Aus Zwei mach Drei

B

birgit

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6. Juni 2009
Beiträge
8
Hallo Ihr Lieben Fellnasen-Liebhaber

Ich habe leider mit mir gehardert aber mich nun doch für eine dritte Fellnase entschieden. Habe bereits zwei Whiskas-Katzen(Amerikan-Silk) mit dem Namen Easy und Neo. Es sind Bruder und Schwester und sind ziemlich ruhige und sehr pflegeleichte und süsse Fellnasen. Das Mädchen ist verschmust aber der Kater kommt nur wenn er Lust hat und auf den Arm mag er gar nicht gerne. Deshalb liebe ich Katzen, die haben einen besonderen Charakter was sie mögen tun und alles andere nicht.

Hole den kleinen roten Kater mit dem Namen Filou nach der 12/13 Woche in sein Neues zu Hause.... 130 qm Haus mit großem Garten und Freier Natur drumherum. Hole ihn ab und fahre dann gleich zum TA dann nach Hause mit den Beiden Großen Schmusen.... die warten bestimmt schon, dass SIe in den Garten können.... stecke dann Feliway rein und hole denn Kleinen aus dem Auto..... zur Katzentoi..... und hoffe,dass alles gut geht, wenn meine beiden Goßen wieder rein kommen.

Habt Ihr noch besondere Tipps für mich......

Soll ich nach Dem Kennenlernen die beiden Großen lieber drin lassen, falls Sie eifersüchtigt sind?

Habe bißchen Angst wegen der "Zusammenführung" ... eine Berichte bauten mich auf und einige wieder ab...... habe nach der Zusammenführung eine Woche Urlaub.

Freue mich auf Eure Antworten und werde sofern ich es hinbekomme Euch Bilder von meinen Großen süssen Fellnasen und von dem kleinen Schatz zeigen.
 
Werbung:
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
Das ist schön,daß du noch eine drittes Zauberwesen aufnimmst.:)
Feliway kannst du schon paar Tage vorher einstöpseln.

Es sind Bruder und Schwester und sind ziemlich ruhige und sehr pflegeleichte und süsse Fellnasen

Nach der Beschreibung wird der kleine Filou bestimmt gut aufgenommen.
Alles Gute dafür und viel Spaß mit dem neuen Mitbewohner.
Und Fotos nicht vergesen :D
 
Neol

Neol

Forenprofi
Mitglied seit
18. August 2007
Beiträge
1.822
Alter
50
Ort
Baden-Württemberg
Wie alt sind den die beiden älteren Katzen? :confused:

Sorry falls ich das überlesen haben sollte.
 
B

birgit

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6. Juni 2009
Beiträge
8
Freue mich über Eure Antworten. Easy und Neo sind am 26.11.06 geboren und sind super Fellnasen. Kein Kratzen an Möbel oder urinieren und ich hoffe, daß das so bleibt. Fotos kommen auf alle Fälle, da brauche ich nur die Hilfe vom meinem Freund. Bilder kommen von allen Dreien.

Hoffe, dass die beiden entspannt bleiben, wenn der Kleine kommt..... bin nur noch ein bißchen unschlüssig, ob ich die beiden dann raus lasse........ habe Angst, dass Sie doch eifersüchtig sind..... und erst mal nicht nach Hause kommen.

Habt Ihr Erfahrungen mit so was?
 
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
Vorschlag;): Wenn se drinnen bleiben wollen,dann lass sie drinnen.Sollten sie raus wollen,dann lass sie raus :)
Bin mir sicher,daß Beide wieder zurück in ihr traures Heim kommen.:smile:
 
B

birgit

Neuer Benutzer
Mitglied seit
6. Juni 2009
Beiträge
8
Ich glaube, dass ich das mit dem Freigang so machen werde, habe ja auch eine Woche Urlaub.
Habe meiner der Katzenmami ein frisches T shirt gegeben, damit die Babies darauf liegen können. Eine Woche bevor ich Filou hole, hole ich zuerst das Shirt, damit meine beiden den Duft schon ein bißchen aufnehmen können und sich daran gewöhnen.
Vorrangig sollte man auch die Großen weiterhin zuerst begrüßen und schmusen. Das werde ich auch auf alle Fälle machen.

Meine beiden habe ich übrigens erst nach einem Jahr rausgelassen.... sind dadurch sehr an unseren Garten und die nähere Umgebung gebunden.... machen gott sei dank keine großen Erkundungstouren.


Überlege jetzt sehr stark wann ich den Kleinen auch "Ausgang " genehmige.

Hat jemand von Euch Lieben einen Tipp für mich?

NeuE Toi und schöne Spieltonne mit Höhlen und toller Liegefläche sind schon bestellt.

Überlege ob ich die Spieltonne erst raushole, wenn der Kleine da ist, denn alle anderen Liegewiesen Kratzbäume usw. sind ja schon von Easy und Neo markiert.

Nochmals vielen lieben Dank für die tollen Berichte und Antworten .... haben mir viel geholfen.
 
anjaII

anjaII

Forenprofi
Mitglied seit
2. März 2008
Beiträge
18.754
Ort
Fellsenioren-und Zivistift
Also so 6 - 8 Wochen würde ich den Kleinen schon drinne behalten,damit er alle Eindrücke der Umgebung sammeln und speichern kann :)Evtl.sogar noch länger und bei den ersten Streifzügen würde ich mitgehen :D

Ansonsten machst du alles super,dat wird !!!!!;)
 

Ähnliche Themen

I
Antworten
20
Aufrufe
2K
Inselella
I
Y
2
Antworten
30
Aufrufe
17K
minna e
minna e
B
Antworten
16
Aufrufe
2K
bonny_isa_Kitty
B
E
Antworten
19
Aufrufe
4K
E

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben