200g NF am Tag für 5kg Kater ok?

  • Themenstarter Pepemaus
  • Beginndatum
Andante

Andante

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17. November 2013
Beiträge
14
Ort
Leipzig
  • #21
Das gleiche hier, normalerweise komme ich mit einer 400g-Dose Nassfutter pro Tag für meine beiden Fellknäuel (sie wiegen 3,5 und 4,5 kg) aus. Aber grundsätzlich sollen die Fütterungsempfehlungen auf den Dosen ja ohnehin oftmals zu hoch gegriffen sein.
 
Werbung:
C

crow mountain crew

Forenprofi
Mitglied seit
13. Februar 2014
Beiträge
2.312
  • #22
Aber grundsätzlich sollen die Fütterungsempfehlungen auf den Dosen ja ohnehin oftmals zu hoch gegriffen sein.
Eigentlich sind die Fütterungsempfehlungen eher zu niedrig - macht sich nämlich beim Kunden besser (wird einem ja auch überall eingeredet dass eine niedrige Fütterungsempfehlung ein Zeichen für gute Qualität wäre).
MAC's hat letztes Jahr die Fütterungsempfehlung runtergesetzt, obwohl's keine Rezeptänderung gab (bzw. lange vor der aktuellen "Rezeptänderung" - ob sie nun eine war oder nicht).

Unsere zwei fressen nach wie vor zusammen rund 800gr am Tag - obwohl sie eigentlich ausgewachsen sind mit rund 1,5 Jahren. Aber sie sind halt auch sehr aktiv.
 
N

Nicht registriert

Gast
  • #23
Meine beiden fressen auch je 200 g am Tag. Mehr wollen sie auch nicht, höchstens abends als Betthupfel ein wenig Hüttenkäse.
Dein Pepe sieht auch sehr gut aus figurmässig. Nicht zu dünn und nicht dick.
 
Pepemaus

Pepemaus

Forenprofi
Mitglied seit
28. Juni 2014
Beiträge
2.211
Ort
Niedersachsen
  • #24
ich habe jetzt die letzten Tage immer 100g abends 100g morgens und 100g zur Nacht hingestellt = 300g pro Tag und die frißt er doch , kamm mir wohl immer weniger vor als es wirklich ist
 

Über uns

Seit 2006 stehen dir in unserem großen Katzenforum erfahrene Katzenhalter bei Notfällen, Fragen oder Problemen mit deinem Tier zur Verfügung und unterstützen dich mit ihrem umfangreichen Wissen und wertvollen Ratschlägen.
Oben