belastender Katzenschnupfen

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
Z

Zendra

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8 Oktober 2020
Beiträge
2
Hallo ihr,

seit knapp 2 Jahren hat mein Maine Coon Kater jetzt Katzenschnupfen. Am Anfang bin ich mit ihm von Arzt zu Arzt gerannt. Er wurde von oben bis unten untersucht, jedes Mal mit dem Ergebnis, dass mir ein Antibiotika mitgegeben wurde. Das hat dann eine kurze Zeit geholfen, dann ging es wieder los. Auch sämtliche homöopathischen Mittel wurden ausprobiert. Die Situation ist sehr belastend, natürlich für ihn weil seine Nase so verstopft ist, aber auch für mich weil bei jedem Niesanfall und Schütteln überall seine (etwas uncharmant ausgedrückt) Rotze rumfliegt. Fenster, Wände, Möbel, einfach überall hinterlässt er seine Spuren und an manchen Stellen können diese dann nicht ohne weiteres entfernt werden. Ich bin verzweifelt und hoffe ihr wisst noch irgendeinen Rat.

Liebe Grüße
 
Werbung:
andkena

andkena

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Februar 2010
Beiträge
500
Hallo, wurde mal ein Abstrich gemacht, um den Erreger zu bestimmen?
Wenn es viral bedingter Schnupfen ist, kann ein Antibiotikum nicht viel ausrichten.
Bei bakteriellem Schnupfen sollte per Antibiogramm das passende Antibiotikum ermittelt werden.
 
Z

Zendra

Neuer Benutzer
Mitglied seit
8 Oktober 2020
Beiträge
2
Danke für eure Rückmeldungen! Ein Abstricht wurde nicht gemacht, aber einige Antibiotika ausprobiert. Die Ärzte vermuten, dass es ein Virus ist. Es ist natürlich für den kleinen Kerl sehr belastend, aber auch für uns. Mein zweiter Kater hat nicht so eine Rotznase und er ist der Überträger des Ganzen.
 
Gigaset85

Gigaset85

Forenprofi
Mitglied seit
15 Februar 2019
Beiträge
4.890
Ort
an der schönen Bergstrasse
Vll. solltest du dir auch mal nen ordentlichen TA suchen, AB ,ohne mal wenigstens nen Abstrich nehmen, geben und dann auch noch bei nem Virus? geht gar nicht.Außerdem sollte wegen der vielen AB mal die Darmflora wieder aufgebaut werden, wie du sicher weißt schadet AB.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben