Abkauen des beines

Yukikomi

Yukikomi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 August 2011
Beiträge
219
Alter
32
Ort
Minden
Hi
meine Pflegekatze Aki knabberet ständig am beim herum und stand gestern zwei mal nur auf 3 beinen.Betroffen ist der linke Hinterlauf. Sollte dazu sagen sie ist ein Freigänger.Könnte das eine verletzung sein oder was meint ihr? mache mir richtig sorgen.lg:dead:
 
Werbung:
Catlady1969

Catlady1969

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2010
Beiträge
4.829
Ort
Berlin
Ich würde umgehend mit der Katze zum Tierarzt gehen und nachschauen lassen....
Alles Gute !
 
Heirico

Heirico

Forenprofi
Mitglied seit
25 Februar 2011
Beiträge
9.033
Ort
Hessen
aufd jeden fall. sofort zum TA!
 
Yukikomi

Yukikomi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 August 2011
Beiträge
219
Alter
32
Ort
Minden
Ja werde ich auf jeden Fall machen,aber wissen was es sein könnte wisst ihr auch nciht oder? nicht das es was lebensbedrohliches ist.lg
 
HappyKerky

HappyKerky

Forenprofi
Mitglied seit
5 Januar 2010
Beiträge
10.963
Alter
38
Ort
NRW
Das kann dir am Besten der Tierarzt sagen...

Die Kristallkugel ist schon wieder kaputt ;)
 
Balli

Balli

Forenprofi
Mitglied seit
26 Januar 2011
Beiträge
8.466
Das kann von einer psychischen Störung über eine Allergie bis zu Herbstgrasmilben oder sonstigen Parasiten alles ein.
Lass den TA nachgucken.
 
Yukikomi

Yukikomi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 August 2011
Beiträge
219
Alter
32
Ort
Minden
ja mache ich.ta ist das beste.
Kann ich auch so eine kristallkugel bekommen?^^

aja auf der einen Seite lsst sich Aki hoch nehmen und will kuscheln aber auf der anderen Seite läuft sie im ersten Moment weg wenn man an nächsten tag errein kommt als ob sie vergessen hat.Gibt es dazu tipps?lg
 
Yukikomi

Yukikomi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 August 2011
Beiträge
219
Alter
32
Ort
Minden
Werde gleich noch gehen.lg
 
rlm

rlm

Forenprofi
Mitglied seit
19 Februar 2011
Beiträge
16.000
  • #10
Sie ist vielleicht verletzt, es ist Freitag nachmittag, wie lang willst Du denn mit dem TA-Besuch warten?
 
Werbung:
Yukikomi

Yukikomi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 August 2011
Beiträge
219
Alter
32
Ort
Minden
  • #13
Hi war gestern nachmittag noch dort.Der TA meinte das sie flöhe und Zecken hatte.Das sie sich deshalb so zerbissen hatte.
Das mit den stehen auf 3 Beinen sollte ich abwarten ob das jetzt weg geht dadurch das die Flöhe weg sind.Flöhenbisse sind wohl schmerzhaft für katzen.Wenn nciht muss ich nochmal hin.
Wenn sie bald alt genug ist soll sie Kastriert werden.Wie lange muss sie dann drinne bleiben? Danke für eure Tipps:smile: lg
 
Catlady1969

Catlady1969

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2010
Beiträge
4.829
Ort
Berlin
  • #14
Schön, daß die Ursache für das Beißen gefunden wurde und gut, daß Du so schnell beim Tierarzt warst :)

Aber: Wie alt ist Deine Katze ? Wenn sie Freigängerin ist, gehört sie dringendst kastriert !
 
Yukikomi

Yukikomi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 August 2011
Beiträge
219
Alter
32
Ort
Minden
  • #15
Sie ist 15Wochen alt.Dachte kastriert kann man erst später. Oder doch schon früher und wenn ja wann? Dachte so erst mit 5 Monaten.lg:oha::confused:
 
Catlady1969

Catlady1969

Forenprofi
Mitglied seit
19 August 2010
Beiträge
4.829
Ort
Berlin
  • #16
Kenne mich mit Freigängern nicht aus, meine aber gelesen zu haben, daß Katzen erst nach der Kastration, vor allem , wenn sie mehr "Lebenserfahrung" haben, rausgelassen werden dürfen.
Katzen können auch schon mit 15 Wochen kastriert werden.
Wenn Du sie weiterhin einfach so rausläßt, ist die Gefahr gegeben, daß die Kleine viel zu früh schwanger wird und sich neben völlig verfrühtem und unnötigem Nachwuchs auch noch fiese Krankheiten holt.
Ist sie geimpft ?
 
Yukikomi

Yukikomi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 August 2011
Beiträge
219
Alter
32
Ort
Minden
  • #17
Ja ist sie.ok dann werde ich mal sie zum TA bringen wegen der Kastration.naja sie kann nicht drinne sein.da sie schon immer Stausen war.sie ist eine bauerhofkatze.halt nur handzahm und verschmust ^^
 
L

-Lotte-

Benutzer
Mitglied seit
2 August 2011
Beiträge
86
  • #18
Die Kleine sollte unbedingt im Haus bleiben. Zum einen können so junge Katzen die Gefahren noch nicht richtig einschätzen und zum anderen (und das ist viel wichtiger) kann eine Schwangerschaft das Leben deiner Katze gefährden.
 
Yukikomi

Yukikomi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29 August 2011
Beiträge
219
Alter
32
Ort
Minden
  • #19
Wollte jetzt kein neues Thema aufmachen aber was macht man wenn man eine Party gibt und sie bekommt sowas zum ersten mal mit?muss dazu sagen das es ein Bauernhof ist und zur Not kann man sie in eine pferdebox unterbringen wo sie sich ins Heu verstecken könnte vor dem Lärm.lg
 

Ähnliche Themen

Antworten
8
Aufrufe
2K
Yukikomi
Antworten
12
Aufrufe
1K
Maiglöckchen
Antworten
9
Aufrufe
3K
Kater Samtpfote
Antworten
22
Aufrufe
10K
Werbung:
Lucky Kitty Pets Nature

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben