Allergologe oder Facharzt für Hauterkrankungen in Berlin gesucht

  • Themenstarter schepi0815
  • Beginndatum

Warnhinweis bei medizinischen Ratschlägen

Achtung: Bei medizinischen Problemen sollte stets die Meinung eines niedergelassenen Tierarztes oder einer Tierklinik eingeholt werden.
schepi0815

schepi0815

Forenprofi
Mitglied seit
16. Mai 2008
Beiträge
3.595
Ort
Berlin
Hallo,

wir brauchen mal wieder Eure Hilfe. Adonis hat ja schon seit Wochen mit seinen Augen zu tun ...

http://www.katzen-forum.net/augen-o...t-entzuendete-augen-hilfe-u-tips-gesucht.html

Die Augenärztin, bei der wir waren, hat nun einen Allergietest gemacht - heraus kam das er auf jeden Fall Allergiker ist - aber noch nicht genau herausgefunden werden konnte gegen was er allergisch ist.

Sie gab uns den Rat, uns an einen Facharzt für Hauterkrankungen zu wenden - die viel Erfahrung mit Allergien haben und weitere Test machen können um den Ursprung herauszufinden.

Vielleicht gibt es auch für Katzen spezielle Allergologen. Wenn jemand einen entsprechenden Arzt kennt sind wir für jeden Tipp dankbar.
 
Werbung:
schepi0815

schepi0815

Forenprofi
Mitglied seit
16. Mai 2008
Beiträge
3.595
Ort
Berlin
keiner nen Tipp
 
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
57
Ort
Berlin
Die Augenärztin, bei der wir waren, hat nun einen Allergietest gemacht - heraus kam das er auf jeden Fall Allergiker ist - aber noch nicht genau herausgefunden werden konnte gegen was er allergisch ist.

.

Das versteh ich jetzt nicht...

Ein Allergietest zeigt zumindestens zu 80 %, auf was die Katz allergisch ist und Du kriegst ne ellenlange Liste, was er nicht verträgt..:confused::confused:
 
schepi0815

schepi0815

Forenprofi
Mitglied seit
16. Mai 2008
Beiträge
3.595
Ort
Berlin
Nein eben nicht - es wurde herausgefunden dass er auf Flohspeichel reagiert - Flöhe sind jedoch bei uns kein Thema - hatten noch nie welche.

Jetzt muss noch herausgefunden werden worauf er noch reagiert - dazu müssen weitere Test gemacht werden - deshalb suchen wir einen Spezialisten auf diesem Gebiet.
 
Zuletzt bearbeitet:
L

lulu39

Forenprofi
Mitglied seit
26. Januar 2007
Beiträge
10.625
Alter
57
Ort
Berlin
Nein eben nicht - es wurde herausgefunden dass er auf Flohbisse reagiert - Flöhe sind jedoch bei uns kein Thema - hatten noch nie welche.

Jetzt muss noch herausgefunden werden worauf er noch reagiert - dazu müssen weitere Test gemacht werden - deshalb suchen wir einen Spezialisten auf diesem Gebiet.

Die meisten Katzen reagieren nicht auf Flohbisse, sondern Flohkot allergisch..Und der kann in der Wohnung sein (Schuhe etc..).

Den Rest hat der TA verdaddelt - Sorry - keine Ahnung, was der für einen Allergietest gemacht hat.

Einen Spezialisten kann ich dir leider nicht nennen - ich wüßte eben auch nicht wozu (dat macht der normale TA im Normalfall).

Du kannst noch alternativ mittels Bioresonanz testen..

Übrigens, gegen Pollenallergie kannst du so gut wie nichts tun, außer Deine Fenster im Frühjahr mitr Pollenfiltern zuzuhängen.
 
schepi0815

schepi0815

Forenprofi
Mitglied seit
16. Mai 2008
Beiträge
3.595
Ort
Berlin
Sorry hatte mich verschrieben - meinte nicht Flohbisse - sondern Flohspeichel - habe ich geändert ...

Glaube nicht das sie etwas verdaddelt hat - sie hat einen Test machen lassen und das war das Ergebnis ...
 

Ähnliche Themen

MisSkorbut
Antworten
120
Aufrufe
94K
MisSkorbut
MisSkorbut
Taskali
Antworten
54
Aufrufe
5K
dagmar.b
dagmar.b
FindusLuna
Antworten
19
Aufrufe
995
FindusLuna
FindusLuna

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben