Balkonabriss

Z

zukunftstraum

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10 November 2014
Beiträge
172
Hallo,

keine Ahnung ob es hier die richtige Kategorie ist, falls es falsch ist bitte verschieben.

Es ist vielleicht auch noch ein bißchen früh euch um Rat zu bitten, da die Arbeiten erst im März sind, aber es beschäftigt mich einfach.

Vor ein paar Monaten ist unser Holzbalkon runter gekracht. Wir wussten bereits das er weg muss und das wir nicht mehr drauf dürfen. Mussten aber noch warten, da in den Balken ein riesen Wespennest war. Naja, nachdem der Balkon runter gekommen war, lag das Wespennest frei und war kaputt. Ich sag euch, wie im Horrorfilm, tausende Wespen die agressiv und ihrem zuhause beraubt rum flogen.
Die Feuerwehr hat uns ganz toll geholfen, bei uns im Ort sind sie sogar auf Wespennester spezialisiert.

Nun ist es so das unser Balkon auf Balken liegt die durch das ganze Haus gehen. Praktisch durch die Hauswand nach außen. Ich hoffe ihr versteht was ich meine.

Der Holzbauer der ihn uns wegmacht, war zum besichtigen schon da. Den ich habe einen Traum, bleibt allerdings abzuwarten ob es noch taugt.
Wenn es möglich ist werden wir 3 von 6 Balken gekürzt behalten. Eine Platte darauf setzen, so dass wir den beiden Tigern ein Gehege darauf setzen können.

Dann hätten sie einen tollen offenen Ausblick, aber ob das geht wird sich erst im März entscheiden, wenn der Holzbauer kommt, um am Balkon zu arbeiten.


Das ist eben auch meine große Sorge. Das wird ein Lärm wenn die die Balken absägen. Das geht bestimmt durch das ganze Haus. Ich mag es mir gar nicht vorstellen. Ich kann wahrscheinlich gar nirgends mit den beiden hin, um etwas geschützt zu sein.

Gibt es irgendwas das ich den beiden anbieten oder geben kann. Gegen Stress? Damit sie das besser wegstecken. Feliway hab ich bereits jetzt im Einsatz. Ich werde mal das Optimun von denen holen. Das ist ja wohl neu und besonders gut bei Stress.

Fällt euch noch was ein? Wie würdet ihr es den machen ? Rollläden auf oder zu?

Wir haben in der Zeit wenn es statt findet Urlaub und sind für beide da.

LG Anja
 
Irmi_

Irmi_

Forenprofi
Mitglied seit
4 August 2017
Beiträge
7.114
Ort
Vorarlberg
Das beste Mittel ist eine Dosenöffnerin, die cool bleibt und dass die lieblings-Safeplätze zugänglich sind.

Nein, der Lärm wird nicht unerträglich.

Je nach Individuum kann Ihre Reaktion alles sein von Angst über egal bis hin zu Interesse. (Meine Katzen finden das zum Beispiel superinteressant wenn ich etwas mit dem Schwungschleifer bearbeite. :rolleyes:)

Fazit: Ich würde einfach nichts tun.
 
Zuletzt bearbeitet:
Gigaset85

Gigaset85

Forenprofi
Mitglied seit
15 Februar 2019
Beiträge
6.051
Ort
an der schönen Bergstrasse
WEnn du geklärt hast wie lange der Krach dauern wird und dies nicht all zu lang ist würde ich die Katzen in ihre Box setzen und ins Auto tun....mal 1-2 Std. sollte doch gehen,oder?
 
TiKa

TiKa

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16 Juli 2019
Beiträge
185
Das beste Mittel ist eine Dosenöffnerin, die cool bleibt und dass die lieblings-Safeplätze zugänglich sind.

Nein, der Lärm wird nicht unerträglich.

Je nach Individuum kann Ihre Reaktion alles sein von Angst über egal bis hin zu Interesse. (Meine Katzen finden das zum Beispiel superinteressant wenn ich etwas mit dem Schwungschleifer bearbeite. :rolleyes:)

Fazit: Ich würde einfach nichts tun.
Ganz genauso würde ich auch verfahren. In über 30 Jahren Katzenhaltung ist es mir ganz oft so ergangen, dass ich mich wegen irgendwelcher Handwerksarbeiten oder sonstigen Situation im Voraus schon total verrückt gemacht habe und als es dann soweit war, haben meine Katzen dann ultracool reagiert, man denkt immer, man kennt seine Katzen ganz genau, aber man schätzt sie doch oft falsch ein. 😉

Ich würde auch Rückzugsmöglichkeiten schaffen und ansonsten sowenig Aufhebens, wie möglich machen.
Du kannst ja den Katzen Bachblüten verabreichen (Rescue) und für Dich am besten mit.;) Eine coole Dosi kann auch Wunder wirken.😸
 
M

Motzfussel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27 Mai 2020
Beiträge
2.196
Ich würde mal ganz stumpf in Zweifel ziehen, dass das tatsächlich so ein Riesenlärm wird. ;)

Holzsägearbeiten sollten eigentlich bei weitem nicht so eine Resonanz geben wie z.B. der Abriss einer Betonmauer.
 
L

Lord

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18 April 2019
Beiträge
560
Gibt es irgendwas das ich den beiden anbieten oder geben kann. Gegen Stress? Damit sie das besser wegstecken.
Ich weiss ja nicht, wie die Gegebenheiten sind, aber ich würde die Gardinen/Jalousien hochlassen, damit sie von vornherein alles beobachten können.
Dann können sie auch genau sehen, woher der Lärm kommt.

Wenn Katzen wissen, dass es keine Gefahr ist, lassen sie sich in der Regel sogar weniger durch Lärm stressen als Menschen.
 
F

ferufe

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31 Dezember 2016
Beiträge
1.132
Hallo,
wir haben vor einigen Jahren ein neues Dach bekommen, vorher mit Gerüstbau usw. Ich hatte auch richtige Sorgen, hatte Urlaub und konnte beobachten: nach nichtmals einer Woche hatten sie sich dran gewöhnt und manches Mal war es schon arg laut. Ich glaube, ich habe mehr unter dem Krach und allem was dazu gehört wie Dreck etc. mehr gelitten.
VG
 
N

NanSam

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 September 2020
Beiträge
692
Als Mikesch noch lebte, wurde vor unserem Haus die Straße aufgerissen. Ich dachte vorher auch, na Prima. Beim ersten Mal sind beide erschrocken aus dem Schlaf hochgefahren und haben mich großen Augen angesehen. Ich sagte nur "alles gut, weiterschlafen" und sie legten die Köpfchen wieder ab und pennten weiter.
Bei uns ist es ansonsten, wie bei @Lord.
Wenn Sammy oder Nanju durch ein Geräusch von der Straße richtig beunruhigt sind, müssen sie es sehen. Von daher würde ich Rolläden und Vorhänge offen lassen. Dann können sie selbst entscheiden, ob sie es beobachten oder lieber einen sicheren Platz aufsuchen. Und selbst ruhig bleiben und nicht betüddeln.
 
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben