3-4 Monate,Kater schwarz-weiß zugelaufen in 97258

catsgirl

catsgirl

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Dezember 2009
Beiträge
716
Ort
SW/UFR
Am 10.09 2011 ist mir dieser 3-4 Monate alte Kater zugelaufen.
Besitzer konnte bisher über die gängigen Suchdienste/Tierheim...........nicht gefunden werden.
8272594xrf.jpg


8272595ydg.jpg


8272596nbu.jpg


8272597hal.jpg
 
Werbung:
Gabichen

Gabichen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. September 2010
Beiträge
611
Ort
Wiesbaden
Uiii wie Süss den würde ich direkt behalten ^^

Nimm die Bilder und Verteil die in der gegend auch briefkästen aber lass ein Teil vom Körper weg. Der Besitzer sollte Wissen wie die Katze Gefleckt ist oder ob die Pfote weiss oder pink ist ^^ weil dann könnte ja jeder kommen so wie Ich hahahhaaa
 
catsgirl

catsgirl

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Dezember 2009
Beiträge
716
Ort
SW/UFR
Ich habe schon in der Ortschaft herum gefragt ist nicht so groß aber auf diesen Dörfern kräht kein Hahn nach einer verschwundenen Katze.Selbst Nichtlandwirte kommt der Spruch GsD wieder eine weniger oder wird wohl überfahren sein.Was kein Wunder gewesen wäre an der stark befahrenen B13!

Ich gehe ganz stark davon aus das er bewusst und zu dieser Zeit dort ausgesetzt wurde weil viele mein Engagement für die Katzen kennen. Deshalb warte ich auch nicht lange mit der Weitervermittlung.Im Schutzvertrag steht dann halt leider *voller Besitzübergang am........*

http://www.katzen-forum.net/wohnung...ht-dringend-zu-hause-mit-spielgefaehrten.html
 
Gabichen

Gabichen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. September 2010
Beiträge
611
Ort
Wiesbaden
Ich würde die direeeeekt nehmen!!! Nur eine 3te Katze kann ich mir nicht Leisten!! Aber hier im Forum gibt es jemand der sucht nach einer dritten schaue grad mal wo der Thread ist :)
 
catsgirl

catsgirl

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Dezember 2009
Beiträge
716
Ort
SW/UFR
Da ist Tommy doch erst recht zu jung mit 3-4 Monaten. Außerdem ist er eine richtige Schmuseback.
 
Gabichen

Gabichen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. September 2010
Beiträge
611
Ort
Wiesbaden
Okay ja nee dachte nur vielleicht wäre das ja was :)) Wollt nur Helfen :)
 
catsgirl

catsgirl

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23. Dezember 2009
Beiträge
716
Ort
SW/UFR
Macht doch nichts. Ich bin für jede Hilfe dankbar.
Tommy ist sehr sozial und versteht sich gut mit meinem Hund aber er braucht was junges damit sich beide austoben können. Meine Senioren wollen meistens ihre Ruhe haben.
 
Gabichen

Gabichen

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
2. September 2010
Beiträge
611
Ort
Wiesbaden
Ja das wäre gut für meinen Kater... das hätte die kleine bisschen Ruhe... aber wie gesagt 3 Katzen dafür reicht mir einfach das Geld nicht. Ausser jmd würde eine Patenschaft übernehmen...

Dann hätte Sammy ein neues Zuhause der Tigga einen Rebellen zum Toben und die kleine Ihre Ruhe ^^ So wäre der Plan ob es dann wirklich so ist oder beide der kleinen auf den Sack gehen würde die Praxis zeigen :zufrieden:
 

Ähnliche Themen

K
Antworten
0
Aufrufe
3K
Krümel-the-cat
K
christinem
Antworten
2
Aufrufe
692
christinem
christinem
Ronja81
Antworten
0
Aufrufe
2K
Ronja81
M
Antworten
10
Aufrufe
6K
Meine_Wenigkeit
M
Rooikat
Antworten
2
Aufrufe
1K
Rooikat
Rooikat

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben