fest oder beweglich??
 
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Es kann eine Entzündung infolge einer Verletzung sein, beim Streunen zugezogen oder Revierkämpfen?

Ist sie an dieser Stelle oder in unmittelbarer Nähe gespritzt, geimpft worden in letzter Zeit?

Bitte geh zum TA und laß das nachgucken, weil sich weder auf die Ferne noch auf die Schnelle was genaues sagen läßt. Ein Blick vom Tierarzt gehört zwingend darauf!

Zugvogel
 
alex2005

alex2005

Forenprofi
Mitglied seit
20. Oktober 2006
Beiträge
4.068
Ort
Oberfranken
Hallo ihr!

Ich habe heute morgen am Hals meiner Kleinen eine Beule entdeckt...der Schreck war natürlich groß...:(
Wisst ihr vielleicht woher das kommen kann?

Ist die Katze Freigängerin?
Wie groß ist die Beule?

Möglicherweise ist es ein Insektenstich, aber geh im Zweifel lieber zum Tierarzt.
 
dayday4

dayday4

Forenprofi
Mitglied seit
18. Juni 2008
Beiträge
27.335
Ort
Im Grünen
Ich würd auch auf jeden Fall nen TA drauf gucken lassen.
Sicher ist sicher.
 
M

Maryanne

Gast
________________________________________________________________________________
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Und was hat der TA gemeint?

Zugvogel
 
M

Maryanne

Gast
______________________________________________________________________
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

Zugvogel

Forenprofi
Mitglied seit
15. Oktober 2006
Beiträge
44.190
Ort
BaWü
Dann will ich mal ganz fest die Daumen drücken!

Gute Besserung dem tapferen Kerlchen vom

Zugvogel
 
M

Maryanne

Gast
  • #10
________________________________________________________________________
 
Zuletzt bearbeitet:
N

Nadine`78

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Juni 2008
Beiträge
691
Alter
43
Ort
Viersen
  • #11
Hallöchen!

Eine Arbeitskollegin hat mir heute erzählt, daß ihre Katze eine Beule am Hals hat( ca. da wo unsere Lymphknoten sind)

Haben Katzen auch dort ihre Lymphknoten?:confused:

Sie hat schon einen Termin beim TA, sie hat es mir erzählt und ich dachte ich frag hier mal nach ob jemand von euch das weiß:confused:

Die Katze ist wohl ziemlich ruhig,sie hat die Beule zufällig beim bürsten entdeckt, sehen kann man sie wohl nicht. Als meine Kollegin dran kam hat ihre Katze auch gebissen:confused: also hat sie wohl Schmerzen...
 
Werbung:
N

Nadine`78

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Juni 2008
Beiträge
691
Alter
43
Ort
Viersen
  • #12
Weiß keiner von euch etwas dazu?:confused::(:confused:
 
G

gisisami

Forenprofi
Mitglied seit
25. Januar 2008
Beiträge
14.554
Ort
NRW
  • #13
Hallo,
Raupenmama?!?! Frage bitte mal per PN nach.
 
N

Nadine`78

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. Juni 2008
Beiträge
691
Alter
43
Ort
Viersen
  • #14
Kennt sie sich mit der Anatomie ner Katze aus oder eher mit der vielleicht vorhandenen Krankheit:confused:?
 

Ähnliche Themen

next92
Antworten
13
Aufrufe
24K
Mary 86
Mary 86
P
Antworten
2
Aufrufe
198
MaGi-LuLa
MaGi-LuLa
B
Antworten
43
Aufrufe
14K
Hörnchen77
Hörnchen77
E
Antworten
19
Aufrufe
7K
C
K
Antworten
18
Aufrufe
827
Klarakara
K

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben