Atemnot - Lugenw├╝rmer? hat jemand eine Ahnung / Erfahrung ­čą║

  • Themenstarter Anna151515
  • Beginndatum
  • Stichworte
    atemnot diagnose diagnose unbekannt symptome krank felv keine luft lungenentzuendung lungenw├╝rmer
teufeline

teufeline

Forenprofi
Mitglied seit
7. Mai 2008
Beitr├Ąge
22.973
Ort
Zentrum des Wahnsinns- OWL
  • #21
Und noch was @Anna151515 : wenn ihr mit dem Wurmzeugs durch seid, w├╝rde ich den FeLV-Test per PCR wiederholen lassen.
Mich w├╝rde ein negatives Testergebnis nicht verwundern bei einem so jungen Tier, das ja nachweislich nie wirklich parasitenfrei war.
 
  • Like
Reaktionen: Anna151515
A

Werbung

Taskali

Taskali

Forenprofi
Mitglied seit
30. Juli 2009
Beitr├Ąge
12.222
Ort
N├Ârdlich von Berlin
  • #22
Lungenw├╝rmer ergeben durch ihre G├Ąngegrabungen in der Lunge ein ganz charakteristisches Marmormuster - das sollte ein Tierarzt eigentlich von etwas anderem unterscheiden k├Ânnen. Gegen Lungenw├╝rmer hilft am besten Profender 2 x im Abstand von 4 Wochen und das Thema ist durch. Ich hatte bereits so einen Fall bei einem erwachsenen Kater.
 
  • Like
Reaktionen: Kat49 und teufeline
A

Anna151515

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Juli 2020
Beitr├Ąge
322
  • #23
Lungenw├╝rmer ergeben durch ihre G├Ąngegrabungen in der Lunge ein ganz charakteristisches Marmormuster - das sollte ein Tierarzt eigentlich von etwas anderem unterscheiden k├Ânnen. Gegen Lungenw├╝rmer hilft am besten Profender 2 x im Abstand von 4 Wochen und das Thema ist durch. Ich hatte bereits so einen Fall bei einem erwachsenen Kater.

Vielen Dank! Leider konnte keiner der ├ärzte die ich bisher gefragt hab was zu dem R├Ântgen sagen. Ich suche nun kompetente Kardiologen zu denen ich gehen kann um zumindest einen Herzfehler auszuschlie├čen.
 
  • Like
Reaktionen: Kat49
A

Anna151515

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Juli 2020
Beitr├Ąge
322
  • #24
Und noch was @Anna151515 : wenn ihr mit dem Wurmzeugs durch seid, w├╝rde ich den FeLV-Test per PCR wiederholen lassen.
Mich w├╝rde ein negatives Testergebnis nicht verwundern bei einem so jungen Tier, das ja nachweislich nie wirklich parasitenfrei war.
ÔÇŽ

Ohje .. ja gern ich hab der TS orga jetzt dementsprechend vertraut aber werde es nochmal wiederholen. Immerhin wurden die Parasiten anscheinend auch nicht wirklich gecheckt / behandelt ÔÇŽ
 
Skinny01

Skinny01

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
20. Februar 2018
Beitr├Ąge
252
Ort
Ba-W├╝
  • #25
Bei meinem Kater gibt es auch Verdacht auf Lungenw├╝rmer, war aber Zufallsbefund beim R├Ântgen wegen Magen-Darm-Geschichte. Bei Kasi sieht man das wohl typische Muster von Lungenw├╝rmern.
Ihn soll ich 4 Wochen lang einmal in der Woche mit Milbemax entwurmen.
 
  • Like
Reaktionen: Anna151515
A

Anna151515

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Juli 2020
Beitr├Ąge
322
  • #26
Huhu,

Der Lungenw├╝rmer Test war negativ. Am Donnerstag gehts nun nochmal in die Klinik dann wird auch noch ein Herzschall gemacht von einem Kardiologen und erneut ein R├Ântgen.

Daumen sind gedr├╝ckt das wir herausfinden was dem kleinen fehlt. Vollnarkose wollen wir erstmal vermeiden da es aufgrund seiner Leukose ein gro├čes Risiko ist auch, dass der Kreislauf es nicht packt
 
Heinerich

Heinerich

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
4. M├Ąrz 2018
Beitr├Ąge
126
  • #27
Dr├╝cke auch hier nochmal die Daumen, dass du bald wei├čt was dem kleinen fehlt.ÔťŐ
 
  • Like
Reaktionen: Anna151515
A

Anna151515

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28. Juli 2020
Beitr├Ąge
322
  • #29
Huhu an alle wollte mich noch mal melden und erst mal bedanken f├╝r die Zahlreichen Tipps! :) Herzschall war o.B... gro├čes Blutbild wies beim 2. mal leicht erh├Âhte Leukos auf (k├Ânnte aber wohl auch vom Stress kommen). Die 2. Klinik hat erneut AB verschrieben (h├Âher dosiert und l├Ąnger). Jetzt hat er seit neuestem noch ein eiterndes Auge & Niest immerzu. Es wurde ein Abstrich vom Auge gemacht, dort wurden Mykoplasmen festgestellt. N├Ąchste Woche wird dann erneut ein gro├čes BB gemacht mit Test auf Mykoplasmen im Blut bevor wir dann auf Doxycilin umstellen. Das Zeug soll echt hart sein und viele Nebenwirkungen mit sich bringen. Ich hoffe einfach, dass sich bald herausstellt was der kleine hat damit wir ihn schnell behandeln k├Ânnen und es ihm bald schon wieder gut geht. Ansonsten scheint er echt munter. Er spielt und frisst noch. Husten tut er auch nicht und das niesen ist auch schon seit der neuen AB Gabe weggegangen.

Mykoplasmen sind so ziemlich die letzte Idee. Danach sind dann auch alle Tier├Ąrzte mit dem Latein am Ende. Wir dr├╝cken weiterhin die Daumen
 
  • Like
Reaktionen: teufeline

├ťber uns

Seit 2006 stehen dir in unserem gro├čen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notf├Ąllen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verf├╝gung und unterst├╝tzen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschl├Ągen.
Oben