Aus zwei wurden heute drei

  • Themenstarter Nine33
  • Beginndatum
N

Nine33

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2011
Beiträge
74
muss euch mal meine Geschichte erzählen..
Heute morgen sage ich zu meinem Mann, ich würde gern zu unseren zweien (Kelly 2 Jahre und Sammy gerade 5 1/2 Monate) noch zwei Fellnasen aufnehmen...den Platz haben wir ja...heute Nachmittag klingelt das Telefon..eine Arbeitskollegin..Du mein Bruder hat heute morgen beinahe eine kleine Katze überfahren, mit dem Trecker, er konnte gerade noch ausweichen...er hat das Fellknäul aufgesammelt und mit gebracht, es saß mitten im Feld, weit und breit kein Haus..wir waren schon mit zum Arzt, er hat aus der Nase geblutet und hat eine Bisswunde am After die geklammert worden ist, wenn du ihn jetzt nicht nimmst , muss ich ihn ins Tierheim bringen, ich kann , so gern ich möchte ihn nicht behalten..ich sofort...bring her....da kam sie dann mit einer Hand voll Leben, vielleicht 6 Wochen alt..und so wohnt er nun bei uns, morgen früh möchte ich nochmal zu unserer Tierärztin, er wurde geklammert, was sehr komisch ausschaut, hat ein Antibiotikum bekommen, etwas gegen schmerzen und Flohmittel..unser Kater dreht hier total ab, obwohl wir den Kleinen abgetrennt in der Küche habe, als hätte er Tollwut..er schnapp nach uns, er will beißen und knurrt wie ein Hund...dacht hätte ich nicht gedacht, da er ja auch noch so jung ist.
Dann musste ich den kleinen vorhin notgedrungen baden..sowas hab ich noch nie gemacht..er war auf dem Kloo, udn weil wohl die Beine zu kurz sind, verklepte durch das Klumpstreu das ganze Fell, nebst der geklammerten Stelle, er hat es sich gut gefallen lassen, hab ihn dann in ein Handtuch zum trocknen durch die Gegend getragen...nun nach Klogang und reichlich gutem Fressen..was er schon gut selber kann..schläft er..drückt die Daumen das auch meine Tierärztin morgen nix anderes feststellt, außer die Stelle am After..er ist soo süß udn schon fest in meinem Herzen...wenn ich jetzt noch rausfinde wie ich Fotos einstelle...bekommt ihr den kleinen Mann zu sehen..nicht wundern, er wirkt sehr groß..ich hab auf die schnelle noch ein Mini Kaklo gekauft, welches wirklich Mini ist..
LG Janine
 
Werbung:
N

Nine33

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2011
Beiträge
74
so das ist Mister noch ohne Namen :)
 

Anhänge

  • P1060849.jpg
    P1060849.jpg
    89 KB · Aufrufe: 147
Birgitt

Birgitt

Forenprofi
Mitglied seit
1. Januar 2010
Beiträge
9.392
Toll das ihr den kleinen aufgenommen habt.
Total knuffig der süße.

Sag mal bescheid was der TA gesagt hat.
 
Herr Lehmann

Herr Lehmann

Forenprofi
Mitglied seit
28. September 2010
Beiträge
1.925
Ort
To Huus in Cuxhaven
Ganz süss der Lütte! :pink-heart:

Glückwunsch zum Nachwuchs und toll, dass er bei Euch nun ein neues Zuhause hat!
 
Zefania

Zefania

Forenprofi
Mitglied seit
5. Januar 2011
Beiträge
3.678
Ort
Hessen
Die ist wirklich richtig süß:pink-heart:
 
N

Nine33

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2011
Beiträge
74
so , die erste Nacht hat er toll überstanden, das Klöchen war voll :) fressen tut er auch sehr gut. Nur mein 5 1/2 Monate alter Kater macht mir sorgen...er ist wirklich ekelig zu uns :-( ich hoffe das gibt sich noch. Der kleine will hier schon rumstiefeln, doch das können wir wegen Sammy nicht machen, er muss erstmal mit der Küche vorlieb nehmen. Er liebt es rumgetragn zu werden und bin ich nicht in der Nähe..ruft er :)) so ich muss mich fertig machen, der Doc ruft

bis später
 
A

annika1485

Forenprofi
Mitglied seit
8. April 2011
Beiträge
1.004
Hui was ein süßer Kleiner Fellpopo :pink-heart:

Glückwunsch zum Familien Zuwachs
 
Zefania

Zefania

Forenprofi
Mitglied seit
5. Januar 2011
Beiträge
3.678
Ort
Hessen
so , die erste Nacht hat er toll überstanden, das Klöchen war voll :) fressen tut er auch sehr gut. Nur mein 5 1/2 Monate alter Kater macht mir sorgen...er ist wirklich ekelig zu uns :-( ich hoffe das gibt sich noch. Der kleine will hier schon rumstiefeln, doch das können wir wegen Sammy nicht machen, er muss erstmal mit der Küche vorlieb nehmen. Er liebt es rumgetragn zu werden und bin ich nicht in der Nähe..ruft er :)) so ich muss mich fertig machen, der Doc ruft

bis später

Trotz des süßen Kittens, bevorzugt ein bisschen eure älteren Tiere, denn sonst werden sie eifersüchtig;)
 
N

Nine33

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2011
Beiträge
74
so da sind wir wieder, eine Klammer im Po weniger, dafür ein kleiner Klebestreifen, der wohl wesentlich angenehmer ist, eine Antibiotikum Spritze und wie ich selber schon schätze ca. 6 Wochen alt. Wurmkur muss der kleine ab morgen über sich ergehen lassen, er hat einen Blähbauch und scheint verwurmt, doch wegen dem Antibiotikum sollen wir bis morgen warten.
Ich habe ihn nun Charly getauft..:pink-heart:
Sammy beruhigt sich langsam,.wir versuchen ihn mit spielen und kuscheln zu überzeugen, das alles nur halb so wild ist unsere Große verhällt sich noch immer ..wie immer :pink-heart:...ach vergessen habt..Blut ist auch abgenommen um zu schauen ob er noch andere Krankheiten hat.Solange muss der Kleine in der Küche getrennt durch eine Glastür abstand halten, was vielleicht auch ersteinmal ganz gut ist, damit Sammy beobachten kann

LG
Janine

jetzt mit Kelly, Sammy und Charly
 
N

Nine33

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2011
Beiträge
74
  • #10
so, ausgeschlafen ich geh dann mal auf Entdeckertour...
 

Anhänge

  • P1060854.jpg
    P1060854.jpg
    96,8 KB · Aufrufe: 73
janine BK

janine BK

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29. Juli 2011
Beiträge
433
Ort
Saarland
  • #11
Oh nein...diese wunderschönen blauen Augen ...:pink-heart:

Sooooo scheeeeen
Toll, dass du den kleinen augenommen hast - manchmal weiß das Schicksal schon was es macht :grin:

(Ich versuche ja meine andere Hälfte auch die ganze Zeit zu überzeugen, dass da, wo 2 Katzen leben, auch super 3 oder 4 leben können...bisher ohne Erfolg. Aber wenn mir so ein kleiner Wurm über die Füße stolpern würde - na den würde ich auch sofort aufnehmen :grin:)
 
Werbung:
hellyo

hellyo

Forenprofi
Mitglied seit
22. Oktober 2008
Beiträge
10.680
Ort
Nordhessen
  • #12
Was macht der Kleine heute?
 
N

Nine33

Benutzer
Mitglied seit
17. April 2011
Beiträge
74
  • #13
Ja was macht der kleine...er fühlt sich Pudelwohl...er geht morgen zu seiner ersten Impfung , hat sein gewicht in drei Wochen mehr als verdoppelt udn hat sich prima mit meinen anderen beiden arangiert...Kelly ist ihm gegenüber sehr skeptisch,wohl weil er so lebendig ist, aber Sammy und er...sie lieben sich. Tagsüber sind alle drei zu sammen und Nachts hatten wir sie getrennt...eben noch aus Sicherheitsgründen, weil ich immer nicht wusste ob Kelly in vielleicht doch mal etwas tut, aber mittlerweile quetschen sie sich zu dritt in ein Körbchen und ab heute bleibt auch Nachts die Tür auf :pink-heart: Was für ein ereignissreicher Tag, Sammy durfte das erste mal erfolgreich Freigang genießen, und Charly darf nun auch Nachts schlafen wo er denn möchte.

Seine Nase und der Po sind Narbenfrei verheilt..er ist super schmusig und einfach ein Traum..ich bin froh das ich ihn aufgenommen habe :pink-heart::pink-heart:
 
B

BCD

Forenprofi
Mitglied seit
19. August 2010
Beiträge
1.139
  • #14
Das doch super das alles so schön verlaufen ist! Weiterhin viel Spass mit dem kleinen Knirps!:pink-heart:
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben