Aus 3 wurden 2 und sollen 3-4 werden!

steffiek

steffiek

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 Juli 2011
Beiträge
365
Ort
Nähe Düsseldorf
Nach langen hin und her habe ich mich dazu entschlossen auch das 2. der 3 Babypflegis abzugeben-da Babys ja nun mal viiiiiel besser ein Zuhause bekommen.
Pflegi Nr. 2 ist also am WE umgezogen,auch er bleibt in meinen Bekanntenkreis.

Mit 3 bzw 4 Katzen hier war ja reichlich los im Gegensatz zu jetzt....ein Babypflegi ist keines mehr,gehört fest zu uns und meine grosse Katze.

VOR den Pflegis hatte ich schon dran gedacht unsere WG (Familie) zu vergrössern-bis die Pflegis "dazwischen" kamen.

Nun ist wieder Platz und seit Pflegi Nr. 2 umgezogen ist-suche ich nun 1-2 Katzen/Kater.
Kein Baby, gerne auch älter......darf auch ein Notfellchen sein.

Die Katzen haben hier Narrenfreiheit und dürfen auch bald auf den Balkon (habs zeitlich noch nicht geschafft den abzusichern-Pflegis haben viel Zeit in Anspruch genommen u. meine Emma braucht keinen abges. Balkon,war eh nie alleine raus).

Zu unserer WG gehören noch meine 3 Kids von 17,11 und bald 4 Jahren.Alleine sind die Katzen selten länger als 3 Std.

Bin gespannt wann es was wird und wie die Zusammenführung dann klappt.Bin ja noch auf der Suche.....

attachment.php


attachment.php


LG Steffie
 

Anhänge

  • 810309f0.l.jpg
    810309f0.l.jpg
    51,1 KB · Aufrufe: 67
  • c5b91ba4.l.jpg
    c5b91ba4.l.jpg
    51,9 KB · Aufrufe: 66
Werbung:
Katzenherzchen

Katzenherzchen

Forenprofi
Mitglied seit
15 August 2009
Beiträge
8.738
Ort
Bei Koblenz
Schade das es keine Katzenkinder sein sollen, hab da momentan noch 5 süße Nasen die ein Zuhause suchen :pink-heart:
 
steffiek

steffiek

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22 Juli 2011
Beiträge
365
Ort
Nähe Düsseldorf
@Katzenherzchen

Als Pflegis würde ich so kleine Wutzel immer wieder aufnehmen-die finden immer ein Zuhause (also gut,ich habe erst 3 Wutzel im Bekannten/Freundeskreis untergebracht-so sind sie nicht ganz weg).

Sollte die Situation nochmal kommen,das Bauernhofkatzen Unterschlupf brauchen-werd ich für sie da sein.(Hab ja einen kl. Raum zum separieren&ruhen+meine Katzen sind geimpft)


Ich selber möchte gerne 1-2 ältere Katzen ein festes Heim geben......die,die irgendwo keinen richtigen Familienanschluss haben,weil genau sie keiner mehr will.

Schaun wir mal.....

Meine älteste Tochter ist grad umgezogen-sie möchte,wenn die neue Wohnung ganz fertig ist , 2 Katzenbabys haben.......das dauert aber sicher noch (Maler (für die Decken & Türen/Rahmen) erscheinen u.a. irgendwie nicht etc.).
Wann sind deine Babys denn abgabebereit?

LG Steffie
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Antworten
3
Aufrufe
492
Professor
Antworten
2
Aufrufe
2K
Godzilla
Antworten
14
Aufrufe
7K
Godzilla
  • Jaennchen
  • Gesuche
Antworten
13
Aufrufe
2K
Jaennchen
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben