Anzahl der Kratzbäume

F

Flips-Mama

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14 März 2010
Beiträge
116
Alter
32
Ort
Nordhorn
Hallo,
ich hoffe ich bin hier richtig (scheint mir aber am sinnvollsten) und ich hoffe dieses Thema gibt es noch nicht (meine Suchfunktion funktioniert irgendwie nicht!).

Ich wollte mal neugierig fragen wie viele Katzen ihr habt und in diesem Zusammenhang wie viele Kratzbäume...ich hab nämlich ne Arbeitskollegin die hat zwei Hauskatzen und nur einen Mittelgroßen Kratzbaum und das erscheint mir irgendwie total wenig!

Wer mag kann ja auch gerne Fotos reinstellen :)

Also ich fang mal an:

Ich habe drei Kratzbäume...Ich wohne mit zwei Katzen in einer 3-Zimmer-Wohnung...ein großer Kratzbaum steht im "Katzenzimmer" ein kleiner bis mittelgroßer im Flur und das gleiche nochmal im Wohnzimmer:)
Hier noch Fotos:)
 

Anhänge

  • Flur.jpg
    Flur.jpg
    21 KB · Aufrufe: 57
  • groß1.jpg
    groß1.jpg
    94,8 KB · Aufrufe: 59
  • groß.jpg
    groß.jpg
    91,8 KB · Aufrufe: 55
  • wohn.jpg
    wohn.jpg
    92,7 KB · Aufrufe: 41
Werbung:
W

willy11

Forenprofi
Mitglied seit
25 Juli 2011
Beiträge
5.217
Ort
Berlin-Hellersdorf
Ich musste grade schmunzeln den Beigen hatte ich auch mal der wurde nur 4 Jahre alt dann sind diese Plastik Gewinde gebrochen.der Rest wurde anders verbaut und die Höhlen liegen im Keller.Ach so bei 52 qm habe ich verteilt 4 Kratzbäume oder so ähnlich alles selbstgebaut aus alt mach neu.Anhang anzeigen 28026

Anhang anzeigen 28027
 
Zuletzt bearbeitet:
Fine89

Fine89

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
26 Juni 2011
Beiträge
467
Ort
Karlsruhe
Wir haben 2 Katzen und 2 Kratzbäume. Aber auch eine Kratzmatte und eine Kratzpappe.
Der Große Baum steht im Wohnzimmer und der kleine im Arbeitszimmer/KAtzenzimmer.

Unsere beiden nutzen aber nur den im WOhnzimmer und den auch nicht so oft.
Von daher denke ich das es den beiden zurzeit langt. Sie nutzen ja auch sonst alle Möbel zum Klettern:aetschbaetsch2:
 
Hime

Hime

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Juni 2011
Beiträge
183
Ort
Köln
Hi,

ich habe 3 Katzen (6 Monate) und 2 Kratzbäume, verteilt auf 56 Quadrat und diese 2 Raumwohnung. Der eine steht im Wohnzimmer (wird kaum genutzt, obwohl größer) und der andere im Schlafzimmer. Dazu kommen noch 2 Kratzbretter und ein Play and scratch das besonders von meiner kleinen oft benutzt wird.

Für den Balkon (sofern irgendwann Katzensicher) ist noch ein weiterer Baum oder Kratztonne geplant.
 
Zefania

Zefania

Forenprofi
Mitglied seit
5 Januar 2011
Beiträge
3.678
Ort
Hessen
Ich habe 2 Katzen und 3 Kratzbäume verteilt auf 95 qm. Zwei stehen in Wohnzimmer (Joy und Kratzssäule von Petfun) und ein herrkömmlicher KB steht auf dem Balkon.
 
Rayve

Rayve

Forenprofi
Mitglied seit
22 Juli 2010
Beiträge
6.142
Ort
Leipzig
Hier wohnen 4 Katzen. Wir haben derzeit drei Kratzbäume und einen Kratzteppich an der Wand sowie ein Brettersystem in 3 Räumen. Ein weiterer Kratzbaum ist fürs Gästezimmer geplant.

Kratzbaum 1 im Wohnzimmer (von uns mit zwei Liegemulden aufgestockt)
8391078zly.jpg


Kratzbaum 2 im Schlafzimmer stellen die Überreste des eigentlich Kratzbaums 2 dar, der ein absoluter Fehlkauf war. Im Brettersystem integriert und somit endlich stabiler. Wir haben mit Absicht mehrere Säulen übereinander geschraubt und mit einem Brett von oben fixiert, so dass die Katzen sich in voller Länge an der Säule strecken können.
8391080wmh.jpg


Kratzbaum 3 neben dem Bett im Schlafzimmer, weniger verbaut als der in der Stube und Kratzbaum 2 vor der Vernichtung durch die Katzen war
8391079ick.jpg


Sisalteppich von Ikea, steht zwischen zwei Schränken und lässt Möglichkeit zu, zu einem Brett zu springen. Hängt an einer Wand im Schlafzimmer
8391082qak.jpg
 
Hime

Hime

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
6 Juni 2011
Beiträge
183
Ort
Köln
@Raye: Das ist zwar Off-topic, aber wie heißt der Teppich von Ikea?



Bei mir geplant sind noch weitere Regale an die Wände zu bringen unter anderem auch mit Teppich zu umspannen (Die Großen kratzen zwar gern in voller Länge, die kleine allerdings lieber am Boden).

Das muß aber noch ein bisschen warten bis sich mein Geldbeutel wieder etwas gefüllt hat :grummel:
 
K

Kimber

Forenprofi
Mitglied seit
2 März 2008
Beiträge
2.481
Ort
Hessen
@ Rayve:

Der Teppich ist cool! Habt ihr den mit Nägeln befestigt oder wie ist der festgemacht?

Bei mir sind es für nun 4 Katzen mittlerweile 5 KBs (3x Kirstin im Wohnzimmer, je ein Petfun im Schlafzimmer und im Gästezimmer, das ich nicht als solches nutze) sowie 3 Kratz-/Klettertonnen. Und natürlich kann man auf Schränke, Regale etc.
 
Rayve

Rayve

Forenprofi
Mitglied seit
22 Juli 2010
Beiträge
6.142
Ort
Leipzig
  • #10
@ Hime
Das ist der Egeby in den Maßen 0,8 x 2,5 m :)

@ Kimber
Der ist mit der Wand verschraubt. Zwischen Schrauben und Teppich liegen Unterlegscheiben, damit der Schraubenkopf nicht durchrutschen kann. Er kommt mittlerweile auch echt bei allen vieren gut an :)
 
Zwillingsmami

Zwillingsmami

Forenprofi
Mitglied seit
21 Mai 2011
Beiträge
8.249
Ort
Berlin
  • #11
Ich habe 2 Katzen, 3 Zimmer, 80 m²

Wohnzimmer: 1 XXL-Kratztonne, 1 Kratztreppe, 1 kleiner Kratzbaum, 1 große Kratzwelle

(Diese Woche kommt noch eine massive deckenhohe Klettersäule mit einer oben angebrachten Sitzfläche dazu. *freu*)

Küche: 1 großer deckenhoher Kratzbaum mit Schlafhöhle, Kuschelrolle etc.

Korridor: 1 mittelgroßer Kratzbaum mit Kratzwelle, 1 XXL-Kratztonne, 1 kleine Kratzwelle

Loggia: 1 deckenhoher Kratzbaum mit Schlafhöhle, Kuschelrolle etc., 1 kleiner Kratzbaum

Fotos kann ich jetzt nicht einstellen, weil ich gerade im Büro bin. :)
 
Werbung:
S

Simpat

Forenprofi
Mitglied seit
15 September 2010
Beiträge
5.118
  • #12
Meine drei Katzen haben 4 Kratzbäume, ein ganz schmaler, deckenhoher steht im Flur, damit sie auf die Garderobenschränke rauf können, im Schlafzimmer steht ein großer, deckenhoher und ein mittelhoher Kratzbaum (ca. 150-160 cm) und ein großer, deckenhoher Petfun mit drei Hängematten steht im Wohnzimmer. Achso, eine kleine Kratztonne (mit 2 Höhlen) haben sie auch noch, aber die wird so gut wie gar nicht genutzt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Catyra

Catyra

Forenprofi
Mitglied seit
15 März 2011
Beiträge
1.904
Ort
Köln
  • #14
Also wir haben einen Deckenspanner und zwei kleine Kratzbäume neben den Schreibtischen, damit sie sich zu uns legen kann, was sie auch gerne tut :)
Im Flur hängt noch ein Kratzbrett und sowohl im Wohn-, als auch Schlafzimmer, hat sie teppichbeklebte Catwalks.
8403779aae.jpg
(in der niedrigen Kuhle fliegt das ganze Spielzeug rum, Gylfie liegt eh immer nur oben ;))

Zwillingsmami, von deinen ganzen Sachen würde ich wirklich mal gerne Bilder sehen - das hört sich ja nach einem richtigen Kletterpark an! :)
 

Anhänge

  • 2011-10-05_15-06-28_770.jpg
    2011-10-05_15-06-28_770.jpg
    97,8 KB · Aufrufe: 9
  • 2011-10-05_15-06-11_463.jpg
    2011-10-05_15-06-11_463.jpg
    96,8 KB · Aufrufe: 11
  • 2011-10-05_15-06-55_523.jpg
    2011-10-05_15-06-55_523.jpg
    98,7 KB · Aufrufe: 8
  • 2011-10-05_15-07-18_27.jpg
    2011-10-05_15-07-18_27.jpg
    96 KB · Aufrufe: 8
  • 2011-10-05_15-07-42_542.jpg
    2011-10-05_15-07-42_542.jpg
    106,6 KB · Aufrufe: 9
M

Meli'

Forenprofi
Mitglied seit
16 Oktober 2010
Beiträge
3.664
Alter
33
Ort
Herrenberg
  • #15
Wir haben 3 Kratzbäume für (noch :D) 2 Katzen auf ca. 120m².

Im Wohnzimmer einen großen von Catwalk, im 1. OG eine Retrotonne von Petfun und unterm Dach noch ein mittelgroßer Banana Leaf. Dazu dann noch im Esszimmer einen Regal-Catwalk an der Wand.

Vielleicht hol ich mir, wenn mein kleiner Spanier einzieht, noch einen Kratzbaum. Im Schlafzimmer wäre noch Platz...
:verschmitzt:
 
Beverly

Beverly

Forenprofi
Mitglied seit
15 Mai 2011
Beiträge
1.525
Alter
36
Ort
Tirol
  • #16
Unsere beiden sind jetzt die zweite Woche bei uns. Wir haben bisher einen deckenhohen großen Kratzbaum mit zwei Höhlen im Gäste/Katzenzimmer und einen mittelhohen Kratzbaum im Wohnzimmer. Weitere Kratzmöglichkeiten sind in Planung:cool:
 
Werbung:

Ähnliche Themen

D
Antworten
7
Aufrufe
859
Penny79
Antworten
9
Aufrufe
21K
Fabienne1985
Antworten
4
Aufrufe
2K
Maggie
2
Antworten
24
Aufrufe
10K
Amalie
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben