Bastet und Amun suchen dringend neues zu Hause, 29456

N

NadinU

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30. Dezember 2014
Beiträge
1
Das sind Bastet und Amun, 2 unglaublich tolle Fellnasen. Am 4.April sind sie im Alter von 12 Tagen mit ihren Geschwistern zu uns in Pflege gekommen, wir
Haben sie behütet mit der Hand aufgezogen. Sie sind mit Hunden, Kindern und anderen Katzen aufgewachsen. Amun ist taub, was ihn nicht beeinträchtigt, er hat sich aber angewöhnt nach Bastet zu rufen und auch sonst orientiert er sich an ihr, er ist eher die
"Diva" von den beiden, Bastet ist unglaublich verschmust und anhänglich. Sie hat allerdings eine sehr schlechte Angewohnheit, sie versucht durch Kippfenster zu kommen, einmal um bei ihren Menschen zu sein zum anderen aber auch aus Neugierde und Langeweile. Die Fenster sollten also auf jeden Fall gesichert sein. Die beiden werden in reine Wohnungshaltung vermittelt, durch Amuns Taubheit, kann er sich draußen nicht orientieren und hat Angst draußen, für Bastet wäre es natürlich gut, wenn sie die Möglichkeit hätte gesichert raus zu gehen, da sie gerne auch was von der Fensterbank schubst wenn ihr langeilig ist , nichts desdo trotz, sind die beiden bezaubernde Wesen die bei ihrer Vermittlung unglaubliches Pech hatten. Die neue Besitzerin hat festgestellt , dass sie mit den beiden überfordert ist, da sie die Lage unterschätzt hat mit der dementkranken Mutter, die mit im Haus lebt...., ganz Egel wie die Situation jetzt ist, die beiden müssen sofort ausziehen, leider ist es mir zur Zeit unmöglich, sie zu uns zurück zu holen. Bitte bitte helft uns ein wirklich endgültiges zu Hause zu finden. Sie werden mit Schutzvertrag, Schutzgebühr (200€ beide) der Wendland Tierhilfe vermittelt, sie sind geimpft, kastriert, gechipt, tätoiert mehrfach entfloht und entwurmt.
 

Anhänge

  • 10882267_1487532051467369_984549714450839763_n.jpg
    10882267_1487532051467369_984549714450839763_n.jpg
    44,5 KB · Aufrufe: 60
Werbung:
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.360
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Hallo, es ist im Moment recht schwierig, es gibt so viele Notfälle.
Alle Pflegestellen sind dicht.

Wo sucht ihr denn noch?

Ich könnte noch folgende Seiten empfehlen:

http://www.notfallkatzen.de/

und auf dieser Seite kann der Tierschutzverein sie kostenfrei einstellen:
http://www.tiervermittlung.de/
 

Ähnliche Themen

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben