ab wann kitten frei in der wohnung laufen lassen?

Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25. September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
hallo,

meine zwei findelkitten leben zur zeit noch in einem gehege. sie werden tag zu tag immer aktiver.

die kleinen sind jetzt ca. 6 wochen jung und ich würde sie schon so gerne frei in der wohnung laufen lassen, habe aber auch davor angst, dass ihnen was passieren könnte. was ist, wenn die kleinen von der couch fallen oder unter die couch krabbeln (würden noch drunter passen)?

ab wann sollte ich frühestens die kleinen "frei" lassen?!
 
Werbung:
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25. September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
kann mir keiner weiterhelfen?
 
Mianmar

Mianmar

Forenprofi
Mitglied seit
27. Oktober 2009
Beiträge
8.820
Ort
Herford
lass sie laufen... unter aufsicht rennen die bei mir schon wenn sie 5 wochen alt sind..
Wichtig in der Zeit:
Schlurfschritt... Puschen verboten.... und bissle mehr aufpassen..
unter der Couch runter ist kein Problem, meist kommen sie sofort dann raus wenn sie was wollen.. ist uach nen gutes Versteck vor den "großen"..
udn wo runterfallen.. nun ja das passiert... Kitten sind Chaostiere.
 
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25. September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
okay danke:)

ich werde sie dann nachher mal rauslassen, aber vorher werde ich nochmal die wohnung mit desinfektionsmittel wischen
 
Mianmar

Mianmar

Forenprofi
Mitglied seit
27. Oktober 2009
Beiträge
8.820
Ort
Herford
Krümel♥;2251230 hat gesagt.:
okay danke:)

ich werde sie dann nachher mal rauslassen, aber vorher werde ich nochmal die wohnung mit desinfektionsmittel wischen

quak... wenn hast du schon längst was an sie dran geschleppt... brauchste nicht machen...
sind sie schon eingermaßen stubenrein? Ansonsten stell ruhig noch mehrere kleine Klos auf.
 
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25. September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
ja die kleinen sind schon laaaange stubenrein:) hab hier paar flinke stinkies:D

die kleinen haben aber milben.. aber da meine eigenen katzen eh mit ihnen spielen, brauch ich auch nicht mehr darauf zu achten, ob sie es bekommen:mad:
oder sollte ich die kleinen von meiner couch erstmal fernhalten.. ich weiß nicht, ob die milben darauf überleben.
 
Mianmar

Mianmar

Forenprofi
Mitglied seit
27. Oktober 2009
Beiträge
8.820
Ort
Herford
Krümel♥;2251240 hat gesagt.:
ja die kleinen sind schon laaaange stubenrein:) hab hier paar flinke stinkies:D

die kleinen haben aber milben.. aber da meine eigenen katzen eh mit ihnen spielen, brauch ich auch nicht mehr darauf zu achten, ob sie es bekommen:mad:
oder sollte ich die kleinen von meiner couch erstmal fernhalten.. ich weiß nicht, ob die milben darauf überleben.

Ohrmilben oder was für Milben?
 
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25. September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
Ohrmilben oder was für Milben?

ich habe schon einen termin im tierheim.. ich gehe davon aus, dass sie ohrmilben habe( haben jeden tag dreckige ohren... schwarze krümel) und viele weiße punkte im fell, die man nicht so einfach rausbekommt (dachte erst, dass es schuppen sind)

wäre meine couch gefährdet, wenn die kleinen da rumturnen würden?
 
Mianmar

Mianmar

Forenprofi
Mitglied seit
27. Oktober 2009
Beiträge
8.820
Ort
Herford
Krümel♥;2251249 hat gesagt.:
ich habe schon einen termin im tierheim.. ich gehe davon aus, dass sie ohrmilben habe( haben jeden tag dreckige ohren... schwarze krümel) und viele weiße punkte im fell, die man nicht so einfach rausbekommt (dachte erst, dass es schuppen sind)

wäre meine couch gefährdet, wenn die kleinen da rumturnen würden?

öhm, das was du beschreibst, könnten das haarlinge sein?
http://www.diebrain.de/pix/mi/haarlinge.jpg

also nur bei Ohrmilben würde ich sie dazu lassen, da ist die Ansteckung unterhalb der Tiere in einre Wohnung seh rgering *find*
hm von den gasnz kleinen ist deine Couch noch nicht gefährdet... allerdings zihen die häufiger mal Fäden wenn sie probieren irgenwdo drauf zu kommen... die Großen springen ja das schaffen die Kleinen noch nicht
 
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25. September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
  • #10
ja das könnten haarlinge sein.. ich habe bis jetzt aber noch nichts krabbeln sehen.. gsd:oops:

ohjaaa, die kleinen ziehen fäden. mein großes handtuch und mein eines kuschelbettchen sehen jetzt aus.. unglaublich:D:rolleyes::oops::eek:
 
Mianmar

Mianmar

Forenprofi
Mitglied seit
27. Oktober 2009
Beiträge
8.820
Ort
Herford
  • #11
Krümel♥;2251262 hat gesagt.:
ja das könnten haarlinge sein.. ich habe bis jetzt aber noch nichts krabbeln sehen.. gsd:oops:

ohjaaa, die kleinen ziehen fäden. mein großes handtuch und mein eines kuschelbettchen sieht jetzt aus.. unglaublich:D:rolleyes::oops::eek:


soweit ich weiß sind dsa die Eier davon.... wir hatten das bei einem Kater auch schonmal..... frag nicht wie wir ads behandelt haben... aber es könnte sowas sein, passt so gut auf deine Beschreibung. Klär das bitte erst ab udn dann kannst du sie laufen lassen.

ja das ist leider so.. Kitten machen viel viel blödsinn...
 
Werbung:
Krüümel

Krüümel

Forenprofi
Mitglied seit
25. September 2010
Beiträge
5.820
Alter
32
Ort
Schnatterinchen
  • #12
den termin habe ich leider erst in zwei wochen..
hmm.. ich überlege, ob ich die kleinen trotzdem schon rauslasse.. den boden wische ich eh jeden tag mit sagrotan. ich würde dann nur aufpassen, dass die kleinen nicht auf die couch klettern:cool: mal gucken..
 

Ähnliche Themen

C
2
Antworten
23
Aufrufe
4K
Nicht registriert
N
M
Antworten
13
Aufrufe
587
Wildflower
Wildflower
M
Antworten
1
Aufrufe
295
bohemian muse
bohemian muse
S
Antworten
24
Aufrufe
3K
Starlight29
S
Melf
5 6 7
Antworten
122
Aufrufe
10K
Melf

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben