Arsenicum Album bei Pankreatitis ?

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
J

Jassi2

Gast
Hole mir bzw meiner alten Katze gleich Nux vomica aus der Apotheke gegen ihr Erbrechen aufgrund der BSDEntzündung. Sie plagt auch seit über zwei wochen Durchfall. Habe nun was von Arsenicum Album gelesen, und alles das spricht auf sie zu, doch es wird immer wieder gewarnt, das man es nur kurz geben darf.

Soll ich es geben, wenn ja welche Potenz, wann wieviele wieoft?
 
Werbung:
I

Ina1964

Forenprofi
Mitglied seit
17. Mai 2010
Beiträge
5.719
Ort
Köln-Bonn
Finger weg! Die Behandlung einer Bauchspeicheldrüsenerkrankung mit Homöopathika gehört unbedingt in die Hände derer, die das gelernt haben! Da jetzt herumzuexperimentieren kann gehörig daneben gehen. Willst du das Risiko eingehen?
 
Annemone

Annemone

Forenprofi
Mitglied seit
19. Juli 2011
Beiträge
5.960
Ort
Hamburg
Finger weg! Die Behandlung einer Bauchspeicheldrüsenerkrankung mit Homöopathika gehört unbedingt in die Hände derer, die das gelernt haben! Da jetzt herumzuexperimentieren kann gehörig daneben gehen. Willst du das Risiko eingehen?

Ich möchte hier gern unterschreiben. Auch HP-Medis sind nicht ohne - Finger weg! Experimente damit sind gefährlich. Konsultiere eine kompetente THP! Geh zum TA! Was Dir eben lieber ist, aber niemals selbst behandeln.
 
Petra-01

Petra-01

Forenprofi
Mitglied seit
2. August 2007
Beiträge
17.360
Ort
Rhein-Ruhr-Gebiet
Nux vomica kann man schon mal geben, es zumindest probieren ob es was bringt und passt. Da kann man nicht so ganz viel mit kaputt machen.

Aber Arsenicum album ist ein starkes Mittel.
Wenn es nicht passt kann es gravierende Schäden verursachen!!
Deshalb bitte einen erfahrenen Homöopthen finden und den dann ein passendes Mittel auswählen lassen.

Es gibt Listen mit guten Homöopathen.
 
J

Jassi2

Gast
Gut, ich danke euch für die Warnung und Info!
Steht im Internet garnicht so drinnen, aber gut das ich es jetzt weiß!

Dann bleibe ich mal beim Vomica und Heilerde!
 
Annemone

Annemone

Forenprofi
Mitglied seit
19. Juli 2011
Beiträge
5.960
Ort
Hamburg
Gut, ich danke euch für die Warnung und Info!
Steht im Internet garnicht so drinnen, aber gut das ich es jetzt weiß!

Dann bleibe ich mal beim Vomica und Heilerde!

Wie wäre es denn, wenn sich jemand die Katze einmal ansieht, der sich auskennt?

Wer hat denn Vomica und Heilerde verordnet? Vielleicht kann der-/diejenige helfen?
 
superruebe

superruebe

Forenprofi
Mitglied seit
20. Januar 2010
Beiträge
3.567
Ort
Wedemark
Wie wird die Katze denn sonst behandelt um das in den Griff zu bekommen?
Was wird gefüttert?
 

Ähnliche Themen

roteKatze
Antworten
11
Aufrufe
5K
roteKatze
roteKatze
K
Antworten
2
Aufrufe
5K
K
John *ronron*
Antworten
4
Aufrufe
3K
John *ronron*
John *ronron*
C
Antworten
4
Aufrufe
547
F
ChrissiCooper
Antworten
116
Aufrufe
22K
ChrissiCooper
ChrissiCooper

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben