Bengal braucht Hilfe

  • Themenstarter Jennifer.magnet
  • Beginndatum
  • Stichworte
    allergie hilfe tipp bengal floehe milben
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9 November 2012
Beiträge
6.206
Ort
Oberbayern
Herzlich Willkommen im Forum!

Warst du bereits bei einem Tierarzt mit der Katze?
Woher kommen die beiden? Gab es in der Vergangenheit ähnliche Probleme? Wenn möglich würde ich an deiner Stelle erst einmal versuchen das gleiche Futter wie im alten Zuhause zu geben. Falls es sich um eine Unverträglichkeit handeln sollte könnte das helfen bis ihr eine richtige Diagnose habt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Werbung:
Momodu

Momodu

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 Juni 2016
Beiträge
656
Das tut mir leid. Tierarzt wäre schon dringend. Es gibt verschiedene Allergien, die so ein Verhalten auslösen können. Da müsste getestet werden.
Ich verlinke die mal einen Fall eines Bengalkaters, der wohl noch wesentlich schlimmer betroffen war und dazu verhaltensauffällig. Nicht abschrecken lassen von der Länge Die Besitzerin hat die Allergie in den Griff bekommen, und auch wenn deine Diagnose nachher eine andere ist,du kannst da bestimmt viele Anregungen, medizinische Überlegungen und Tipps finden.
4-jährigen Einzelkater mit Verhaltensauffälligkeiten vergesellschaften
 
Azar

Azar

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24 September 2020
Beiträge
402
Hallo Jenniger.Magnet,

das kann sehr vieles sein - von Parasiten, Futterallergie bis psychischer Ursache. Zuerst bitte einen Tierarzt aufsuchen so wie meine Vorredner angeraten haben und dann kann dir hier besser geholfen werden, indem weitere Ursachenforschung betrieben wird.

Wünsche deiner armen Maus gute Besserung.

Anmerkung: Man kann eine Adresse (vielleicht sogar deine) auf einem Foto sehen. Ich weiß nicht ob das gewollt war.
 
Froschn

Froschn

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19 August 2020
Beiträge
977
Tierarzt: Milben, Haarlinge, Flöhe, Allergien fällt mir spontan ein....

* Juck *
 
Irmi_

Irmi_

Forenprofi
Mitglied seit
4 August 2017
Beiträge
6.770
Ort
Vorarlberg
Am wichtigsten wäre hier, zuallererst eine gute Diagnostik zu betreiben.
Eventuell auch nicht beim 0815-Tierarzr sondern beim Spezialisten. Da eben mit dem betroffenen Tier hin fahren und eine Gewebeprobe nehmen lassen. Auf Parasiten, Pilz usw. testen lassen. Wenn Du das wirklich alles ausschließen kannst, dann kannst Du es mit einer Ausschlussdiät versuchen. Allerdings behalte da bitte im Hinterkopf, dass Katzen nicht nur auf Tierische Proteine allergisch sein können sondern auch auf viele anderen Inhaltsstoffe (die z.B. RC Hypoallergenic auch beinhaltet).
 
J

Jennifer.magnet

Gast
  • #10
Oke danke. Ich bin beim spezielist für Kleintiere , einer der besten hier.
 
Poldi

Poldi

Forenprofi
Mitglied seit
25 März 2008
Beiträge
3.010
Alter
58
Ort
Kreis Recklinghausen
  • #11
Bevor weiterhin blind Floh und Milbenmittel an die Katze gebracht werden, würde ich einen Tierarzt aufsuchen der auch Dermatologie im Leistungskatalog hat. Oder alternativ eine Tierklinik mit Dermatologie.
Das können Pilze, Ungeziefer, Futtermittelallergie oder auch Zeichen von Stress sein.
Bei einer Futtermittelallergie sollte kein Trockenfutter gefüttert werden, sondern ein Monoproteinfutter, eine Fleischsorte die die Katze noch nie gefressen hat. Und dann auch über einen längeren Zeitraum.
Wie oft und welches Futter die Bengal-Katze bekommen soll.

Dann sollte dringend ein geriatrisches Profil gemacht werden, mit Schilddrüse, Nierenprofil
Schilddrüsenüberfunktion bei Katzen
Die Nierenerkrankung (CNE) bei der Katze 🐱 - ein häufige Katzenkrankheit – katze-mit-cne
 
Werbung:
bohemian muse

bohemian muse

Forenprofi
Mitglied seit
9 November 2012
Beiträge
6.206
Ort
Oberbayern
  • #12
Was wurde denn bei den letzten drei Tierarztbesuchen genau an diagnostischen Maßnahmen durchgeführt? Das kann ich deinem Beitrag nicht ganz entnehmen. Oder hat der Tierarzt dir nur "Spezialfutter" verkauft?

Katzenhaltung ist (leider) sehr teuer. Das sollte einem immer klar sein, bevor man Tiere bei sich aufnimmt. Selbst wenn sie zuvor noch gesund sind, können sie im Laufe der Jahre irgendwann krank werden und teure Behandlungen, Operationen oder Medikamente benötigen.
 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jennifer.magnet

Gast
  • #13
Ja er hat sich ihn angeschaut, gewicht ohren fell überprüft alles gut.. die ander katze hat eben gar nix..
Ja ich weiss das katzen haltung teuer ist. Habe vorher auch eine katze gehabt würde mir vor dem haus überfahren..
Es regt mich mehr auf das ich eigentlich nur helfen wollte und jetzt da stehe mit 2 katzen wo gar nichts stimmt... und ja es ist teuer das weiss ich..
 
Usambara

Usambara

Forenprofi
Mitglied seit
3 Dezember 2008
Beiträge
32.102
Ort
Saggsn
  • #14
Hallo,
Das allein ist aber weitem keine ausreichende Diagnostik bei so einem Problem.
I.d.R. wird ein Hautgeschabsel/Abklatschtest entnommen untersucht und dann weitere Untersuchungen angestellt.
Hast du schriftlich, dass dir die Katzen jetzt gehören?
(nicht das sie dann wieder zurück gefordert werden, wenn sie gesund sind)
Ansonsten schließe ich mich Poldi an.

Hatten sie genug Platz beim alten Besitzer, um ihren ausgeprägten Bewegungsdrang ausleben zu können?
 
J

Jennifer.magnet

Gast
  • #15
Und ja spezielfutter verkauft, brekkis aber die haben ihm so nicht geschmeckt das er die wiskas brekkis von der anderen katze gefressen hat.
Gebe ihm jetzt thunfisch nass und er liebt..
ich warte jetzt einfach mal paar tage ab, versuche mich auch zuberuigen und kein stresss ausstraheln.. vielleicht liehgt es auch an dem...
 
J

Jennifer.magnet

Gast
  • #16
323EBBD0-5370-49E3-A663-4770362F7FE0.jpeg
 
Polayuki

Polayuki

Forenprofi
Mitglied seit
10 August 2017
Beiträge
5.705
Ort
An der Ostsee
  • #17
Royal canin eignet sich nicht sehr gut für eine Auschlussdiät, da ist zuviel Müll drin, insbesondere Gertreide.
Am besten fütterst du hochwertiges Nassfutter, monoprotein. Da gibt es Sorten von macs oder catz finefood, mjamjam und sandras schmankerl, feringa.
 
J

Jennifer.magnet

Gast
  • #18
Hallo,
Das allein ist aber weitem keine ausreichende Diagnostik bei so einem Problem.
I.d.R. wird ein Hautgeschabsel/Abklatschtest entnommen untersucht und dann weitere Untersuchungen angestellt.
Hast du schriftlich, dass dir die Katzen jetzt gehören?
(nicht das sie dann wieder zurück gefordert werden, wenn sie gesund sind)
Ansonsten schließe ich mich Poldi an.

Hatten sie genug Platz beim alten Besitzer, um ihren ausgeprägten Bewegungsdrang ausleben zu können?
Nein ich habe gar nix und das regt mich extrem auf, es wurde einfach meine gutmütigkeit ausgenutz, da sie genau wussten das ich alles für katzen machen...wegen dem weiss ich nicht soll ich so viel geld ausgeben für katzen die ich seit 6 wochen habe..klar hin und wider zum tierarzt ist normal das war mir auch klar , aber das ich jetzt so ein problem habe und mich das zimlich viel kostet... und jeder sagt mir etwas anderes.... es ist nicht einfach :(
 
J

Jennifer.magnet

Gast
  • #19
Royal canin eignet sich nicht sehr gut für eine Auschlussdiät, da ist zuviel Müll drin, insbesondere Gertreide.
Am besten fütterst du hochwertiges Nassfutter, monoprotein. Da gibt es Sorten von macs oder catz finefood, mjamjam und sandras schmankerl, feringa.
Ja das habe ich auch erfahren ihn nachhinein.. kenne mich mit diesem problem überhaupt nicht aus... meine katzen vorher haten das nie.. bin richtig geschockt das der besitzer nicht geschaut hat, das geht so schon 2 jahre,, und ich bin die erste wo zum tierarzt geht mit den katzen
 
J

Jennifer.magnet

Gast
  • #20
image.jpg
 
Werbung:
Werbung: Wandkalender Miau 2021
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben