Ängstlicher Kater

N

nellyS

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25 März 2013
Beiträge
4
Ort
Saarlouis
Mein Kater Rufus kommt von der Katzenhilfe und ist im Freien aufgewachsen. Ich hab ihn mit ca. 3 Monaten bekommen. Er wohnt jetzt seit 3 Jahren bei mir und fühlt sich sehr wohl. Er ist verschmust und lässt sich gerne den Bauch kraulen. Nur ein Problem haben wir noch: Wenn es klingelt bekommt er Panik und will raus. Auch wenn Leute da sind, kommt er vor lauter Angst nicht rein. Das ist im Winter schlecht. Kann ja nicht den Besuch nach Hause schicken, damit der Kater rein kann. Hat jemand einen Tip für mich?
 
Werbung:
Mikesch1

Mikesch1

Forenprofi
Mitglied seit
28 April 2010
Beiträge
18.638
Ort
Im Moin-Moin-Gebiet ;-)
Du könntest ihn mit einer Bachblütenmischung unterstützen, dass er seine Angst ein wenig verliert. Schreib mal Ina1964 eine PN. Sie kennt sich sehr gut damit aus.

Ansonsten ist es wohl schwer und man kann es ihm ja nicht "abgewöhnen". Außer, er könnte über eine Klappe hinten rein (und raus) und hätte dort auch irgendwie einen Rückzugsort, wo er Fremden erst gar nicht begegnet.
 

Ähnliche Themen

Antworten
26
Aufrufe
3K
Pepls
Antworten
19
Aufrufe
2K
web189
Antworten
13
Aufrufe
1K
anuschka66
Antworten
15
Aufrufe
1K
Skamp Anders
N
Antworten
1
Aufrufe
451
Catma
C
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben