Arme kleine Ellie? ?

L

LSE

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24 September 2011
Beiträge
5
Ort
Ro
Dienstag kam Ellie mit 8 Wochen zu uns, ich weiss eig. zu früh aber durch meinen Beruf (floristin) habe ich ab Oktober keine Chance Urlaub zu bekommen. Urlaub zu bekommen. Also habe ich jetz Urlaub genommen damit ich ein Auge auf meine Pappenheimer hab Also so allgemein hatt alles gut geklappt Sie gehen zusammen aufs Klo, er lässt sich sogar von seinem Napf weg drängen wenn ich wieder nicht schnello genug bin ihren zu füllen Sie kann sich zu Ihm liegen. Aber er beisst Sie ständig in Nacken, ja ich weiss des is normal usw. sie hält still miaut dann und gut is.
Aber manchmal lässt er sie ga nimmer in Ruhe, manchmal macht er auch hüft bewegungen dazu Ja er is seit nem Jahr kastriert. Sie Miaut zwar schrecklich aber er verletzt sie nicht schleckt sie dann auch am Hals ab um dann bei der kleinsten bewegung ihrerseits wieder los zu legen. ihrerseits wieder los zu legen Angst hatt sie keine vor ihm, er lässt sie schlafen und fressen. Spielen wir aber recht wild auf der couch oder sie am kratzbaum gehts schon los

Das nächste is , ich weiss nicht dazwischen gehen, wenn sie aber erbärmlich miaut weil er sie ga nimmer in ruh lässt, geht Lacy hin und stupst den Kater an dann kukt er den hund an und hört auf Weiss jetz auch nicht , ab und an nehme ich sie mit ins schlafzimmer, wenn ich wie jetz am pc sitz und mach die Türe zu damit sie mal ruhe vor dem "Geilen" Depp hat :-((
 
Werbung:
Paulone

Paulone

Forenprofi
Mitglied seit
23 Mai 2010
Beiträge
5.073
Ort
Bodensee, BaWü
Hallo und willkommen im Forum,

was ist jetzt eigentlich Deine Frage? Das habe ich jetzt nicht wirklich verstanden...
 
luisewinter

luisewinter

Forenprofi
Mitglied seit
16 Dezember 2010
Beiträge
5.104
Alter
44
Ort
Landshut
Kater und Katze ... die zwei spielen halt anders ...

Kira mag des z.B gar ned, wenn LuLu raufen will ... dann faucht sie los und ist genervt.

Darum haben wir Pepe geholt (ein zweiter Kater) .. seitdem gehts ..

Vielleicht echt nur, typisch Kater-Katze
 
L

LSE

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24 September 2011
Beiträge
5
Ort
Ro
L

LSE

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24 September 2011
Beiträge
5
Ort
Ro
Kater und Katze ... die zwei spielen halt anders ...

Kira mag des z.B gar ned, wenn LuLu raufen will ... dann faucht sie los und ist genervt.

Darum haben wir Pepe geholt (ein zweiter Kater) .. seitdem gehts ..

Vielleicht echt nur, typisch Kater-Katze

Spielen tun sie ja auch normal.
Aber er besteigt sie und das nicht als Spiel! !
 
L

LSE

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24 September 2011
Beiträge
5
Ort
Ro
Das ist Dominanz!
Ansonsten ist die kleine viel zu früh von ihrer Mutter weg gekommen, das war verkehrt. Egal was für eine Ausrede du dafür hast.


Danke für den hilfreiche tipp :-/
habe mich wo anders nett unterhalten und So schwer
es mir fällt sie geht für 4-5 Monate nochmal zur Mama.
Ich weiß ja jetzt er tut ihr nix und kanns später ruhig alleine lassen.
 
N

Nicht registriert

Gast
Wenn der Kater einen Gefährten haben soll, dann wäre es doch gut, wenn Du ihm einen gleichaltrigen Kater-Gefährten suchen würdest.

Die könnten dann sofort katertypisch rangeln, miteinanderspielen :)

Es gibt Tausende 1jährige Kater, da wird das passende Gegenstück dabei sein :)
 
shakura

shakura

Benutzer
Mitglied seit
6 Juni 2010
Beiträge
51
So ganz habe ich die Frage obenauch nicht verstanden.Wenn man schon eine Frage hat sollte man sie doch so schreiben,damit andere wissen um was es geht.Dann darf man auch ja wohl auch nicht beleidigt sein,wenn keine oder nur weinge Antworten kommen.
 
Paulone

Paulone

Forenprofi
Mitglied seit
23 Mai 2010
Beiträge
5.073
Ort
Bodensee, BaWü
Den eigenen Kater einen "geilen Depp" zu nennen, finde ich halt nicht wirklich ok. Ich denke einfach, dass der Kater überfordert war mit dem Baby. Man würde ja auch keinen 14-jährigen Jugendlichen mit einem Neugeborenen alleine lassen. Dass die Katze jetzt nochmal zu ihrer Mutter zurückgeht, finde ich eigentlich die richtige Lösung.
 
L

LSE

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24 September 2011
Beiträge
5
Ort
Ro
  • #10
Das is ja nicht böse gemeint mit depp.

Und nen gleich jährigen wird er auch besteigen.
Ellie ist schon gekauft und natürlich meine ich Wochen nicht Monate.

Bei der Antwort ging es und die Art.
Denn So eine Antwort hilft mir nicht weiter.

Aber is jetzt eh geklärt.
 
Werbung:

Ähnliche Themen

Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben